13. November 2017 07:12
German Football League

Ausbildung geht weiter

Am Sonntag fand das zweite Ausbildungcamp in Kirchdorf bei den Wildcats statt. Headcoach Christoph Riener konnte neben seine Trainern wieder viele interessierte Footballer aus anderen Vereinen begrüßen, die sich einen Tag dem Thema Runningback und Linebacker widmeten.


Neben Riener waren Linebacker Coach Jürgen Deisböck mit Bastian Lehner und Lukas Schießer vor Ort und die Einheiten bei den Running Backs leitete Alexander Braunsperger. Viele neue Drills und Techniken wurden erarbeitet und mithilfe der Viseoanalyse Verbesserungen vorgenommen. So konnten die Teilnehmer wieder interessante Einblicke in die Arbeit eines Bundesligisten nehmen und viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Am kommenden Sonntag geht es in der Otto-Steidle-Halle dann um die Offense- und Defense Line. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

HC Christop Riener