GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von rooster » So Aug 16, 2015 23:30

marvv hat geschrieben:Bei dem Facemask bin ich mir auch noch sicher das der Whitehead da etwas verwechselt halt. Ich glaube nämlich nicht dass ein GFL2 Lineman mehrmals am Facemask zieht. Also weiß natürlich nicht mehr was für Plays es waren, läufe über außen hat Ingolstadt keine gespielt. Wenn dann hat man Morris durch die Mitte geschickt oder Screens auf ihn geworfen.
Er muss ja nicht am Facemask ziehen. Es reicht schon, wenn er einen anhaltenden Kontakt zum Helm oder Hals des Gegners hat, damit hier ein Foul vorliegt. In den USA heißt es da gerne "hands to the face".
Ich dachte die Holdings gingen gegen FU?
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

kwakz
Rookie
Beiträge: 68
Registriert: Mo Jul 14, 2008 18:52

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von kwakz » Mo Aug 17, 2015 06:20

kobold hat geschrieben:Den geschwächten diamonds fehlt nächstes Spiel noch die nr. 27 :keule:
Die verdiente Strafe für 3 Quarter Dauer-Trashtalk

Hawk2015
OLiner
Beiträge: 295
Registriert: Do Jan 08, 2015 11:22

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Hawk2015 » Mo Aug 17, 2015 08:06

Insgesamt aber echt gute Atmosphäre in Frankfurt und gute Mannschaften. Ich war gestern in Mannheim bei den Bandits und ich habe so das Gefühl am besten wäre es wenn die letzten 3 der GFL Süd einfach mit den ersten 3 der GFL2 Süd tauschen. Für Frankfurt sehe ich keine Gefahr dass sie nicht aufsteigen.[/quote]

Interessanter Vorschlag. *ggg*

Wenns möglich wäre, ich wäre dafür. :up:

Noch ist ja alles drin für die letzten 3 der GFL-1-Süd. Aber ich würde mir auch die Knights in der Relegation wünschen.

Schau ma mal.

schanzerbub
Rookie
Beiträge: 42
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:46
Wohnort: Schrobenhausen

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von schanzerbub » Mo Aug 17, 2015 08:23

Ich würde vermuten, dass die Kollegen aus Rothenburg wohl direkt absteigen wollen.
Man munkelt, dass sie freiwillig zurückziehen werden, falls sie nicht noch einen wundersamen Zufluß an Spielern bekommen sollten.

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 335
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Frank_B » Mo Aug 17, 2015 08:24

Eierwerfer hat geschrieben:
Frank_B hat geschrieben:Wie kann ein gfl2 Team mit 4erlei versch. Jerseys zum Spiel antreten?
Welches Team denn? Darmstadt?
Ja Darmstadt.... von Außen sah das aus wie ein "Sauhaufen"

Jersey1 - Weiß mit blauem Einsatz an der Seite
Jersey2 - Weiß mit blauem "Akzent" am Ärmel
Jersey3 - Weiß mit "Muster"
Jersey4 - Weiß

Daher auch alle Jerseys mit anderen Nummerfarben und Schriftstilen... nicht GFL2 würdig.... wenn ich dann von einem Ref in der OL höre, dass die "A"s auf den Jerseys nicht aufgenäht sind..... :keule:
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Benutzeravatar
Baldur
DLiner
Beiträge: 102
Registriert: Mo Aug 08, 2011 08:57

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Baldur » Mo Aug 17, 2015 08:46

marvv hat geschrieben:Ich war heute in Frankfurt und mich würde mal eure Meinung zu dem Whitehead heute interessieren. Ich habe nicht mit gezählt, aber der hat insgesamt bestimmt 7/8 Holdings gegen die FU O-Line geworfen und so 3/4 facemask gegen die ID O-LINE!!! Vom Umpire habe ich keine einzige Flagge dazu gesehen (sollte ja eher sein call sein). Abgesehen davon das es nicht sein call ist und der Umpire scheinbar nichts gesehen hat, und das ein facemask doch eher selten von der O-Line gemacht wird (dann auchnoch mehrmals?), hat jemand erkennen können ob die Calls wenigstens richtig waren? Klar wird immer etwas gezogen und die Hände sind nicht nur an der Brust, aber insgesamt ca. 10 Flaggen alleine deswegen? Und selbst im replay habe ich oft kein Holding gesehen das man werfen muss. Ich finde die Schiedsrichter haben das Spiel heute echt kaputt gemacht. Das Spiel ist dadurch immer wieder aus dem Rhythmus gekommen und hat auch einige Spieler etwas geärgert was eventuell auch die vielen Unsportliche Verhalten zumindest Teilweise erklärt.
Hallo @all,

ja, dieser Eindruck drängte sich mir auch auf...
Vielleicht lag es am Regenwetter, dem glitschigen Rasen, den nassen Bällen und Handschuhen... Aber auf mich wirkte das Spiel auch zerfahren und die Schiris waren - so zumindest mein subjektiver Eindruck - auch sehr pingelig und haben pro Team je einen TD annuliert, jede Menge Hodings geflaggt und oft Facemask-Strafen verhängt (habe ich nicht gesehen...). Das war für zwei so erfahrene und eigentlich fair agierede Teams schon auffällig (ich glaube es waren insgesamt 3-4 Strafen gegen die Dukes und 1-2 gegen die Galaxy - ich habe es mir nicht aufgeschrieben). Und dann mindestens 2 Strafen pro Team wegen "unsportlichen Verhaltens"... Vielleicht wurde ja gemeckert - aber ein unsportliches "Verhalten" in Form von unsportlichem Gebaren der Spieler konnte ich weder bei der Galaxy noch bei den Dukes feststellen. Man kann einem Spiel auch mit Strafen den "Fluss" nehmen. Aber das hatte ja eigentlich schon der Regen besorgt...
Die Dukes haben der Galaxy jedenfalls alles abverlangt - und nur mit dem "Glück des Tüchtigen" konnte auch gestern das Spiel knapp gewonnen werden. Hier hat es schon mal jemand gepostet: Beide Teams hätten eigentlich die Teilnahem an der Aufstiegsrelegation verdient... Kompliment an beide Teams und beide haben fair agiert - immer wieder wurde sich abgeklatscht und gegenseitig auf die Beine geholfen. Das sieht man auch nicht bei jedem Spiel - zumindest nicht bei solchen "Spitzenspielen". Respekt und Dank an die Akteure - Gute Werbung für unseren Sport!
Lila Grüße
Bal(d)u(r)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10099
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von _pinky » Mo Aug 17, 2015 09:37

RAIDERsenX hat geschrieben:
Korrigiere mich wenn ich irre, aber die hatten eine Buspanne. Das glaube ich auch, denn es gilt immer noch: "Im Zweifel, für den Angeklagten!"
Ich zitiere mal aus dem Thread seinerzeit:

...Das die geistreichsten Kommentare von den arbeitslosen Fans der FU kommen war ja mindestens genauso klar wie der heutige Ausfall des Spiels. Das Spiel selbst haetten wir gerne bestritten unabhängig vom Endstand, allerdings ist niemandem geholfen wenn wir mit 15 Spielern und 6 Stunden in den Bus setzen und vor Ort feststellen, das wir nicht einmal den Passcheck bestehen. Dennoch wünschen wir KW nur das Beste für die beiden Relegationsspiele!
...
Kann sein, daß der Bus auch kaputt war.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
zusel
Safety
Beiträge: 1024
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von zusel » Mo Aug 17, 2015 10:56

marvv hat geschrieben:
rooster hat geschrieben: Wie soll der Umpire denn das Facemask der O-Line sehen? Schließlich sieht er ja meist nur die Rückseite des Helms der D-Line.
Und bei Holdings achtet der Umpire auf die Interior Lineman und der Referee nimmt die Tackles unter Aufsicht. Kann hier also sein, dass die Tackles nicht so sauber geblockt haben, oder die Läufe meist über außen gingen, da spielt das Holding innen kaum eine Rolle.
Nur eine möglich Erläuterung, war selbst nicht beim Spiel dabei.
Bei dem Facemask bin ich mir auch noch sicher das der Whitehead da etwas verwechselt halt. Ich glaube nämlich nicht dass ein GFL2 Lineman mehrmals am Facemask zieht. Also weiß natürlich nicht mehr was für Plays es waren, läufe über außen hat Ingolstadt keine gespielt. Wenn dann hat man Morris durch die Mitte geschickt oder Screens auf ihn geworfen.
rooster hat es ja schon richtig geschrieben, aber auch nochmal zur Verdeutlichung:

Wenn der O-Liner scheisse blockt und beim blocken nach oben abrutscht dann ist er ganz schnell am Helm. Wenn er dann den Block nicht löst sondern einfach am Helm weiterblockt, dann gibt es eine Flagge für Facemask. Unter Facemask zählt überigens auch wenn du deinen Gegner am Helm zu Boden ziehst. Genauso muss du nicht das Gitter erwischen, sondern einfach irgendwo am Helm greifen und ziehen um bestraft zu werden.

Gut, FFM ist Meister und steigt hoffentlich auf. Dann ist nur noch eine Mannschaft in der Liga die mit Geld um sich wirft und der Wettbewerb wird wieder spannender.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 508
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » Mo Aug 17, 2015 11:02

_pinky hat geschrieben:
RAIDERsenX hat geschrieben:
Korrigiere mich wenn ich irre, aber die hatten eine Buspanne. Das glaube ich auch, denn es gilt immer noch: "Im Zweifel, für den Angeklagten!"
Ich zitiere mal aus dem Thread seinerzeit:

...Das die geistreichsten Kommentare von den arbeitslosen Fans der FU kommen war ja mindestens genauso klar wie der heutige Ausfall des Spiels. Das Spiel selbst haetten wir gerne bestritten unabhängig vom Endstand, allerdings ist niemandem geholfen wenn wir mit 15 Spielern und 6 Stunden in den Bus setzen und vor Ort feststellen, das wir nicht einmal den Passcheck bestehen. Dennoch wünschen wir KW nur das Beste für die beiden Relegationsspiele!
...
Kann sein, daß der Bus auch kaputt war.
Hatte ich auch so in Erinnerung, dass die gelb-schwarzen bereits zweimal nicht in Kirchdorf angetreten sind, das eine Mal wegen der Buspanne, das andere Mal wegen ...
Und bei den blau-gelben aus der Landeshauptstadt gab es heuer ja auch intern Zoff, als ein Großteil der Ex-gelb-schwarzen wohl lieber im Freibad als im Bus nach Kirchdorf war.

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 508
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Eierwerfer » Mo Aug 17, 2015 11:08

zusel hat geschrieben:Gut, FFM ist Meister und steigt hoffentlich auf. Dann ist nur noch eine Mannschaft in der Liga die mit Geld um sich wirft und der Wettbewerb wird wieder spannender.
Weiß nicht, was spannender werden soll, wenn anstatt zwei finanzkräftigen Mannschaften nur noch eine da ist. Für mich sind jetzt schon die IN Dukes Favorit auf den Aufstieg im nächsten Jahr, wenn sie es packen, den Kader so zusammenzuhalten.

marvv
DLiner
Beiträge: 139
Registriert: Mi Mai 14, 2014 13:08

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von marvv » Mo Aug 17, 2015 11:32

zusel hat geschrieben: rooster hat es ja schon richtig geschrieben, aber auch nochmal zur Verdeutlichung:

Wenn der O-Liner scheisse blockt und beim blocken nach oben abrutscht dann ist er ganz schnell am Helm. Wenn er dann den Block nicht löst sondern einfach am Helm weiterblockt, dann gibt es eine Flagge für Facemask. Unter Facemask zählt überigens auch wenn du deinen Gegner am Helm zu Boden ziehst. Genauso muss du nicht das Gitter erwischen, sondern einfach irgendwo am Helm greifen und ziehen um bestraft zu werden.

Gut, FFM ist Meister und steigt hoffentlich auf. Dann ist nur noch eine Mannschaft in der Liga die mit Geld um sich wirft und der Wettbewerb wird wieder spannender.
Ja richtig, ein Facemask ist ein rein greifen und ziehen am Helm. Das weiß auch jeder GFL2 O-Liner. Ich bezweifle immer noch dass die Dukes das, wenn überhaupt, mehr als einmal getan haben :keule: Der Umpire sollte das übrigens auch sehen, der steht schließlich zu den meisten O-Linern seitlich und sieht somit auch die Hände. Und wenn er die nicht sieht sollte er mindestens ein Holding das vom Whitehead geworfen wurde auch gesehen haben.

Hawk2015
OLiner
Beiträge: 295
Registriert: Do Jan 08, 2015 11:22

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von Hawk2015 » Mo Aug 17, 2015 12:01

Eierwerfer hat geschrieben:
zusel hat geschrieben:Gut, FFM ist Meister und steigt hoffentlich auf. Dann ist nur noch eine Mannschaft in der Liga die mit Geld um sich wirft und der Wettbewerb wird wieder spannender.
Weiß nicht, was spannender werden soll, wenn anstatt zwei finanzkräftigen Mannschaften nur noch eine da ist. Für mich sind jetzt schon die IN Dukes Favorit auf den Aufstieg im nächsten Jahr, wenn sie es packen, den Kader so zusammenzuhalten.

Bin ja dann gespannt was sich Ingolstadt nächstes Jahr für eine "Geschichte" einfallen lässt. Dieses Jahr waren sie ja "nur" der Aufsteiger, der sich etablieren wollte.

Hat ja wie man sieht ganz gut funktioniert. Die müssen so wies aussieht sehr viele gute Regionalligaspieler im Kader haben. Oder lags doch an den neuen Spielern aus der GFL-1 und den "natürlich" bescheidenen finanziellen Möglichkeiten?

Ein Glück für Frankfurt das die noch mehr Kohle dieses Jahr hatten. Aber die sind ja jetzt dann weg. :lol:

Benutzeravatar
zusel
Safety
Beiträge: 1024
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von zusel » Mo Aug 17, 2015 12:17

marvv hat geschrieben:Ja richtig, ein Facemask ist ein rein greifen und ziehen am Helm. Das weiß auch jeder GFL2 O-Liner. Ich bezweifle immer noch dass die Dukes das, wenn überhaupt, mehr als einmal getan haben :keule: Der Umpire sollte das übrigens auch sehen, der steht schließlich zu den meisten O-Linern seitlich und sieht somit auch die Hände. Und wenn er die nicht sieht sollte er mindestens ein Holding das vom Whitehead geworfen wurde auch gesehen haben.
Das einzige was man aus diesem Beitrag herauslesen kann ist leider, dass du keine Ahnung hast. Bevor du weiter Regeln falsch interpretierst oder Schiedsrichter auf Positionen stellst wo sie nicht hingehören solltest du uns allen den Gefallen tun und dich mal über das Regelwerk hermachen.

Im übrigen bevor hier ein falscher Verdacht aufkommt: Ingolstadt mag ich genauso wenig/viel wie FFM. Um ehrlich zu sein gehen mir beide ziemlich am A... vorbei. Aber ich werde weder die einen noch die anderen vermissen, denn dann wirds vielleicht wieder etwas weniger "wir sind die tollsten und besten und überhaupt" hier. :mrgreen:
When it´s game time, it´s pain time baby!

marvv
DLiner
Beiträge: 139
Registriert: Mi Mai 14, 2014 13:08

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von marvv » Mo Aug 17, 2015 12:27

zusel hat geschrieben: Das einzige was man aus diesem Beitrag herauslesen kann ist leider, dass du keine Ahnung hast. Bevor du weiter Regeln falsch interpretierst oder Schiedsrichter auf Positionen stellst wo sie nicht hingehören solltest du uns allen den Gefallen tun und dich mal über das Regelwerk hermachen.

Im übrigen bevor hier ein falscher Verdacht aufkommt: Ingolstadt mag ich genauso wenig/viel wie FFM. Um ehrlich zu sein gehen mir beide ziemlich am A... vorbei. Aber ich werde weder die einen noch die anderen vermissen, denn dann wirds vielleicht wieder etwas weniger "wir sind die tollsten und besten und überhaupt" hier. :mrgreen:
Was interpretiere ich denn deiner Meinung nach falsch???

AP
OLiner
Beiträge: 255
Registriert: Mi Okt 17, 2007 10:21
Wohnort: Deutschland

Re: GFL 2 Süd 15. / 16.08.2015

Beitrag von AP » Mo Aug 17, 2015 12:43

marvv hat geschrieben:
zusel hat geschrieben: Das einzige was man aus diesem Beitrag herauslesen kann ist leider, dass du keine Ahnung hast. Bevor du weiter Regeln falsch interpretierst oder Schiedsrichter auf Positionen stellst wo sie nicht hingehören solltest du uns allen den Gefallen tun und dich mal über das Regelwerk hermachen.

Im übrigen bevor hier ein falscher Verdacht aufkommt: Ingolstadt mag ich genauso wenig/viel wie FFM. Um ehrlich zu sein gehen mir beide ziemlich am A... vorbei. Aber ich werde weder die einen noch die anderen vermissen, denn dann wirds vielleicht wieder etwas weniger "wir sind die tollsten und besten und überhaupt" hier. :mrgreen:
Was interpretiere ich denn deiner Meinung nach falsch???
Ich mach mal den Anfang:
Ich glaube nämlich nicht dass ein GFL2 Lineman mehrmals am Facemask zieht.
:mrgreen:
In verba magistri iurare

Antworten