German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Die nur fast körperlose Variante - Beulen und Aua gibt´s auch hier...
Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Pittiplatsch » Fr Jan 09, 2015 17:48

Hat irgend jemand schon Informationen, wann und wo das Turnier stattfinden wird ? Die letzte offizielle Info, die ich gesehen habe war die Ausschreibung auf der AFVD-Homepage. Ende der Ausschreibungsfrist war Oktober 2014, seitdem herrscht Funkstille.

PiKay
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: So Nov 19, 2006 19:02
Wohnort: Würzburg

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von PiKay » Fr Jan 09, 2015 23:47

14./15.03. in Rothenburg

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Pittiplatsch » Sa Jan 10, 2015 16:23

danke für die Info. :D

PiKay
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: So Nov 19, 2006 19:02
Wohnort: Würzburg

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von PiKay » Mi Feb 11, 2015 21:53

Bild

German Junior Indoor Flag Bowl IX in Rothenburg o. d. T.

Die Deutsche Indoormeisterschaft im Jugend-Flagfootball der Altersklasse U15 wird in diesem Jahr am Wochenende des 14./15. März in Rothenburg o. d.T. ausgetragen. Damit macht der German Junior Indoor Flag Bowl bereits zum fünften Mal Station in der Tauberstadt. Die Vertreter der Landesverbände spielen zum neunten Mal ihren nationalen Meister aus.

Helmut Hupricht, Präsident der Franken Knights, ist stolz, wieder als Gastgeber des wichtigsten Jugend-Indoor-Footballevents des Deutschen American Football Verbandes fungieren zu dürfen. „Der Nachwuchs ist die Zukunft unseres Sports. Daher sind wir gerne bereit, den jungen Spielern diese Plattform zu bieten und geben unser Möglichstes, die Meisterschaft zu einem unvergesslichen Event in der Karriere der jungen Sportler zu machen.“

Je nach Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung als ein- oder zweitägiges Turnier in der Sporthalle des Schulzentrums in der Bleiche ausgeführt. Vorqualifiziert sind die Holzgerlingen Twister als Titelverteidiger und die Franken Knights als Ausrichter. Die weiteren Teilnehmer werden in den Meisterschaften der einzelnen Bundesländer ausgespielt.

Im vergangenen Jahr entthronten die Holzgerlingen Twister durch ein 34:20 im Endspiel den Titelverteidiger Franken Knights.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 984
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von zusel » Do Feb 12, 2015 09:12

Schön, dass die Meisterschaft wieder in Rothenburg ist, nur ob sich die Knights mit der eigenen Teilnahme einen Gefallen tun, nachdem ihre U15 dieses Jahr in den Vorrundenturnieren zur bayrischen Meisterschaft sang und klanglos untergegangen ist? 8 Spiele, 8 Niederlagen.

Die Stimmung in der Mannschaft am letzten Samstag beim Turnier in Nürnberg war aufgrund der Chancenlosigkeit schon so sehr gedrückt, dass einige der kleineren schon überredet werden mussten bei den letzten beiden Spielen überhaupt noch mit zu machen.

http://www.afvby.de/spielbetrieb/flagfo ... u-15-flag/
When it´s game time, it´s pain time baby!

PiKay
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: So Nov 19, 2006 19:02
Wohnort: Würzburg

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von PiKay » Do Feb 12, 2015 13:27

Ernsthaft? Ausgerechnet von den Kleineren?

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 12, 2015 18:16

Naja, die Unterschiede sind bei diesem Turnier schon erheblich, so meine Erfahrung aus 2013 in Kelkheim. Die Wiesbaden Phantoms hatten damals viele kleine und junge Spieler mitgebracht und denen auch Einsatzzeit gegeben. Die meisten anderen Teams liessen nur Spieler aufs Feld, die so grade eben noch unter der Altersbegrenzung lagen und die auch mit Vollgas spielten.

Mein Sohn war damals 10 und hatte teilweise Gegenspieler, denen er bis zum Bauchnabel reichte, auch einen dem schon der erste Bart wuchs. Trotzdem hat er einen Touchdown gemacht und hatte viel Spass bei dem Turnier, das ganze Drumherum ist einfach eine grosse Nummer.

Ich finde also, die Teilnahme lohnt sich auch wenn man nicht zu den Siegern gehört. Erstaunlich sind für mich die Vorgängerpostings, denn vor zwei Jahren waren die Franken Knights das herausragende Team, haben den MVP des Turniers gestellt und das Endspiel nur denkbar knapp gegen Schwäbisch Hall verloren. Sind die Jungs alle aus der U15 raus und ist da nichts mehr nachgekommen ?

PiKay
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: So Nov 19, 2006 19:02
Wohnort: Würzburg

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von PiKay » Do Feb 12, 2015 21:27

Die Franken Knights haben vor zwei Jahren das Turnier gewonnen und waren im letzten Jahr zum fünften Mal in Folge im Finale. Und haben wieder einen MVP gestellt.

In Bayern wird in der Halle 7on7 gespielt. Da gewinnst du nicht, wenn du nicht körperlich mithalten kannst. Nicht mit einem 11-jährigen QB in seinem ersten Spiel hinter einer Line und einem Altersschnitt unter 12. Beim GJIFB hats mit einem 11-Jährigen schon einmal fürs Finale gereicht. Der hatte damals aber bereits 2 QB-Jahre im Rücken.

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 12, 2015 21:54

PiKay hat geschrieben:Die Franken Knights haben vor zwei Jahren das Turnier gewonnen und waren im letzten Jahr zum fünften Mal in Folge im Finale. Und haben wieder einen MVP gestellt.
Kann sein, dann habe ich mich geirrt - ihr habt das Vorrundenspiel gegen die Unicorns verloren und das Finale dann gewonnen.

Anscheinend hat jedes Bundesland so seine Probleme: in einer breit gestreuten Altersklasse wie U15 gehen bei 7o7 die Kleinen leicht unter. Bei uns in Hessen wird sowohl U15-Flag 5o5 als auch Tackle ab U13 gespielt und da müssen wir aufpassen, dass sich die Mannschaften nicht gegenseitig kannibalisieren:
soll ein Kind erst im U15-Flag Taktik und Erfahrung sammeln oder gleich im U13-Tackle lernen, wie hart das Leben sein kann ? Ich habe bei beidem Positives wie Negatives gesehen.

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 12, 2015 22:07

By the way: ich habe gerade auf eurer Verbands-Homepage gesehen, dass ihr in Bayern unter der U15-Flag noch eine U13-Flag betreibt. Das halte ich für eine super Sache, wäre schön wenn es so etwas in Hessen auch gäbe. Wäre ein perfekter Einstieg für Kids und würde das Altersgefälle innerhalb der Teams verhindern.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4045
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Anderl » Fr Feb 13, 2015 18:41

@Pittiplatsch: Das ist halt das Schicksal vieler Jugendteams (unabhängig vom Football, hier aber manchmal aufgrund der breiteren Altersklassen deutlicher), daß auf ein eingespieltes, gewachsenes Team, mal eine Zäsur folgt.
Ich kann mich an ein Team der Nürnberg Buffalos (jetzt: Rams) im Flag erinnern, die fingen alle so mit 9 Jahren an und wurden zwei, drei Jahre hergewatscht. In ihrem Jahr, in dem die meisten danach "rausgealtert" sind, wurden sie m.E.n. Bayerischer Meister.
Ähnliches gilt für Erding vor ein paar Jahren. Bemerkenswert dort war, daß - gerade in der Abwehr - viele Leistungsträger weiblich waren (bis hin zu MVP bei Hallenturnieren; vielleicht auch woanders, aber ein Hallenturnier ist mir da eindrucksvoll erinnerlich!).
Der Verein, der in Bayern - bisher zusammen mit den Knights - am nachhaltigsten arbeitet, sind m.E. die Fursty Razorbacks, die auch heuer - nach schwachem Start im ersten Hallenturnier - zum Ende Tabellenerster wurden. Abgänge aus der Mannschaft, die 2014 Deutscher U15-Freiluft-Meister wurde, m.W. 15+!
Soll nicht heißen, das andere Vereine keine gute Arbeit leisten, aber das sind meine persönlichen Beobachtungen aus 15 Jahren Flagerfahrung in Bayern und teilweise auch bei Deutschen Meisterschaften (Halle wie Feld).
Schaun mer mal, morgen ist Bayerisches U15-(7-on-7)-Hallenfinale in Augsburg!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Mephisto
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: Mo Jul 19, 2010 17:46

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Mephisto » Di Feb 24, 2015 13:38

Wer kommt denn jetzt eigentlich bzw. ist gemeldet:
- Franken Knighs (als Ausrichter)
- Holzgerlingen Twister (als vorjahres Sieger)
- Nürnberg Rams (als bay. Meister)
- ???

OJ_33
OLiner
Beiträge: 257
Registriert: Di Mai 10, 2005 12:28
Wohnort: Winterbach

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von OJ_33 » So Mär 01, 2015 17:54

Baden-Württemberg wird zusätzlich vertreten durch Schwäbisch Hall als Meister.
Auf den Plätzen landeten Freiburg, Stuttgart Silver Arrows, Backnang und Kuchen.

Ein Lob an die Kuchener für eine super Organisation.
Greetz OJ

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 984
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von zusel » Mo Mär 02, 2015 09:49

So wie es momentan aussieht wird es wahrscheinlich auch bei diesen 4 Mannschaften bleiben. Schade!
When it´s game time, it´s pain time baby!

Datschiburger
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: Mi Jan 25, 2012 16:47
Wohnort: Augsburg

Re: German Junior Indoor Flag Bowl 2015

Beitrag von Datschiburger » Mo Mär 02, 2015 10:29

Also Süddeutsche Regionalmeisterschaft, schade für die Teams. Hängt das vielleicht damit zusammen, dass in anderen Landesverbänden kein 7-er Flag in der Halle gespielt wird?

Antworten