Brad Mayes neuer Quarterback der Monarchs

Seit Monaten stand Dresdens Cheftrainer Ulrich Däuber mit vielen Quarterbacks im Austausch. Während die Entscheidungen in vielen anderen Positionsgruppen schnell getroffen werden konnten, galt es bei der Schlüsselfigur der kommenden German-Football-League-Saison genau abzuwägen.

 „Keine andere Position im Kader ist so entscheidend und damit auch so schwierig zu besetzen, wie die des Quarterbacks. Bringt er nicht die passenden Spielanlagen mit oder wird von uns falsch eingeschätzt, wartet eine komplizierte Saison auf uns. Entsprechend genau haben wir alle Kandidaten auch in diesem Jahr unter die Lupe genommen und sind nun froh, Brad Mayes als unseren neuen Quarterback vorstellen zu dürfen“, berichtet Ulz Däuber.

Brad Mayes ist in Tampa/Florida geboren und eines der zahlreichen Talente, die an eher kleinen Universitäten unter dem Radar der NFL-Scouts spielten. An der Lehigh University (DIV. I) arbeitete sich der 1,87 Meter große Publikumsliebling in die Rekordbücher – trotz nur zwei Jahren als Starting Quarterback. Sowohl bei Passing Yards, Passing Touchdowns als auch den meisten Yards in einem Spiel (526 Yards gegen Yale) steht Mayes in den Top 3. Mit durchschnittlich 217,8 erworfenen Yards pro Spiel führte Mayes seine Mountain Hawks in der schwierigen FCS-Conference zu guten Ergebnissen. Speziell mit seinem Wurfarm, weniger als Läufer, sammelte er gegen starke Gegner wie Lafayette oder Georgetown Raumgewinn und Punkte.

„Brad passt mit seinen Spielanlagen ausgezeichnet zu unserem Team. Er hat einen starken Wurfarm und eine gute Spielübersicht. Er trifft clevere Entscheidungen und weiß seine Passempfänger und Runningbacks gut einzusetzen. Mit seinen 100 Kilogramm Körpergewicht ist er zudem schwer zu tackeln. Für sein durchaus beachtliches Gewicht ist er zudem hinter seiner Offense Line sehr agil. Unsere Fans dürfen sich demnach auf ein unterhaltsames Offensivspiel unseres Teams freuen“, erklärt Dresdens Headcoach Däuber.

„Pünktlich zu seinem heutigen 23. Geburtstag begrüßen wir Brad Mayes als neuen Starting Quarterback der Dresden Monarchs. Happy Birthday Brad und viel Erfolg in dieser GFL-Saison“, so Däuber abschließend.

Ticketinformation unter: goo.gl/TUpbWh