GFL 2 Süd 04./05.06

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
suedfisch3
OLiner
Beiträge: 232
Registriert: So Jul 28, 2013 10:28

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von suedfisch3 » Di Jun 07, 2016 13:43

ID und KW sind klar die Nummer 1 und 2 welche Reihenfolge wird man erst bei den direkten Duellen sehen. Danach für mich noch alles offen, MR macht derzeit wohl den schwaechsten Eindruck. RR trifft es gerade besonders hart, viele verletzte Spieler auch einige Starter die laenger ausfallen und dann jetzt gleich das Rueckspiel gegen KW und dann gegen ID da wird nicht viel zu holen sein, danach kommen die Gegner die man schlagen kann/ musd. WP bisher gegen FK und MR gewonnen id und kw verloren, da werden die naechsten 3 Spieltage zeigen wo die Reise hingeht.
NR für mich noch schwer einzuschätzen. GDD werden auch die naechsten 3-4 Spiele zeigen was moeglich ist. FK mit eingespieltem Qb mal abwarten.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9617
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von _pinky » Di Jun 07, 2016 16:11

Könnte mir vorstellen, daß recht schnell der Tabellenkeller bei Platz 3 anfängt.
So wirklich berühmt hat sich von denen noch keiner präsentiert.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 953
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von zusel » Mi Jun 08, 2016 12:41

Corpsegrinder hat geschrieben:KW und ID vorneweg, mit WP ein 1-Team-Mittelfeld und der Rest spielt gegen den den Abstieg spielen. Aktuell traue ich NR oder auch RR aber zu, noch zu WP aufzuschließen
Ganz ehrliche Frage: WP hat gegen ID und KW verloren, NR auch. WP hatte noch 2 Spiele (beide gegen Kellerkinder gewonnen), NR hat noch ein weiteres Spiel gehabt (auch gegen Kellerkind gewonnen). Woher nimmst du die Wertung, dass das Mittelfeld aus WP besteht, NR aber noch aufschließen könnte? Zumal, wenn man den Gegner nimmt, gegen den beide gewonnen haben (FK): WP mit Mühe kurz vor Schluß, NR ungefährdet von Anfang an.

Ich denke es ist außer ganz oben im Moment alles nur Kaffeesatzleserei. Und ich würde mich wundern, wenn ID bei der getätigten Shoppingtour nicht am Ende oben stehen würde.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Tailgator
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di Jul 31, 2012 14:05

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Tailgator » Mi Jun 08, 2016 13:18

Das Mittelfeld und der Tabellenkeller ist nach 3, 4 oder teilweise auch erst 2 Spielen noch so ziemlich "Kaffeesatzleserei". :ugly:
Es ist eine 14 Game Season, da wird wohl auch kein Team von Verletzungen verschont bleiben, also muss man auch erstmal abwarten welche Teams die komenden/bestehenden Ausfälle wie schlecht oder wie gut kompensieren.
Denke das einzige was man jetzt schon sagen kann ist, dass es an der Spitze ein Zweikampf bleibt. Beste O (KW) vs beste D (ID) aus Buchmacher Sicht würde ich die bessere Quote für ID sehen, durch die bessere Tiefe des Kaders.
Mit ein wenig Kaffesatzleserei würde ich Wiesbaden und Nürnberg auf Platz 3 oder 4 setzen, wobei NBG schon sehr sehr abhängig von AJ Springer ist.
Die große Unbekannte ob Mittelfeld oder Keller ist für mich im Moment noch Ravensburg.
Denke der Rest wird sich um Platz 6 streiten. Bei FK wird viel davon abhängen wie sich der A QB einfügt und wie verschont sie von Verletzungen bleiben, der Kader scheint ja nicht sehr tief. GD kann ich kaum einschätzen, da noch nicht gesehen, aber was man so liest soll die O ja sehr solide sein. MR sind nach den ersten beiden Spielen natürlich Abstiegskandidat #1, wobei sie mit KW und WP gleich gegen 2 potenzielle Top 3 Teams ran mussten und gegen die KW Offense nach NBG die wenigsten Punkte zugelassen haben, mal schauen was die zeigen wenn es gegen andere "Kellerkinder" geht.

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Eierwerfer » Mi Jun 08, 2016 21:26

Naja, also ID hatte letzte Saison auch die beste Defense, man wurde aber nicht mal Erster. Das Jahr davor hatte KW die beste Defense, hatte in der Relegation aber auch nichts gebracht. Beide Male hatte die bessere Offense den Unterschied ausgemacht und den Gegner nach Hausw geschossen. Von daher: Vorteil KW - sagt der HC der ID ja auch so in den Interviews.

Benutzeravatar
Corpsegrinder
Guard
Beiträge: 1735
Registriert: Fr Jul 08, 2005 13:01
Wohnort: Bad Blutbad

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Corpsegrinder » Fr Jun 10, 2016 15:51

zusel hat geschrieben:
Corpsegrinder hat geschrieben:KW und ID vorneweg, mit WP ein 1-Team-Mittelfeld und der Rest spielt gegen den den Abstieg spielen. Aktuell traue ich NR oder auch RR aber zu, noch zu WP aufzuschließen
Ganz ehrliche Frage: WP hat gegen ID und KW verloren, NR auch. WP hatte noch 2 Spiele (beide gegen Kellerkinder gewonnen), NR hat noch ein weiteres Spiel gehabt (auch gegen Kellerkind gewonnen). Woher nimmst du die Wertung, dass das Mittelfeld aus WP besteht, NR aber noch aufschließen könnte? Zumal, wenn man den Gegner nimmt, gegen den beide gewonnen haben (FK): WP mit Mühe kurz vor Schluß, NR ungefährdet von Anfang an.

Ich denke es ist außer ganz oben im Moment alles nur Kaffeesatzleserei. Und ich würde mich wundern, wenn ID bei der getätigten Shoppingtour nicht am Ende oben stehen würde.
Solange nichts entschieden ist, ist alles Spekulation, auch "ganz oben".

Gruß, da Corpse
"Unser David Bowie heisst Heinz Schenk." - Rodgau Monotones
RIP Heinz Schenk (1924-2014)

MIB #65
Linebacker
Beiträge: 2455
Registriert: So Jun 25, 2006 19:13
Wohnort: Biberach
Kontaktdaten:

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von MIB #65 » Fr Jun 10, 2016 17:40

Zugang Nürnberg Rams Lars Kozlowski, RB, vorher bei den Bamberg Phantoms, Quelle seine FB Seite.
No pain, no gain!

Grammatiknazi, der sich hin und wieder zu später Stunde auch mal einen Fehler gönnt.

Antworten