Deutsche Meisterschaft

Die nur fast körperlose Variante - Beulen und Aua gibt´s auch hier...
40 Düssldorf
Defensive Back
Beiträge: 583
Registriert: Mo Feb 26, 2007 19:28
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 40 Düssldorf » Mo Sep 28, 2009 19:06

Glüchwünsche an die Horns.

War dies jetzt die letzte Deutsche 9er Flag Meisterschaft oder gibt es noch weitere. In NRW dürften die Tage gezählt sein.

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Beitrag von Promenadenmischung » Mo Sep 28, 2009 20:03

Wäre schade wenns der letzte gewesen wäre-
P.S, zu den überheblichen Kielern.
Ich war im selben Hotel und mir ist bei diversen Gesprächen nichts aufgefallen, im Gegenteil!
Also immer schön den Ball flachhalten, ich hab sie als faire Verlierer gesehen und ich war sozusagen die Neutralität himself.
So, schönen Abend....muss jetzt schlafen damit ich später Cowboys- Sieg Nr.2 anschauen kann :D

Franke59
DLiner
Beiträge: 174
Registriert: Do Mär 05, 2009 20:49

Beitrag von Franke59 » Mo Sep 28, 2009 21:16

Auch mein Glückwunsch an die Horns. Sie hatten halt den Großen Vorteil, dass sie eine Super line hatten, die ihnen gute Runs ermöglicht hat und dem QB unglaublich zeit gaben seine Reciver anzuspielen.
Zu Kiel: Ich glaube es war eine Mischung von beidem. Die überheblcihkeit hat man schon gemerkt,wenn man den Coaches und spielern zugehört hat. Und ihr spielweise hat auch nicht gerade zur beliebheit beigtragen. Soviele Krankenwagenweinsätze habe ich bei einem Kinderturnier noch nie gesehen und oft war halt Kiel beteiligt....
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

nicky
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di Sep 29, 2009 14:57
Wohnort: Kiel

Beitrag von nicky » Di Sep 29, 2009 15:22

Hallo,....

auch von mir noch mal Glückwunsch an den Meister!!!!

War ein super Finale, leider hat´s für uns nicht ganz gereicht.
Wir sind aber trotzdem sehr glücklich als Vizemeister nach Kiel zurück gereist.
Hatte das Gefühl, das einige ein Problem damit haben, das auch mal ein Team aus dem "Hohen Norden" gut sein kann :wink:

Naja ich kann als Spielermutti nur bestätigen, das wir sehr nette Gespräche im Hotel mit den "Gegnern" hatten, sehr nette Atmosphäre!

Also ich fand es auch sehr schade das es so viele Verletzte gab, das lag aber in keinster Weise an den Kieler Jungs, bei unseren Begegnungen gab es nämlich nur eine Verletzung, hier noch mal gute Besserung an den QB der Wiesbadener!

Fazit: Die 10 besten Teams sind bei der DM gegeneinander angetreten und das stärkste hat gewonnen!!! So ist das! Aber alle haben gekämpt.


Liebe Grüße aus Kiel
Nicky

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1379
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von walterer » Di Sep 29, 2009 19:40

eben !
und die verletzung lag wohl eher daran, das der gürtel aussen war.
der betonplatz hat da wohl mehr schuld gehabt.
was im hotel gesprochen wurde ,weiss ich net. am platz hatte ich den eindruck nicht.
da hat sich eher mr. dabbelu wie üblich danebenbenommen und seine tackle-spieler.
insbesonders die beiden, die mit bier und zigarette in fremden teamzonen rumlungern und die refs und das team anmachen.
war umso netter da es während des finales passierte.
VORZEIGEFRANCHISE 2020 :up: :up:

UX#14
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: So Mär 29, 2009 16:46

Beitrag von UX#14 » Di Sep 29, 2009 19:40

Tolle Gruppeneinteilung :roll: :roll:

Jugend
Safety
Beiträge: 1277
Registriert: Di Aug 31, 2004 14:09
Wohnort: NRW

Beitrag von Jugend » Di Sep 29, 2009 19:44

Was ist an der Gruppeneinteilung schlecht gewesen.
Soviel ich weiß wurden die Gruppen nach den Platzierungen aus 2008 eingeteilt.

Und wer ist der dabbelu?

legend
Linebacker
Beiträge: 2115
Registriert: Di Jun 08, 2004 13:06

Beitrag von legend » Di Sep 29, 2009 20:49

Also ne schwere Oberschenkelprellung bekommt man nicht durch einen heraushängenden Gürtel, sondern durch einen "Pferdekuss", der irgendwie im Getümmel zustandekam. Schade aus unserer Sicht, passiert aber eben nunmal leider. Anton humpelt noch, ist aber auf dem Weg der Besserung. Mit dem Wissen, dass wir mit ihm das Halbfinale gewonnen hätten ;-) , kann ich trotzdem auf ein schönes Turnier bei bestem Wetter mit sympathischen Teams zurückblicken.

Kleine Nickligkeiten gibts immer wieder mal, da habe ich schon ganz andere Meisterschaften erlebt.

Über den Kunstrasenplatz kann ich nichts sagen, aber der Rasenplatz war in einem Top-Zustand, von Beton keine Rede.

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Beitrag von Promenadenmischung » Di Sep 29, 2009 21:47

Jetzt entspannt euch und seid lieb:-) ich motz ja auch nicht rum....obwohl ich den ganzen Tag keinen Tropfen Wasser bekommen hab....aber die Langenfelder und die Kieler und Hamburger haben ein Herz für durstende Zebras:-)ausserdem ist mein Bett zusammengekracht als ich nur ganz sachte reingehüpft bin :P soviel zum Thema Sterne- Hotel :D

legend
Linebacker
Beiträge: 2115
Registriert: Di Jun 08, 2004 13:06

Beitrag von legend » Di Sep 29, 2009 22:15

Noch'n (Phantoms-)Video ..... und wer die Highlights aus dem Nürnberg-Spiel vermisst: Da gabs aus unserer Sicht keine ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=X5AB3Xyi8Fk

Olli
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi Sep 30, 2009 10:26

Beitrag von Olli » Mi Sep 30, 2009 10:34

Ich weiß auch nicht was diese Hetzjagd jetzt hier gegen die Kieler im Forum soll... :x ,ich habe sie auch in Frankfurt kennengelernt und fand sie nicht überheblich aber da kann ja jeder eine andere Meinung haben, ebenso das mit den Verletzten in der anderen Gruppe war der Krankenwagen doppelt soviel unterwegs,stimmt es oder nicht, außerdem haben die Kieler noch keine Tackle Spieler in dem Team so mach andere Teams was so einige andere Spieler zu spüren bekommen haben.
Ich denke es sollte hier schon fair zu gehen die Langhorn sind verdient Meister geworden und das ist doch das wichtigste im Sport. Viel schlimmer finde ich das mache Berteuer und Eltern sich mit alkoholischen Getränen an den Rand und Teamzonen gestellt haben...

Benutzeravatar
Bluffmaster
DLiner
Beiträge: 182
Registriert: Di Jul 21, 2009 00:04
Wohnort: Sim City

Beitrag von Bluffmaster » Mi Sep 30, 2009 19:29

Glückwunsch nach Langenfeld!
War ein echt tolles Turnier, Pirates habt ihr gut gemacht. Nur schade das so wenige Zuschauer da waren. Aber man kann nicht nicht beklagen ich glaube es har den Teams an nichts gefaellt.

FrankenGleiss
Defensive Back
Beiträge: 870
Registriert: Do Feb 24, 2005 14:46

Beitrag von FrankenGleiss » So Okt 11, 2009 18:13

OK, dann soll die aktualisierte "Ewige Rangliste" nicht fehlen.

An der Spitze rücken Phantoms und Unicorns auf.
In der Länbnderwertung schiebt sich Bayern auf Platz 2.


All Time Ranking:
(erste Zahl in Klammern Anzahl der Teilnahmen am Bowl, 2. Zahl fiktive „Punktwertung“)
(1999-2006: Platz 1: 10 Punkte, Platz 2: 8 Punkte, Platz 3-8: 6-1 Punkte)
(2007-2010 letztet Platz: 1 Punkt, dann jeweils 1 Punkt mehr bis Platz 2, Platz 1 +2 Punkte)


Düsseldorf Panther (9) – (67 P)
3 – 2 – 4 – 3 – 2 – 3 – 1 – 1 - 2
Hamburg Blue Devils (9) (62 P)
1 – 1 – 1 – 1 – 2 – 2 – 7 – 8 - 10
Franken Knights (7) (43 P)
4 – 4 – 2 – 2 – 6 – 4 – 2
Wiesbaden Phantoms (5) (25 P)
8 – 4 – 5 – 3 – 4
Schwäbisch Hall Unicorns (5) (24 P)
4 – 7 – 4 – 4 - 5
Langenfeld Longhorns (2) (21 P)
1 - 1
Berlin Flag Adler (3) (20 P)
3 – 5 – 1
Frankfurt Pirates (4) (18 P)
5 – 3 – 7 - 6
Marburg Mercenaries (3) (17 P)
3 – 3 – 4
Berlin Rebels (2) (11 P)
1 - 9
Amper Bay Buccaneers (2) (11 P)
2 – 6
Berlin Thunderbirds (1) (10 P)
1
Kiel Wild Hurricanes (1) (9 P)
2
Lübeck Flag Cougars (2) (9 P)
5 – 5
Nauheim Little Wild Boys (1) (8 P)
2
Nürnberg Rams (1) (8 P)
3
Mainz Golden Eagles (2) (8 P)
6 - 7
Spandau Bulldogs (1) (7 P)
3
Dresden Monarchs (2) (7 P)
6 - 8
Stuttgart Scorpions (1) (6 P)
3
Gießen Golden Dragons (1) (5 P)
4
Braunschweig Red Cubs 94 (3) (5 P)
7 – 9 - 9
Darmstadt Diamonds (2) (4 P)
6 – 8
Hildesheim Invaders (2) (3 P)
7 - 8
Holzgerlingen Twister (1) (2 P)
8


Länderwertung:
(bei Punktgleichheit bessere Platzierung für den Verband, der die Punkte mit weniger Teilnahmen erreicht hat)

NRW – 88 P
Bayern – 62 P
Hamburg – 62 P
Hessen – 59 (mit zweiten Teilnehmern 77 )
Berlin – 41 P (mit zweiten Teilnehmern 48 )
Baden Würtemberg – 32 P
Schleswig Holstein – 18 P
Rheinland-Pfalz / Saar – 8 P
Niedersachsen – 8 P
Sachsen – 7 P
Was wäre wenn Bertelsmann Gesundheitspolitik macht?
http://conzelmann.blogspot.com/2008/02/ ... klich.html

FrankenGleiss
Defensive Back
Beiträge: 870
Registriert: Do Feb 24, 2005 14:46

Beitrag von FrankenGleiss » So Okt 18, 2009 22:20

Zu oben:

Am Anfang der Junior Flag Bowl waren die Blue Devils der Rekordmeister, das "Team to Beat", im Moment hat NRW (aber meistens sehr knapp) die Nase vorn, Bayern ist mit 4 Vizemeister-Titeln der "ewige zweite"

Insgesamt würde ich sagen, ist es über die Jahre recht ausgeglichen zwischen Nord, Süd und Mitte und gerade in den letzten Jahren war es im Finale oft das berühmte Quentchen Glück das entschieden hat.

Eine für den Sport sehr schöne Sache finde ich die Zeigt, dass überall in Deutschland gute Nachwuchsarbeit betrieben werden kann und dass in einem Alter in dem halt noch keine Spieler zugekauft werden, in dem es nicht ums Geld sondern um Vereinsarbeit und Engagement geht kein Gefälle in Deutschland besteht.
Was wäre wenn Bertelsmann Gesundheitspolitik macht?
http://conzelmann.blogspot.com/2008/02/ ... klich.html

Benutzeravatar
Daddy
Linebacker
Beiträge: 2969
Registriert: So Jun 12, 2005 00:43
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Daddy » Mo Okt 19, 2009 04:33

...Alter in dem halt noch keine Spieler zugekauft werden
Wiiiieeeee :shock: Du zahlst deinen Spielern keine Ablöse :twisted:
Aber im ernst, gute Arbeit deine Liste.
Langsam robbt ihr euch ja heran :wink:
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Antworten