21. September 2018 09:17
Oberliga

Münster Mammuts bei Aachen Vampires

„Wir wollen das Spiel gewinnen und unsere Chancen auf den zweiten Platz wahren“, sagt DC Sascha Krotil.


In der Oberliga NRW liegen die Plätze zwei bis vier so nah zusammen, dass die Münster Mammuts ihren dritten Tabellenplatz eintauschen können. Im günstigsten Fall ziehen sie am lokalen Mitstreiter Blackhawks vorbei.

Eine Herausforderung steht den Mammuts zunächst in Aachen bevor. DC Sascha Krotil bestätigt: „Mit Sicherheit wird das Spiel nicht einfach sein. Aachen ist amtierender Meister und hat ein sehr gutes Team mit sehr guten Spielern und einem sehr guten Spielsystem.“ Die erste Saison-Begegnung der Mammuts und Vampires (am 09.06.18) endete mit einem Touchdown Differenz. Aachen gewann mit 20:13. „Aus unseren Erfahrungen im Hinspiel wissen wir, dass wir es schaffen können“, resümiert DC Sascha Krotil, „Wir freuen uns auf ein spannendes Saisonfinale.“

Fast Facts:
So. 23.09.18
Aachen Vampires vs Münster Mammuts
Kick-Off 15:00 Uhr
Ludwig-Kuhnen-Stadion, Branderhofer Weg 15, 52066 Aachen