GFL 2 Süd 04./05.06

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Stewei
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mi Jun 17, 2015 13:26

GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Stewei » Mi Jun 01, 2016 09:06

04.06. Ingolstadt Dukes (2-0) - Nürnberg Rams (1-1) ID

Ingolstadt wieder mit Morris als RB, es wird sich zeigen ob die NR Defense die Offense der Dukes aufhalten kann. Denke das wird lange ein offener Schlagabtausch der sich gegen Ende zu Gunsten der Dukes entscheidet +10 ID

05.06. München Rangers (0-1) - Wiesbaden Phantoms (1-2)

Wiesbaden mit knappem Sieg gegen die FK und zwei mehr oder minder deutlichen Niederlagen gegen die Aufstiegsfavoriten, MR mit einer deutlichen Niederlage gegen KW. Sehe hier die WP trotz der langen Anreise im Vorteil. +14 WP

05.06. Ravensburg Razorbacks (1-1) - Kirchdorf Wildcats (4-0)

Ähnliche Situation wie letzte Woche bei ID - GDD, der Aufsteiger wird wohl nicht viel Land sehen + 24 KW

05.06. Gießen Golden Dragons (1-2) - Franken Knights (0-3)

Die Knights müssen beim Aufsteiger schon fast gewinnen um nicht in Gefahr zu geraten durchgereicht zu werden in die Regio. Wird keine leichte Aufgabe + 3 FK

Benutzeravatar
MoD
DLiner
Beiträge: 169
Registriert: Mo Nov 08, 2010 09:53
Wohnort: Bayern

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von MoD » Sa Jun 04, 2016 12:56

Spielt Kirchdorf denn? Die Partie in der Regionalliga zwischen Fürstenfeldbruck und Burghausen wurde abgesagt, weil dort viele Spieler im Hochwasser-Einsatz waren/sind!

Oder gelten hier die Regularien wieder anders?
Winning Isn't Everything - But Wanting It, Is...

Benutzeravatar
Zozo
Defensive Back
Beiträge: 773
Registriert: Mo Sep 18, 2006 13:35
Wohnort: Franken!

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Zozo » Sa Jun 04, 2016 22:20

Dukes 55:12 Rans
Come across the middle at your own risk!

Phantom_Fan
DLiner
Beiträge: 102
Registriert: Mo Sep 05, 2011 21:00

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Phantom_Fan » So Jun 05, 2016 13:24

Zozo hat geschrieben:Dukes 55:12 Rans
Nürnbergs Leistungsträger alle bei Rock im Park?

Stewei
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mi Jun 17, 2015 13:26

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Stewei » So Jun 05, 2016 14:43

Scheint so, NR erschreckend schwach und die Dukes mit starker Leistung die an die Vorsaison erinnern lässt

legend
Linebacker
Beiträge: 2115
Registriert: Di Jun 08, 2004 13:06

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von legend » So Jun 05, 2016 17:10

Hz in Gießen: GGD - FK 6:10

Ende 3. Qtr in München: MR - WP 13:24

legend
Linebacker
Beiträge: 2115
Registriert: Di Jun 08, 2004 13:06

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von legend » So Jun 05, 2016 17:54

Endstände: MR - WP 15:39, RR - KW 32:59

Greenkeeper
OLiner
Beiträge: 248
Registriert: Fr Apr 03, 2009 16:14
Wohnort: Hanau-Lamboy

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Greenkeeper » So Jun 05, 2016 19:29

GGD 19-22 FK

Kein Schönes Spiel FK hat fast nur mit ihren Imports # 16 + # 5 Raumgewinn verbucht , Gießen kam im 3 Qrt viel besser ins Spiel und führte sogar.

Die Dragons haben durch unnötige Ballverluste im 4 Qrt(2Int,Safety) das Spiel verloren das durch ein Franken FG kurz vor Schluß entschieden wurde.
only fat and ugly fans are friends

Michel
Guard
Beiträge: 1536
Registriert: Fr Aug 12, 2005 01:31

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Michel » So Jun 05, 2016 23:43

Greenkeeper hat geschrieben:GGD 19-22 FK

Kein Schönes Spiel FK hat fast nur mit ihren Imports # 16 + # 5 Raumgewinn verbucht , Gießen kam im 3 Qrt viel besser ins Spiel und führte sogar.

Die Dragons haben durch unnötige Ballverluste im 4 Qrt(2Int,Safety) das Spiel verloren das durch ein Franken FG kurz vor Schluß entschieden wurde.
Da muss ich dir jetzt aber mal widersprechen ...
Ok, es war echt kein wirklich schönes Spiel, dafür war es extrem spannend !! Dadurch fiel die fehlende Qualität beider Teams fast nicht auf ... :wink: Zugegeben zum Schluss mit dem glücklicherem, aber letztendlich verdientem Ende für Rothenburg.
Viele selbstverschuldete Strafen auf Seiten der Knights, eine davon hätte beinahe den Sieg gekostet !!
Erklärung : Ca 80 Yard Pass auf #16, der 1 Yard vor der Endzone abhebt und in die Selbe hechtet - Ergebnis kein TD, 15 Yards vom Spot of Foul, 1. Down FK, sie schaffen es dann im 4 Versuch nicht, das FG zu erzielen, knapp daneben.
Fazit dieser Aktion : Einfach nur dumm, ein A sollte sowas wissen, dass das Taunting ist !!

Und dass der Raumgewnn vor allem durch die beiden Imports erzielt wird, ist auch eine sehr einseitige Betrachtungsweise :wink:
1. TD FK #82, 1 PAT + 2 FG #38, 1 INT #38, etliche Raumgewinne durch #7, #17, #23, #34, #82, Safety durch die deutsche Defense, etc ... :wink:

Unterm Strich tut es den Franken einfach gut, wieder mal ein Spiel gewonnen zu haben ... das war sehr wichtig !!

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9615
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von _pinky » Mo Jun 06, 2016 09:28

Wird langsam ziemlich voll im Tabellenkeller. Da schlägt fast jeder jeden.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Greenkeeper
OLiner
Beiträge: 248
Registriert: Fr Apr 03, 2009 16:14
Wohnort: Hanau-Lamboy

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Greenkeeper » Mo Jun 06, 2016 18:18

Michel hat geschrieben:
Greenkeeper hat geschrieben:GGD 19-22 FK

Kein Schönes Spiel FK hat fast nur mit ihren Imports # 16 + # 5 Raumgewinn verbucht , Gießen kam im 3 Qrt viel besser ins Spiel und führte sogar.

Die Dragons haben durch unnötige Ballverluste im 4 Qrt(2Int,Safety) das Spiel verloren das durch ein Franken FG kurz vor Schluß entschieden wurde.
Da muss ich dir jetzt aber mal widersprechen ...
Ok, es war echt kein wirklich schönes Spiel, dafür war es extrem spannend !! Dadurch fiel die fehlende Qualität beider Teams fast nicht auf ... :wink: Zugegeben zum Schluss mit dem glücklicherem, aber letztendlich verdientem Ende für Rothenburg.
Viele selbstverschuldete Strafen auf Seiten der Knights, eine davon hätte beinahe den Sieg gekostet !!
Erklärung : Ca 80 Yard Pass auf #16, der 1 Yard vor der Endzone abhebt und in die Selbe hechtet - Ergebnis kein TD, 15 Yards vom Spot of Foul, 1. Down FK, sie schaffen es dann im 4 Versuch nicht, das FG zu erzielen, knapp daneben.
Fazit dieser Aktion : Einfach nur dumm, ein A sollte sowas wissen, dass das Taunting ist !!

Und dass der Raumgewnn vor allem durch die beiden Imports erzielt wird, ist auch eine sehr einseitige Betrachtungsweise :wink:
1. TD FK #82, 1 PAT + 2 FG #38, 1 INT #38, etliche Raumgewinne durch #7, #17, #23, #34, #82, Safety durch die deutsche Defense, etc ... :wink:

Unterm Strich tut es den Franken einfach gut, wieder mal ein Spiel gewonnen zu haben ... das war sehr wichtig !!

Hi Michel

Den meisten Raumgewinn machten die As das haben aber viele so gesehen denke ich,verdient naja wenn man den nicht gegebenen Safety für Gießen und die 15 Yard Strafe Sekunden vor Ende (die eigentlich keine war wo 3 Spieler am QB hängen und es ein Personalfoul gibt)die das entscheidende FG möglich machte betrachtet war es schon glücklich.Und ich bin/war ein neutraler Zuschauer!!!

MFG
only fat and ugly fans are friends

Benutzeravatar
Panzerchen
Rookie
Beiträge: 41
Registriert: Do Jun 05, 2014 07:06

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Panzerchen » Mo Jun 06, 2016 19:14

Gut, auf der anderen Seite war die Flagge für den salto in die Endzone auch ziemlich kleinlich...
Aber jaaaa, ich weiß - so sind nun mal die Regeln

Michel
Guard
Beiträge: 1536
Registriert: Fr Aug 12, 2005 01:31

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Michel » Mo Jun 06, 2016 22:12

Greenkeeper hat geschrieben:[Hi Michel

Den meisten Raumgewinn machten die As das haben aber viele so gesehen denke ich,verdient naja wenn man den nicht gegebenen Safety für Gießen und die 15 Yard Strafe Sekunden vor Ende (die eigentlich keine war wo 3 Spieler am QB hängen und es ein Personalfoul gibt)die das entscheidende FG möglich machte betrachtet war es schon glücklich.Und ich bin/war ein neutraler Zuschauer!!!

MFG
Hi Greenkeeper,

dann werfen wir doch mal einen Blick auf die Statistik :
Bei den FK hat der A -2 Yards erlaufen, bei den GGD #1 Moore 150 Prozent der kompletten Rushingyards ... :lol:

Alle Punkte der FK wurden von Deutschen erzielt, ok ... der A-WR hatte ein paar Catches, aber selbst der 97y Catch konnte nicht in Punkte umgewandelt werden.

Ach ja, und der heißt nicht Ward, sondern Akins und #7 war nicht Warchol, sondern Barnes ....

MfG :wink:

Benutzeravatar
Corpsegrinder
Guard
Beiträge: 1735
Registriert: Fr Jul 08, 2005 13:01
Wohnort: Bad Blutbad

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Corpsegrinder » Di Jun 07, 2016 10:18

_pinky hat geschrieben:Wird langsam ziemlich voll im Tabellenkeller. Da schlägt fast jeder jeden.
Ja, stimmt. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass sich das Feld so langsam zurecht rüttelt. KW und ID vorneweg, mit WP ein 1-Team-Mittelfeld und der Rest spielt gegen den den Abstieg spielen. Aktuell traue ich NR oder auch RR aber zu, noch zu WP aufzuschließen. IN oben Favorit weil sie auch eine D haben - KW fängt derzeit mit über 25/Spiel mehr als doppelt so viele Punkte als IN (12).

Gruß, da Corpse
"Unser David Bowie heisst Heinz Schenk." - Rodgau Monotones
RIP Heinz Schenk (1924-2014)

Stewei
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mi Jun 17, 2015 13:26

Re: GFL 2 Süd 04./05.06

Beitrag von Stewei » Di Jun 07, 2016 11:11

Corpsegrinder hat geschrieben:
_pinky hat geschrieben:Wird langsam ziemlich voll im Tabellenkeller. Da schlägt fast jeder jeden.
Ja, stimmt. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass sich das Feld so langsam zurecht rüttelt. KW und ID vorneweg, mit WP ein 1-Team-Mittelfeld und der Rest spielt gegen den den Abstieg spielen. Aktuell traue ich NR oder auch RR aber zu, noch zu WP aufzuschließen. IN oben Favorit weil sie auch eine D haben - KW fängt derzeit mit über 25/Spiel mehr als doppelt so viele Punkte als IN (12).

Gruß, da Corpse
Sehe das ähnlich wie Corpse
Vorne der Zweikampf zwischen ID und KW aktuell mit Vorteil ID. Danach WP, NR und RR in einem Dreikampf, hier wird wohl niemand was mit dem Abstieg zu tun haben. GDD, FK, MR spielen den Abstieg aus wobei hier MR der klare Favorit auf den letzten Platz ist nachdem man sich diesen auch letzte Saison schon sichern konnte.. Zwischen GDD und FK wird wohl das Rückspiel in Rothenburg die Entscheidung bringen.

Antworten