Aufstieg bzw Relegation 2012

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Heisenberg
DLiner
Beiträge: 107
Registriert: Do Jan 12, 2012 01:21
Wohnort: Albuquerque

Re: Aufstieg bzw Relegation 2012

Beitrag von Heisenberg » Di Mär 27, 2012 20:51

davon sollte man doch eigentlich als normalfall ausgehen!! (und das letzte jahr als unfall, der die regel dennoch bestätigt, ansehen)

sonst muss ich sehr laut und herzhaft lachen!

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9757
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Aufstieg bzw Relegation 2012

Beitrag von _pinky » Mi Mär 28, 2012 08:36

Heisenberg hat geschrieben:trifft es nicht zu, dass der letzte der GFL automatisch absteigt, demzufolge der 1. der GFL2 nach oben rückt - und zwischen vorletztem GFL und zweitplaziertem GFL2 ein relegationsspiel ausgetragen wird :?:
Sofern das nicht neu geregelt wurde, (irgendwie verliert man da mittlerweiele den Überblick) spielt der letzte GFL gegen den Meister GFL2 (oder wer auch immer sich da bereit erklärt) Relegation.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
Heisenberg
DLiner
Beiträge: 107
Registriert: Do Jan 12, 2012 01:21
Wohnort: Albuquerque

Re: Aufstieg bzw Relegation 2012

Beitrag von Heisenberg » Mi Mär 28, 2012 12:06

_pinky hat geschrieben:
Heisenberg hat geschrieben:trifft es nicht zu, dass der letzte der GFL automatisch absteigt, demzufolge der 1. der GFL2 nach oben rückt - und zwischen vorletztem GFL und zweitplaziertem GFL2 ein relegationsspiel ausgetragen wird :?:
Sofern das nicht neu geregelt wurde, (irgendwie verliert man da mittlerweiele den Überblick) spielt der letzte GFL gegen den Meister GFL2 (oder wer auch immer sich da bereit erklärt) Relegation.
ah ok danke für die aufklärung!
schade, dann kann es nur einen geben (pro konferenz)!

Benutzeravatar
godofredo
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr Mai 18, 2007 08:07
Wohnort: Alfter bei Bonn

Re: Aufstieg bzw Relegation 2012

Beitrag von godofredo » Mo Sep 10, 2012 11:41

Also,
ich habe gerade auf der AFVD Seite nachgelesen:
Zitat: "....... Gleiches gilt für die Relegationsplätze, es gibt so bislang in der höchsten Spielklasse kein einziges Team, für das die drei oder vier verbleibenden Partien in die eine oder andere Richtung keine Relevanz mehr besäßen. Und das Gleiche gilt streng genommen für die GFL 2, auch wenn es dort pro Gruppe nicht um vier Playoff-Plätze, sondern „nur“ um einen einzelnen Relegationsplatz an der Spitze geht........."

Könnt ihr hierhttp://www.afvd.de/text.php?Inhalt=newsmeldung&ID=7484 nochmal genau nachlesen
WER GLAUBT, DASS EIN VOLKSVERTRETER DAS VOLK VERTRITT, DER GLAUBT AUCH, DASS ZITRONENFALTER ZITRONEN FALTEN.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9757
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Aufstieg bzw Relegation 2012

Beitrag von _pinky » Mo Sep 10, 2012 13:34

Was willst du uns damit sagen?
Dass du dir ernsthaft Gedanken um den Sinn einer Pressemeldung des AFVD machst? Nur weil sich scheinbar vier Erstligisten über einen einzigen Zweitligisten in der Relegation hermachen sollen?

Oder weil der Freund Schreiberling davon ausgeht, daß du antizipierst und von selbst erkennst, daß es nur einen Aufstiegsplatz in der GFL2, aber vier Playoff-Plätze in der GFL1 gibt?
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Antworten