11. Mai 2018 07:53
Oberliga

Drittes Auswärtsspiel der Chemnitz Crusaders beim Sachsen-Derby in Leipzig

Am kommenden Samstag, den 12. Mai, kommt es in Leipzig zum ersten Sachsen-Derby der diesjährigen Saison in der Oberliga Ost. Die Chemnitz Crusaders sind in ihrem dritten Auswärtsspiel in Folge zu Gast bei den Leipzig Hawks.


Im vergangenen Jahr trafen die Chemnitz Crusaders erstmalig auf das noch junge Leipziger Team. Im ersten Spiel in Leipzig gab es ein wenig ruhmreiches 2:20 aus Chemnitzer Sicht. Die Leipzig Hawks setzten sich danach an der Tabellenspitze fest. Erst im Saisonfinale konnten die Chemnitz Crusaders in jenem denkwürdigen Spiel auf dem Chemnitzer High Field den Spieß umdrehen und mit einem Sieg die Tabellenspitze der Gruppe Süd in der Landesliga erobern und sich so für die Playoffs qualifizieren. In diesem Jahr finden sich nun beide Teams in der Oberliga wieder, da auch die Leipzig Hawks die Möglichkeit des Aufstiegs wahrgenommen haben. Wie die Chemnitz Crusaders haben auch die Leipziger bereits zwei Spiele auswärts absolviert. Die Bilanz ähnelt dabei frappierend der Bilanz der Chemnitz Crusaders. Einer knappen Niederlage mit 21:24 in Jena zum Saisonauftakt folgte am letzten Wochenende ein klares 0:40 bei den Berlin Kobras. Beide Teams zieren so gemeinsam das Tabellenende. Somit ist auch das Ziel beider Teams klar. Nur mit einem Sieg kann eine Trendwende eingeleitet werden. "Ich erwarte, das wir sehr motiviert an dieses Spiel gehen. Natürlich denkt man automatisch an die beiden Duelle der vergangenen Saison.", schildert Head Coach Ralph Dietrich seine Erwartungen an das Spiel. Dabei wird es im Spiel vor allen Dingen darauf ankommen, von der ersten Sekunde an voll konzentriert auf dem Feld zu sein. Denn was passiert, wenn das nicht der Fall ist, hat zuletzt das Spiel in Berlin deutlich gemacht. Bis zuletzt wird dabei im Training an der passenden Taktik gegen die Leipzig Hawks gefeilt. "Das Team ist nach zwei Niederlagen in der Realität der Oberliga angekommen. Der Siegeswille ist noch lange nicht gebrochen! Wir wissen, dass wir an uns arbeiten müssen.", so Ralph Dietrich weiter. Also nutzt die Chance, macht Euch auf den Weg nach Leipzig und unterstützt dort die Chemnitz Crusaders auf dem Weg zum ersten Saisonsieg.


Leipzig Hawks vs. Chemnitz Crusaders
Datum: Samstag, 12. Mai
Kickoff: 15 Uhr (Leipzig, Stadion LSV Südwest, Windorfer Straße 63)

Hawks vs Crusaders 2017 (Foto: Steffen Thiele)