GFL 2 Süd 26.05.12 - 27.05.12

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Bronco Bomber
OLiner
Beiträge: 317
Registriert: Mo Jun 25, 2007 02:44

Re: GFL 2 Süd 26.05.12 - 27.05.12

Beitrag von Bronco Bomber » Fr Jun 01, 2012 05:32

Hater200 hat geschrieben:Jetzt nach drei Spieltagen merkt man wer nur mit Imports überleben kann! Ich denke nicht das KP so stehen würde ohne ihren RB! FU hätte wahrscheinlich au keine Punkte gemacht ohne Imports!
Bei Allgäu bin ich mir noch nicht sicher, ob es die Imports waren die das Spiel gewonnen haben oder das Team!

Aber es wird eine verdammt spannende Saison! DD, HT sehr schlechter Start! Bin mal gespannt wo die am ende stehen! Nicht das beide absteigen!!

in allen sportarten sind importe gern gesehen, egal ob im fußball, handball, basketball, volleyball oder eishockey, nur im "American" Football sind sie auf einmal fehl am platz.... :keule: :irre:
leg doch ml ne neue platte auf, langsam wirds echt langweilig.

altermann
OLiner
Beiträge: 479
Registriert: Mo Jun 22, 2009 12:31

Re: GFL 2 Süd 26.05.12 - 27.05.12

Beitrag von altermann » Fr Jun 01, 2012 21:39

So wie der Rest hier drauf anspringt stimmt das wohl nicht so ganz :trink:

ich persönlich halte es auch für unsinnig das Thema hier zum gefühlten 200ten Mal durchzukauen....

Aber ist immer wieder unterhaltsam :popcorn:

legend
Linebacker
Beiträge: 2115
Registriert: Di Jun 08, 2004 13:06

Re: GFL 2 Süd 26.05.12 - 27.05.12

Beitrag von legend » Sa Jun 02, 2012 12:46

Wobei Bronco Bomber vergisst, dass es sich bei denen von ihm aufgezählten Sportarten um Profi-Ligen handelt, die zudem mit flächendeckenden Nachwuchsprogrammen ausgestattet sind. Ein Großteil der in der Amateur-Sportart American Football angesiedelten Import-Könige haben aber schon Probleme damit, mehr als zwei Jugendmannschaften dauerhaft im Spielbetrieb zu halten, wenn überhaupt. Von organisierten, bundesweiten Förderprogrammen ganz abgesehen, wie sie anderorts mit Leistungszentren üblich und per Lizenz gefordert sind.

Nachwuchsprogramme kosten eben Geld, viel Geld. Und noch ist es da eben wesentlich leichter, sich mal eben ein paar Gastspieler einzufliegen, um den vermeintlichen sportlichen Erfolg von Jahr zu Jahr aufs Neue zu sichern. Die Amis werden es schon richten. Und wenn nicht, tauscht man sie eben kurzfristig aus. Das "Prinzip Dresden" ;-)

Aber, in der Tat, das Thema ist ausgelutscht, an der grundsätzlichen Einstellung hierzulande hat sich ja auch trotz der alljährlichen mahnenden Beispiele wie Plattling, Mönchengladbach, Hannover, Potsdam etc pp nichts geändert. Der Zweck und Erfolg heiligt schließlich die Mittel. Und wer Erfolg hat, der hat schließlich auch Recht :-)

Benutzeravatar
DasBamBam
Defensive Back
Beiträge: 679
Registriert: Di Jul 28, 2009 11:24
Kontaktdaten:

Re: GFL 2 Süd 26.05.12 - 27.05.12

Beitrag von DasBamBam » So Jun 24, 2012 17:30

14,35,sorry,somit bisher die comets immer noch Tabellenführer
.......dann mach ich mir nen Schlitz ins Kleid und find das wunderbar....

Antworten