Mit einem Highlight aus der Sommerpause

Drei Wochen ist der knappe Sieg in Stuttgart her. Drei Wochen, die die Razorbacks nutzen konnten, sich nach ihrem knallharten Einstand in die SharkWater GFL zu regenerieren. Immerhin hatten die Jungs aus der Turmstadt in ihrer ersten Saison in der ersten Liga direkt fünf Spiele am Stück. Umso bemerkenswerter ist es, dass nach der gespielten Hälfte der Saison sich die Ravensburger auf dem dritten Tabellenplatz wiederfinden.

Am Samstag 31.07.2021 heißt es nun, den guten Eindruck aus der ersten Saisonhälfte gegen den Playoff Kandidaten aus Kempten im Süddeutschen Derby zu bestätigen. Die Allgäu Comets haben bisher nur drei Spiele bestritten und konnten sowohl gegen Marburg, als auch gegen München gewinnen. Nur in ihrem letzten Spiel gegen die Saarland Hurricanes konnten die Comets nicht gewinnen und finden sich aktuell auf fünften Tabellenplatz wieder.

„Wir haben noch nicht so viel von den Comets gesehen. Aber in ihren ersten drei Spielen haben sie immer eine starke Defense Leistung gezeigt.“ zollt Coach Steven den Allgäuern Respekt. Mit maximale 17 Punkten ließ die Verteidigung der Comets nur sehr wenige Punkte zu und speziell ihre Laufverteidigung verstand es immer die gegnerische Offense zu stoppen. Nur der aktuelle Tabellenführer aus Schwäbisch Hall hat eine noch bessere Verteidigung. „Wir haben schon in den letzten Spielen gezeigt, dass wir Lösungen finden könne und erfolgreich sind. Das wird uns auch gegen die Defense aus Kempten gelingen“ zeigt sich Coach Stevens optimistisch.

Für den richtigen Rahmen wird auf jeden Fall gesorgt sein. Pünktlich zum IFM Saturday Night Game kann mit Lockerungen der Corona Auflagen gerechnet werden, so dass mehr als 1000 Zuschauer ins Lindenhofstadion kommen dürfen. Zudem kann auch das Eventteam um Alexander Seyfried langsam wieder ihr Begleitprogramm ausbauen, so dass einem erfolgreichen Gameday nichts im Wege steht.

Neben dem eigentlichen Gameday bieten die Ravensburg Razorbacks auch eine Möglichkeit für all diejenigen, die selbst mal für die Ravensburger in der SharkWater GFL auflaufen wollen. Hierzu Veranstalten die Oberschwaben am Sonntag 01.08.2021 von 11:00 Uhr – 14:00 Uhr ein offenes Jugend Tryout für die Jahrgänge 2002-2006 am TSB.

Einlass zum IFM Saturday Night Game am 31.05.2021 ist ab 14:30 Uhr. Der Kickoff erfolgt um 16:45 Uhr. Tickets sind nur online erhältlich unter ravensburg-razorbacks.de/tickets/.Eine Tageskasse wird es nicht geben.
Alle Informationen zu den aktuellen Richtlinien für den Spieltag stellen die Razorbacks unter ravensburg-razorbacks.de/hygienekonzept/ bereit.