Endlich wieder American Football in Potsdam

Es gibt endlich wieder American Football in Potsdam! Mit großer Vorfreude läuten die Potsdam Royals kommenden Samstag die German Football League - Heimspielsaison 2021 ein.

Baltic Hurricanes vs Royals (Foto: Thomas Fassing)

 

WANN:        Samstag, 12.06.2021, ab 15:30 Uhr (Spielbeginn 16:30 Uhr)
WO:             Karl-Liebknecht-Stadion

Das Bundesliga-Team hat sich unter Headcoach Michael Vogt so intensiv und engagiert wie noch nie auf die Saison vorbereitet. „Wir freuen uns sehr, dass unser Hygienekonzept mit 500 Zuschauern genehmigt wurde und wir zumindest einen Teil der Football-Fans im wunderschönen Karl-Liebknecht- Stadion begrüßen können. Auf leckeres Amerikanisches Essen und Cheerleader können sich unsere Gäste freuen, den Kinderspielbereich werden wir dann hoffentlich zum 2. Heimspiel am 26.06. auch aufbauen dürfen. Wir hoffen dann auf ein „volles Haus“, so Präsident Jens Torsten Müller.
 
Der Kartenverkauf findet ausschließlich im Online-Ticketshop auf der Homepage der Royals statt. Registrierung, ein aktueller Coronatest und die Beachtung des Hygienekonzeptes sind Voraussetzung, um live beim 1. Heimspiel dabei zu sein.
 
Rückblick – erstes Auswärtsspiel in Kiel souverän gewonnen:

Den Saisonstart bestritten die Potsdam Royals bereits erfolgreich vergangenen Samstag. Mit 06-55 besiegte man die Kiel Baltic Hurricanes souverän.
Mayons fünf Touchdowns führen die Royals zum Sieg
Headcoach Michael Vogt zeigte sich nach dem Spiel sichtlich zufrieden: „So einen Einstand, zumindest vom Ergebnis, wünscht man sich natürlich. Ich freue mich sehr für das Team und alle Beteiligten hinter den Kulissen, es war eine harte Vorbereitung unter schwierigen Bedingungen.“ mahnte aber auch nicht nachzulassen: „Es liegt noch viel Arbeit vor uns, wir müssen weiter Einiges verbessern, um unser Saisonziel erreichen zu können.“ (ausführlicher Bericht: https://www.potsdamroyals.de/news/mayons-funf-touchdowns-fuhren-die-royals-zum-sieg/ )