EM 2014 in Österreich

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
FlagFootballSaint
OLiner
Beiträge: 340
Registriert: Fr Jun 13, 2008 16:42
Kontaktdaten:

EM 2014 in Österreich

Beitrag von FlagFootballSaint » So Sep 16, 2012 09:05

Hallo,

ich versteife mich jetzt nicht auf die Frage ob das ein "EFAF" oder "IFAF-E"-Bewerb sein wird aber Österreich hat bislang als einziges Land eine Bewerbung abgegeben und sollte nach dem Erfolg der WM wohl auch den Zuschlag erhalten.

Spielort Salzburg: Deutschland, Schweden, Finland
Spielort Graz: Österreich, Frankreich, Aufsteiger B (2013 in Italien)
Finaltag Wien

Meine Einschätzung:
Das Ding wird wenig Zuseher in Salzburg haben (Football ist dort absolut kein Bringer) außer man kauft sich den Onkel Mateschitz ins Boot, in Graz rechne ich mit mehr Zusehern als 2010 bei der WM.
Finale in Wien: 15.000+

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9118
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Fighti » So Sep 16, 2012 14:45

Da kann man ja zumindest eher ins Auge fassen zwischen beiden Spielorten zu pendeln als bei der WM.
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
sarge
DLiner
Beiträge: 126
Registriert: Fr Jun 06, 2008 21:58
Wohnort: NRW

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von sarge » So Sep 16, 2012 15:09

Fighti hat geschrieben:Da kann man ja zumindest eher ins Auge fassen zwischen beiden Spielorten zu pendeln als bei der WM.
Also, ich weiss nicht, 270km sind auch noch eine Aussage. Die Entfernung zwischen den Spielorten war auch die einzige Sache die mich damals bei der WM gestört hat. Mehr Zeit unterwegs als in den Stadien.
Ist es denn nicht möglich zwei Stadien zu finden die näher dabei sind? Ich werde wohl wieder nach Österreich fahren, aber um die Spiele zu sehen und nicht um als Tourist zwei möglicherweise interessante Städte zu sehen.
Aufregen wg. Rechtschreibfehler? OK bin halt Legasteniker

Texas
DLiner
Beiträge: 167
Registriert: Di Jun 14, 2005 23:38
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Texas » So Sep 16, 2012 23:12

Also das Pendeln zur WM war schon heftig.
Haben in 6 Tagen 3122 km im Bus verbracht. Jeden Tag ca. 7 Stunden.
Aber Spass gemacht hat´s trotzdem.
Zur EM währ´s nicht so viel weniger.

Die Frage ob der Spielplan mit dem Ländern so bleibt, wenn der Verband sich spaltet?
Wo hat den Österreich seine Bewerbung abgegeben?
Vorsorglich bei beiden Verbänden?

Man könnte doch in Graz IFAF-E und in Salzburg EFAF Tunier spielen :-)

FlagFootballSaint
OLiner
Beiträge: 340
Registriert: Fr Jun 13, 2008 16:42
Kontaktdaten:

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von FlagFootballSaint » Mo Sep 17, 2012 08:39

Texas hat geschrieben:Also das Pendeln zur WM war schon heftig.
Haben in 6 Tagen 3122 km im Bus verbracht. Jeden Tag ca. 7 Stunden.
Zur EM währ´s nicht so viel weniger.
Naja das sind schon andere (kürzere) Entfernungen von Salzburg nach Innsbruck vs Graz nach Innsbruck. Das sind eineinhalb Stunden weniger. Pro Richtung. Aber das war sicher nicht ausschlaggebend weil die 50 Fans die so irre sind da hin und her zu fahren auf die kommts wohl kaum an.

amadeus
Defensive Back
Beiträge: 626
Registriert: Mo Okt 16, 2006 12:03
Wohnort: wien

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von amadeus » Di Sep 18, 2012 11:05

das stimmt 50 mehr oder weniger sind wurscht , da hast recht :up:

es geht nur darum , wenn man so einen Event mal im eigenen Land hat dann will man auch jedes Spiel sehen und das geht nur wenn man in der Mitte ein Headquarter hat und dann halt mitn Bus hin und her fährt :wink:

Bis zur nächsten A EM rinnt noch so viel Wasser die Donau runter, da muß man eh mal abwarten wann und wo und bis es offiziell fix ist ......und dann planen wir IRREN ( = VHG ) wieder :mrgreen:

Jetzt die C EM war ja minimäßig nur 1200 km aber sehr sehr nett und wir hatten mit allen Teams so viel Spaß und gratulieren Allen nochmal herzlich zu ihren Leistungen ! Vielen Dank auch an das EM STAFF Team der Hohenems Blue Devils, die haben einen tollen Job gemacht :respekt:
vikings Fire go fight wi(E)n

Insider II
Defensive Back
Beiträge: 631
Registriert: Di Dez 13, 2005 17:01

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Insider II » Di Sep 18, 2012 20:40

FlagFootballSaint hat geschrieben:Hallo,

ich versteife mich jetzt nicht auf die Frage ob das ein "EFAF" oder "IFAF-E"-Bewerb sein wird aber Österreich hat bislang als einziges Land eine Bewerbung abgegeben und sollte nach dem Erfolg der WM wohl auch den Zuschlag erhalten.
Es gibt bisher Seitens des AFBÖ keine Bewerbung bei der EFAF zur Ausrichterung der EFAF European Championships A-Pool. Was auch widersinnig wäre, da der AFBÖ einen Antrag auf Auflösung der EFAF gestellt hat.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4083
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Anderl » Di Sep 18, 2012 20:51

Ooops! :roll:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21016
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

EM 2014 in Österreich

Beitrag von skao_privat » Mi Sep 19, 2012 00:28

Jetzt wird es lustig!
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

FlagFootballSaint
OLiner
Beiträge: 340
Registriert: Fr Jun 13, 2008 16:42
Kontaktdaten:

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von FlagFootballSaint » Mi Sep 19, 2012 07:58

Insider II hat geschrieben: Es gibt bisher Seitens des AFBÖ keine Bewerbung bei der EFAF zur Ausrichterung der EFAF European Championships A-Pool. Was auch widersinnig wäre, da der AFBÖ einen Antrag auf Auflösung der EFAF gestellt hat.
Lieber deutscher Insider,
wo steht was von EFAF- A-Pool?

Fakten:
Der Generalsekretär des AFBÖ gab ein veröffentlichtes Presse-Interview in dem er sagte:
Der österreichische Verband hat (Vergangenheitsform!) seine Bewerbung für die EM abgegeben. Seines Wissens hat sonst kein Verband abgegeben, die Chancen für Österreich stehen gut. etc etc....

Zusatzinfo:
Auch ein AFBÖ-Funktionär gab ähnlich gelagertes von sich: "Wir konzentrieren uns bereits voll auf die Ausrichtung der EM 2014" ....

Fazit:
Du bist weit werniger Insider als Du sein möchtest oder die Bewerbung wurde nicht bei der EFAF abgegeben.

Und das der AFBÖ einen "Antrag auf Auflösung" der EFAF gestellt haben soll halte ich für mehr als unwahrscheinlich. Zu welchem Zweck? Viking hat ja klar gemacht daß die IFAF kein Interesse hat die EFAF gewaltsam aufzulösen. Sie wird einfach so lange von der IFAF-E erdrückt werden bzw wird ihr die offizielle Anerkenntnis verweigert und werden ihr die Mitglieder abgesaugt bis sie sich selber auflöst. Aber sie wird noch einige Zeit zappeln. Aber wird sie die offizielle A-EM verantworten? 2014? Einfache Antwort: Nein. Denn Deutschland kann nicht gegen sich selber ein Turnier austragen.

Vermutung wenn man Deine Info und die Fakten zusammenzählt:
Es kann also sein daß die IFAF-E möglicherweise schon aktiver ist als wir von außen sehen und die "offizielle" EM bereits ausgeschrieben hat und Österreich - dass sich für 2014 jedenfalls beworben hätte - sich gleich an der zukünftig richtigen Adresse beworben hat.
Das würde auch erklären warum Dir - lieber Insider - Deine AFVD/EFAF-Kontakte mitteilten daß keine Bewerbung Österreichs vorliegt. Aber vielleicht wurde sie ja doch bei der EFAF abgegeben und die versinkt grad im Chaos und die Bewerbung liegt gerade in irgendeiner AFVD-Schreibtischlade und keiner weis davon? Würde es Dich wundern?
Und wetten Deutschland wird 2014 mitmachen?

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4083
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Anderl » Mi Sep 19, 2012 08:00

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :trink: :trink: :joint: :joint:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9118
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von Fighti » Mi Sep 19, 2012 10:03

Popcorn anyone?
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
JoelH
Guard
Beiträge: 1955
Registriert: Sa Mai 17, 2008 21:52
Wohnort: FStone
Kontaktdaten:

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von JoelH » Mi Sep 19, 2012 10:23

Fighti hat geschrieben:Popcorn anyone?
:popcorn: :popcorn: :popcorn: Me :popcorn: :popcorn: :popcorn:
aktiv 1992-1997

kielersprotte
Safety
Beiträge: 1227
Registriert: So Jun 06, 2004 22:08

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von kielersprotte » Mi Sep 19, 2012 10:29

FlagFootballSaint hat geschrieben:Viel sinnloses Blabla
Warum so agressiv? Und dann auch noch sich selbst widersprechend... Agent provocateur?

Benutzeravatar
JoelH
Guard
Beiträge: 1955
Registriert: Sa Mai 17, 2008 21:52
Wohnort: FStone
Kontaktdaten:

Re: EM 2014 in Österreich

Beitrag von JoelH » Mi Sep 19, 2012 10:40

kielersprotte hat geschrieben:
FlagFootballSaint hat geschrieben:Viel sinnloses Blabla
Warum so agressiv? Und dann auch noch sich selbst widersprechend... Agent provocateur?
Er muss es hier ja "manuell" verbreiten, denn IFAF-E-Informationen werden ja nicht nach Deutschland geliefert. Aber offensichtlich hätte man D trotzdem gerne im Boot. Warum eigentlich?
aktiv 1992-1997

Antworten