GFL 2 Süd 2017

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Generalmanager2
OLiner
Beiträge: 338
Registriert: Fr Nov 11, 2016 12:22
Wohnort: PF

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Generalmanager2 » Mo Aug 28, 2017 18:43

Olf_OL hat geschrieben:Nein, leider falsch gedacht...

Wenn du dir die aktuelle Tabelle ansiehst, steht es folgendermaßen

KW 17:5
RR 15:5

Gewinnt am Wochenende KW (egal ob 20+ Punkte Differenz für KW oder nicht) sieht die Tabelle folgendermaßen aus:

KW 19:5
RR 15:7

Somit ist KW Meister, egal ob RR gegen WP gewinnt, da bei einem WIN für RR im Spiel RR vs. WP die Tabelle dann folglich aussehen würde:

KW 19:5
RR 17:7

Somit wäre bei diesem Fall der direkte Vergleich logischerweise nichtig.

Somit stimmt folgende Aussage, dass bei dem Spiel am Wochenende KW vs. RR der Sieger des Spiels, der CHAMPION GFL 2 SÜD 2017 ist. :trink: :laola:
Oh, richtig...

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Pittiplatsch » Sa Sep 02, 2017 18:18

Danke an Albershausen für euren tollen Livestream und Glückwunsch zum Klassenerhalt. Freue mich auf eure Übertragungen im nächsten Jahr.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 984
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von zusel » Mo Sep 04, 2017 08:25

So, mit dem Vorletzten Spieltag ist die GFL2 Süd für dieses Jahr durch, im letzten Spiel geht es um nix mehr was Auf- und Absteig betrifft.

Albershausen Crusaders - Wiesbaden Phantoms 65:64
Kirchdorf Wildcats - Ravensburg Razorbacks 34:12
Nürnberg Rams - Gießen Golden Dragons 62:36

1. Kirchdorf Wildcats 19:5
2. Nürnberg Rams 16:8
3. Ravensburg Razorbacks 15:7
4. Gießen Golden Dragons 10:14
5. Wiesbaden Phantoms 9:13
6. Albershausen Crusaders 7:17
7. Fursty Razorbacks 6:18

Bei Ravensburg Razorbacks - Wiesbaden Phantoms geht es also noch um Platz 2 bzw. 4.

Kirchdorf in die Relegation, Fürsty runter in die Regio.

Gießen hatte am Samstag keinen Auftrag in Nürnberg, aber sie haben bis zum Ende mitgespielt (was aber auch daran liegen könnte, dass in der zweiten Halbzeit auf Nürnberger Seite die Spieler dort spielen durften wo sie wollten, was in der Defense öfter mal zu einiger Verwirrung gesorgt hat - kein Wunder wenn O-Liner plötzlich als Safety am Platz stehen).

Kaum 5 Minuten gespielt stand es nach TD, Fumble, TD schon 14:0 für die Rams, und die Führung wurde dann nie gefährdet.

Gibt es Berichte zum "Absteigsendspiel"? Klingt ja schon etwas interessanter was das Ergebnis betrifft.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20591
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von skao_privat » Mo Sep 04, 2017 08:57

Komm ein Spiel. Da kann man Methode "Knights" anwenden. Geht doch um nichts. Komm...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9049
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Fighti » Mo Sep 04, 2017 09:28

zusel hat geschrieben:kein Wunder wenn O-Liner plötzlich als Safety am Platz stehen).
:shock:
Luck is when opportunity meets preparation.

tresh
DLiner
Beiträge: 126
Registriert: Do Dez 15, 2011 11:03

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von tresh » Mo Sep 04, 2017 09:35

zusel hat geschrieben:Gibt es Berichte zum "Absteigsendspiel"? Klingt ja schon etwas interessanter was das Ergebnis betrifft.
High scoring game...
Im Großen und Ganzen war es ein offener Schlagabtausch. Zwischenzeitlich lag Wiesbaden mit 56:35 in Führung, da schien eigentlich alles gegessen zu sein. Alberhausen kam wieder ran, brachte aber den RB der WP nie unter Kontrolle!
In den letzten zwei Minuten wechselte drei mal die Führung, nachdem WP lange Zeit vorne lag. AC lag mit 57:56 vorne, WP konterte mit ihrem RB mit 1.55 Restspielzeit. TD wurde aberkannt, unsportliches Verhalten, weil der RB nach langem Lauf rückwärts in die Endzone lief und AC verhöhnte. :keule: WP drückte das Ei aber doch noch rein. Two-Point gut, 57:64 und mit 55 Sekunden auf der Uhr gabs den letzten Angriff für AC. :popcorn:
AC schaffte es bis in die Red Zone von WP, mit 4 Sek Spielzeit kurzer Pass, gefangen TD! 63:64
Two-Point (untimed down) (da FG lediglich ein Unentschieden gebracht hätte und somit den Abstieg), wieder kurzer Pass auf den Top-WR von AC. Gefangen, Endstand 65:64! :respekt:
Geiles Finish, an Spannung kaum zu überbieten.
Ob jetzt beide O so gut waren oder die D jeweils so schlecht, darf jeder für sich selbst entscheiden :ugly:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Bei dem Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher.
- Albert Einstein -

Generalmanager2
OLiner
Beiträge: 338
Registriert: Fr Nov 11, 2016 12:22
Wohnort: PF

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Generalmanager2 » Mo Sep 04, 2017 10:18

Das war nicht nur das Spiel mit den meisten Punkten in der GFL seit 2009, sondern für mich persönlich DAS Spiel der letzten 10-15 Jahre in der GFL überhaupt.
Nicht weil es technisch guter Football war, sondern auf Grund des offenen Schlagabtausch sehr unterhaltsam, und wegen der Ausgangslage für AC auch unfassbar spannend.
Vielen Dank an WP und AC für die Unterhaltung! :guru:

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9049
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Fighti » Mo Sep 04, 2017 12:17

GFL2 :wink:
Luck is when opportunity meets preparation.

Generalmanager2
OLiner
Beiträge: 338
Registriert: Fr Nov 11, 2016 12:22
Wohnort: PF

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Generalmanager2 » Mo Sep 04, 2017 13:26

GFL + GFL2 :wink:

Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Wildthing #28 » Di Sep 05, 2017 11:30

http://sportifarchiv.filstalwelle.de/

Hier der Bericht des Lokalfernsehens zum Spiel AC vs WP (gleich der erste Beitrag, startet bei 1:45)
www.albershausen-crusaders.de

Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Wildthing #28 » Mi Sep 06, 2017 16:34

Hier noch einmal der komplette Stream vom Spiel AC vs Wiesbaden Phantoms - Lohnt sich!

http://crusaders.airtango.de/relive/
www.albershausen-crusaders.de

twolf
Linebacker
Beiträge: 2050
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von twolf » Mi Sep 06, 2017 19:59

Klasse, so ein Mist auch noch hoch zu Puschen, das was da die Phantoms gemacht haben, ist einfach :irre:

Das Ergebniss ist, Fursty steigt ab, Trotz das man Zweimal Albershausen geschlagen haben, und warum, weil Die Phantoms nach dem Abgang ihrer '
"A" einfach die Spiele Abgegeben haben, Ganz Toll. Vielen Dank Phantoms!

Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Wildthing #28 » Mi Sep 06, 2017 20:36

Ganz abgesehen davon das die Amis bei Wiesbaden ja nicht gegangen wurden sondern sich abgesetzt haben, trifft die Situation doch eher auf euer Spiel gegen Giessen zu....
www.albershausen-crusaders.de

twolf
Linebacker
Beiträge: 2050
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von twolf » Mi Sep 06, 2017 21:15

Wildthing #28 hat geschrieben:Ganz abgesehen davon das die Amis bei Wiesbaden ja nicht gegangen wurden sondern sich abgesetzt haben, trifft die Situation doch eher auf euer Spiel gegen Giessen zu....
Wenn du auf die Rams anspielst, die haben aber eine Sieg eingefahren.
Und ob da die Geschichte so gelaufen ist, bei den Phantoms, da höhrt man auch andere Visionen.

BJoe
OLiner
Beiträge: 208
Registriert: Mi Apr 08, 2015 11:35

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von BJoe » Mi Sep 06, 2017 23:45

twolf hat geschrieben:Klasse, so ein Mist auch noch hoch zu Puschen, das was da die Phantoms gemacht haben, ist einfach :irre:

Das Ergebniss ist, Fursty steigt ab, Trotz das man Zweimal Albershausen geschlagen haben, und warum, weil Die Phantoms nach dem Abgang ihrer '
"A" einfach die Spiele Abgegeben haben, Ganz Toll. Vielen Dank Phantoms!
Hatte es Fürsty nicht selbst in der Hand mit der 17-7 Führung im 4. Viertel beim Heimspiel gegen die Phantoms?
Wenn Fürsty das gewonnen hätte, dann hätten sie nach dem Sieg gegen Albershausen den Klassenerhalt feiern können.

Antworten