Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinger

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
Antworten
the_eye
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: So Mai 28, 2006 17:11

Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinger

Beitrag von the_eye » Do Nov 03, 2011 13:32

grade von einem Freund auf die Nachricht auf der Raiders Webseite hingewiesen worden
http://www.raiders.at/pages/newsartikel.aspx?id=2667

"Die SWARCO Raiders nehmen strukturelle Veränderungen in der Vereinsführung vor. Der amtierende Eurobowl und Austrian Bowl Champion und General Manager Daniel Dieplinger gehen getrennte Wege."

Insgesamt seltsam formuliert und natürlich (wie in solchen Fällen üblich) ohne Angabe von Gründen (wobei diesmal noch nichtmal vorgeschobene wie "mehr Zeit f Familie" oder sowas).

WTF?

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20589
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von skao_privat » Do Nov 03, 2011 22:19

Das ist aber in den Internetzeiten ein alter Hut ;-)
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2656
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von Urgestein » Fr Nov 04, 2011 07:15

Steht auch hier im FF bereits seit 27. Oktober unter AFL 2012. :trink:
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

the_eye
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: So Mai 28, 2006 17:11

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von the_eye » Fr Nov 04, 2011 08:49

ah, sorry hiermit, das hab ich dann wohl übersehen.

Theorien und Erklärungsmodelle hat hier aber wohl auch niemand? (nicht dass Spekulationen sinnvoll sind, aber lustig können sie sein)

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2656
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von Urgestein » Fr Nov 04, 2011 10:50

the_eye hat geschrieben:Theorien und Erklärungsmodelle hat hier aber wohl auch niemand?
Daniel Dieplinger und der Vorstand der Raiders haben sich auf die in der PR geschriebenen Aussagen geeinigt. Mehr ist derzeit nicht bekannt.
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

FlagFootballSaint
OLiner
Beiträge: 339
Registriert: Fr Jun 13, 2008 16:42
Kontaktdaten:

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von FlagFootballSaint » Fr Nov 04, 2011 20:06

Urgestein hat geschrieben:
the_eye hat geschrieben:Theorien und Erklärungsmodelle hat hier aber wohl auch niemand?
Daniel Dieplinger und der Vorstand der Raiders haben sich auf die in der PR geschriebenen Aussagen geeinigt. Mehr ist derzeit nicht bekannt.
Geeinigt? Auf solche Formulierungen?

Weist Du was es in einer Managementfunktion bedeutet öffentlich mit so einer Formulierung und einer 4-Tages Frist zwischen Veröffentlichung der Aussendung und Dienstvertragsende so "verabschiedet" zu werden und das de facto mit sofortiger Wirkung?

Versuch mal mit so einem öffentlichen "Empfehlungsshreiben" einen ähnlichen Job zu erhalten...... nada....

PS:
Ich wünsch ihm alles Gute. Ein Miterbauer des österreichsichen Football-Wunders. Respekt....

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2656
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Swarco Raiders trennen sich von Manager Daniel Dieplinge

Beitrag von Urgestein » Fr Nov 04, 2011 22:00

Ich weiss sehr gut was das bedeutet, nur die von mir im Post geschriebenen Worte habe ich von den Raiders auf FB so erhalten. Leider ist der Beitrag von Seiten der Raiders zwischenzeitig gelöscht worden!
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Antworten