GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Baldur
DLiner
Beiträge: 102
Registriert: Mo Aug 08, 2011 08:57

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Baldur » So Aug 09, 2015 11:50

Hallo @ all,

das muss ein wirklich tolles Spiel gewesen sein... Ich habe es leider nur am Liveticker verfolgen können - und das war schon spannend genug... Leider hat kurz vor Spielende der Server wohl wegen Überlastung den Dienst eingestellt, so dass ich mich hier informieren musste wie der finale Ausgang des Spiels war. Die von mir verwendeten Ausdrücke in der Situation sind nicht "forumsrein" und fielen der Zensur zum Opfer.

Natürlich freue ich mich als Universefan über den schweren Auswärtssieg vor ca. 1.750 Zuschauern (wenn ich aus dem Spielbericht auf der Galaxy-HP die Zahlen richtig addiert habe). Aber muss denn immer so dick aufgetragen werden?
Herrjeh, eine etwas andere Wortwahl würde den Spielbericht viel sympathischer machen... Da wird der Eindruck vermittelt, als wäre die Meisterschaft nur eine Frage der Zeit - was einfach nicht stimmt... Das Rückspiel gegen die Dukes nächste Woche muss erst einmal gewonnen werden. Dann haben wir immer noch drei weitere Spiele vor der Brust - darunter die Kirchdorfer.
Ja, rein rechnerisch ist dann von einer Meisterschaft auszugehen - aber muss man so überheblich sein und jetzt schon in dieser Art und Weise darüber berichten?
Hochmut kommt vor dem Fall...
Wenn die Dukes einen guten Tag erwischen und bei uns plötzlich nicht mehr viel zusammen geht, dann kann das durchaus noch einmal sehr "haarig" werden gegen Ende der Saison... Und die Relegationsspiele gegen einen Erstligisten müssen ja auch erst noch gewonnen werden, was nach dieser langen und kräftezehrenden Saison sicher auch nicht "im Vorbeigehen" abgehakt werden kann.
Ein wenig mehr Bescheidenheit in unseren Reihen insgesamt wäre sicher nicht verkehrt...
Lila Grüße
Bal(d)u(r)

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » So Aug 09, 2015 12:09

Baldur hat geschrieben:Hallo @ all,

das muss ein wirklich tolles Spiel gewesen sein... Ich habe es leider nur am Liveticker verfolgen können - und das war schon spannend genug... Leider hat kurz vor Spielende der Server wohl wegen Überlastung den Dienst eingestellt, so dass ich mich hier informieren musste wie der finale Ausgang des Spiels war. Die von mir verwendeten Ausdrücke in der Situation sind nicht "forumsrein" und fielen der Zensur zum Opfer.

Natürlich freue ich mich als Universefan über den schweren Auswärtssieg vor ca. 1.750 Zuschauern (wenn ich aus dem Spielbericht auf der Galaxy-HP die Zahlen richtig addiert habe). Aber muss denn immer so dick aufgetragen werden?
Herrjeh, eine etwas andere Wortwahl würde den Spielbericht viel sympathischer machen... Da wird der Eindruck vermittelt, als wäre die Meisterschaft nur eine Frage der Zeit - was einfach nicht stimmt... Das Rückspiel gegen die Dukes nächste Woche muss erst einmal gewonnen werden. Dann haben wir immer noch drei weitere Spiele vor der Brust - darunter die Kirchdorfer.
Ja, rein rechnerisch ist dann von einer Meisterschaft auszugehen - aber muss man so überheblich sein und jetzt schon in dieser Art und Weise darüber berichten?
Hochmut kommt vor dem Fall...
Wenn die Dukes einen guten Tag erwischen und bei uns plötzlich nicht mehr viel zusammen geht, dann kann das durchaus noch einmal sehr "haarig" werden gegen Ende der Saison... Und die Relegationsspiele gegen einen Erstligisten müssen ja auch erst noch gewonnen werden, was nach dieser langen und kräftezehrenden Saison sicher auch nicht "im Vorbeigehen" abgehakt werden kann.
Ein wenig mehr Bescheidenheit in unseren Reihen insgesamt wäre sicher nicht verkehrt...
Das sehe ich genau so. Selbst mit einem Sieg gegen Ingolstadt wäre Frankfurt noch nicht zu 100% Meister. Theoretisch könnte Kirchdorf noch an Frankfurt vorbeiziehen, wenn Frankfurt die drei restlichen Spiele verliert und Kirchdorf seine Spiele gewinnt und dabei auch den direkten Vergleich gegen Frankfurt gewinnt. Dann gäbe es eine Minitabelle der drei Mannschaften mit 6 Minuspunkten und die würde dann so aussehen: Kirchdorf, Frankfurt, Ingolstadt. Vielleicht sollten die Frankfurter mal erst rechnen, bevor man solche Aussagen an die große Glocke hängt.

pigskin
OLiner
Beiträge: 317
Registriert: Di Jun 08, 2010 10:17
Wohnort: Hessen

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von pigskin » So Aug 09, 2015 12:10

Baldur :up: :up: :up: :up:

Sie verteilen schon das Fell des Bären...

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2102
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Phorcus » So Aug 09, 2015 12:45

@Eierwerfer

diese Konstelation ist ja wohl ein bisschen weit hergeholt :wink:
was eher noch sein könnte. Das Frankfurt das Rückspiel gegen die Dukes verliert und das Spiel gegen Kirchdorf. Damit wäre Ingolstadt doch noch Erster aber Kirchdorf wird da wohl eher nicht noch mal eingreifen.

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » So Aug 09, 2015 13:11

Phorcus hat geschrieben:@Eierwerfer

diese Konstelation ist ja wohl ein bisschen weit hergeholt :wink:
Ich habe geschrieben, dass es theoretisch möglich ist. Und daher ist es eine valide Aussage, dass die Meisterschaft mit einem Sieg gegen die Dukes alleine noch nicht entschieden ist. Es ging um nicht mehr und nicht weniger.

Ehrlich gesagt glaube ich aber auch, dass es das dann mit einem Sieg gewesen sein dürfte, weil ich mit mindestens einem Punkt noch rechne (z.B. gegen Darmstadt) und zum anderen auch nicht davon ausgehe, dass Kirchdorf mit den nötigen 4 Scores (inkl. 2PCs) gewinnt um den direkten Vergleich zu gewinnen. Theoretisch möglich, praktisch aber eher unwahrscheinlich.

@Phorcus: einverstanden? :up:

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2102
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Phorcus » So Aug 09, 2015 13:42

:up:

Kaboom01
DLiner
Beiträge: 134
Registriert: So Mai 29, 2011 15:56
Wohnort: Stuttgart

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Kaboom01 » So Aug 09, 2015 15:04

Bevor jetzt hier wieder der Fehler gemacht wird und sich mit unsinnigen Aussagen zu beschäftigen möchte ich gerne das Thema wieder auf den richtigen Weg bringen.

Leute was war das denn für ein Spiel gestern?
Für jeden Football Fan war das ein Fest und ich habe selten ein 2.Liga Spiel auf solch einem hohen Niveau gesehen.
Beide Teams gehören in die GFL 1 - das kann man definitiv stehen lassen.
Das Spiel war ein Highlight Catches (1 Hander Robinson) , Big Plays, Momentum-Changer (geblockter Extra Punkt; Def TD; 47 Yard FG) an nichts zu überbieten.
Es war Werbung für unseren Sport und mein großes Kompliment an 2 Teams die sich das sportlich Fair auf hohem Niveau wirklich bekämpft haben.
Da wurde kein Inch verschenkt, zu keiner Zeit.
Ingolstadt hat auf einem unfassbaren Niveau gespielt Hut ab. Sie haben Frankfurt richtig an den Rand einer Niederlage gebracht.
Die Taktik kurz zu kicken ging voll auf. Das man natürlich 3 TO beim KO kreiert hätte man wohl selbst nicht gedacht.

Auf der anderen Seite die Frankfurter die absolut dagegengehalten und trotz dieser vielen Rückschläge ( Fmb an der gegnerischen 5 Yard Line 3 TO beim KR)noch mit 11 Punkten gewonnen haben. Auch das ist ein Zeichen der großen Qualität die Frankfurt hat..
Es wirklich ein besonderes Spiel und ich ärgere mich schon, dass ich nächste Woche nicht dabei sein kann, aber ich kann nur jedem Football-Fan raten, wenn er Zeit hat geht da hin.
Ob das Spiel nochmal in dieser Dramaturgie wiederholt werden kann, ist zu bezweifeln, aber wie gesagt.
2 Teams mit richtig guten Spielern und großem Herz

Ich drücke beiden Teams die Daumen, dass sie irgendwie den Weg in die GFL schaffen.Das könnte der GFL Süd nur gut tun.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 978
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von zusel » So Aug 09, 2015 15:27

Die Rangers haben heute wohl vergessen, dass man den Ball festhalten muss. 3. Serie für die orangenen, 4 Fumbles und 3 mal den Ball abgegeben.

Rams führen aktuell mit 10:0
When it´s game time, it´s pain time baby!

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » So Aug 09, 2015 18:02

Endstand Rams vs Rangers 45:6

purplemom
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Sa Sep 27, 2014 11:08

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von purplemom » So Aug 09, 2015 20:53

@ Baldur
du sprichst mir aus dem Herzen.

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » So Aug 09, 2015 23:00

Statistik zum Spitzenspiel ist online:
http://stats.gfl.info/gfl2/2015/idfu.htm

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2102
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Phorcus » So Aug 09, 2015 23:40

Die Stats kann ja keiner ernst nehmen. Der erster TD war ein 27 Yard Pass von E. Lewis auf Achtung Überraschung E.Lewis. Der Junge ist ja gut und fix unterwegs aber das schafft er dann doch nicht :wink: Außerdem taucht da auf Frankfurter Seite auch noch ein Defensespieler auf der gar nicht dabei war "R.Mathieu ". Liebe Stats Crew bitte noch mal Video auf Hudl gucken und korrigieren!

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9005
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Fighti » Mo Aug 10, 2015 00:26

Um zu erkennen wer die 5 getragen hat, ist Hudl besonders hilfreich, weil man da so gut erkennen kann, wessen Gesicht das unter dem Helm ist.

Das erste wird einfach ein Tippfehler sein (16 statt 6), das zweite ein Problem beim Abgleich mit dem Spielberichtsbogen.
Luck is when opportunity meets preparation.

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » Mo Aug 10, 2015 05:57

Fighti hat geschrieben:Um zu erkennen wer die 5 getragen hat, ist Hudl besonders hilfreich, weil man da so gut erkennen kann, wessen Gesicht das unter dem Helm ist.

Das erste wird einfach ein Tippfehler sein (16 statt 6), das zweite ein Problem beim Abgleich mit dem Spielberichtsbogen.
Denke auch, dass es sonst ganz passabel ist. Hat tatsächlich der Frankfurter DE beim dritten Versuch die 5 Yards zum neuen ersten gemacht? - Wenn ja, Respekt vor diesem Call!

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2102
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: GFL 2 Süd 08. / 09.08.2015

Beitrag von Phorcus » Mo Aug 10, 2015 06:29

Ja einer der Dliner hat das First Down gemacht. Allerdings auch hier nicht Brandon C. sondern Kai Schlegel und das lag net an den Nummern Fighti ;-)
Aber die Jungs von Ingolstadt machen das auch erst im ersten Jahr mit den Stats so wie ich das gelesen habe da darf man noch Fehler machen :-) . Kleiner Tipp noch mal per Video Play by Play mit dem aufgeschriebenen vergleichen dann kommt man auf ein Recht gutes Ergebnis.

Antworten