08. Juni 2018 09:11
Oberliga

Die Rhein-Main Rockets laden zum offenen Training

Am Sonntag den 17.06.2018 laden die Rhein-Main Rockets sportbegeisterte, Footballfans und Freunde zum offenen Training der Rockets ein.


Für diesen Tage war eigentlich das Oberliga Rückspiel gegen die Rodgau Pioneers angesetzt. Die Pioneers haben Ihre Mannschaft allerdings mangels Spielerdecke vom Spielbetrieb zurück gezogen.

Um nächste Saison entsprechend angreifen zu können, wollen wir nun neue Spieler für unser Team gewinnen. Was bietet sich da besser an als ein „Offenes Training“?

Du wolltest schon immer mal American Football ausprobieren, aber wusstest nicht so genau, wie du es anstellen sollst? Am Sonntag den 17.Juni 2018 hast Du  deine Chance, ein Teil der Rockets Family  zu werden! Komm zu unserem Tryout und finde heraus, ob American Football dein Sport ist.
American Football ist nicht einfach nur ein Hobby, es ist eine Leidenschaft, bei der man mit Herzblut dabei ist. Jeder gibt, was er kann. Jeder ist Teil des Teams, das wie eine Familie immer hinter einem steht. Ob groß, ob klein, schnell und spritzig oder eher kräftig und standhaft. Im American Football gibt es für jeden die richtige Position. Unsere erfahrenen Coaches werden dich langsam an diesen wundervollen Sport heranführen.
Komm vorbei, erfahre deine Grenzen, werde ein Teil der Rhein-Main Rockets 16 Jahre beträgt das Mindestalter, um bei der U19 mitwirken zu können, 18 sollte man sein wenn man sein Glück bei den Herren versuchen will. Und zuguterletzt erhält jeder Teilnehmer noch zwei Freikarten für das Rockets Heimspiel gegen die Wölfe aus Wetzlar.

WAS IST MITZUBRINGEN
Idealerweise Fußballschuhe oder Sportschuhe sowie dem Wetter angepassteSportbekleidung

Was?
Offenes Training Tryout

Wann?
17.06. 2018 13:00 – 15:00 Uhr

Wer?
Rhein-Main Rockets