03. März 2018 07:33
German Football League 2

Razorbacks verplichten neuen Spielmacher

Die Ravensburg Razorbacks haben mit Garrett Dellechiaie ihren neuen Quarterback für die Saison 2018 gefunden.


Nach der erfolgreichen Saison 2017 mit Quarterback William Benson analysierte das Trainerteam die Stärken und Schwächen des Teams. Hierbei kamen die Coaches um Headcoach John Gilligan zu dem Schluss, dass für 2018 das Passspiel der Razorbacks ausgebaut werden muss. Den richtigen Quarterback für dieses Ziel scheinen sie nun gefunden zu haben.

Der 23 Jahre alte Garrett Dellechiaie ist mit 8475 Yards und 85 geworfenen Touchdowns in drei Jahren Rekordhalter an der Fitchburg State University - einem Division 3 College in Massachusetts. Neben seinem starken Passspiel weiß Dellechiaie zudem durch Beweglichkeit zu überzeugen, was laut Headcoach John Gilligan perfekt zu seinen Plänen für die Offensive der Razorbacks 2018 passen wird.

Auch der neue Quarterback ist schon heiß auf den Start mit den Razorbacks. "Es war schon seit der Highschool mein Traum einmal in Europa Football zu spielen. Ich haben nicht überlegen müssen, als Coach Gilligan mir diese Möglichkeit angeboten hat. Der Familiäre Zusammenhalt, von dem mir berichtete wurde, war dabei wichtiger Faktor für meine Zusage." Garrett Dellechiaie wird am 12.03.2018 in Ravensburg erwartet und ist damit pünktlich zum ersten Outdoor-Training des GFL2 Team in Ravensburg.

QB Garrett Dellechiaie (Fotos: Ravensburg Razorbacks)