GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Daddy
Linebacker
Beiträge: 2969
Registriert: So Jun 12, 2005 00:43
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Daddy » So Apr 02, 2017 06:55

Was mich etwas hoffnungsvoll stimmt, Wiesbaden hat mit drei seiner vier Amerikaner gespielt und Düsseldorf ohne alle. Scheint eventuell eine etwas angenehmere Saison zu werden... :wink:
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Two_Minute_Warning
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: So Mai 05, 2013 11:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Two_Minute_Warning » So Apr 02, 2017 19:31

Wie war das Spiel Panther vs. Phantoms denn nun im Einzelnen? Verdient gewonnen oder nicht?

pantherfan_xxxl
Guard
Beiträge: 1741
Registriert: Mo Apr 12, 2004 09:57

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von pantherfan_xxxl » So Apr 02, 2017 20:45

Moin zusammen,
Two_Minute_Warning hat geschrieben:Verdient gewonnen oder nicht?
das sollte bei einem Vorbereitungsspiel nicht gefragt werden :wink:

Bei Beiden noch "Sand im Getriebe" aber trotzdem ein recht munteres Spiel vor ansehnlicher Kulisse, Panther in der Offense zeitweise etwas besser (da gabs es dann auch Scores), Wiesbaden scorte erst spät im vierten Viertel.

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von chiefsfan » So Apr 02, 2017 22:05

Mir haben in der Offense die diversen RB ganz gut gefallen. Da hatte jeder seine Einsatzzeit und konnte in der einen oder anderen Situation ordentlich glänzen. Einige schöne Läufe, gute cuts, da steckt Potential und Talent.
Leider wurden einige schöne Aktionen dann durch ne Menge Holding Strafen zurückgepfiffen.
Was hat mir noch gut gefallen: Engelmann hat als QB ein ordentliches Spiel abgeliefert und einige gute Pässe geworfen und gute Entscheidungen getroffen. Sehr viel Spaß hat mir dann auch der Rookie QB Dagdelen gemacht, der bei einem 3. und lang einen sehr schönen first down pass geworfen hat und danach einen schönen TD Pass. Überhaupt hatte ich das Gefühl, dass viele junge Spieler, die letztes Jahr noch bei den Rookies waren, ordentlich Spielzeit bekamen und ihr Talent unter Beweis stellen konnten. Die Jungs hatten viel Spaß daran, konnte man an der Seitenlinie sehen oder auch auf dem Weg in die Halbzeitpause. Da war viel gute Laune, was in den letzten Jahren ja eher nicht der Fall war.

Was ist mir noch aufgefallen? Ein neuer WR, sehr groß mit sehr langen Armen. Hat nen schönen catch bei einem eigentlich zu kurz geworfenen Pass gemacht. Da war der CB einfach kleiner und er hat sich den Ball schön geschnappt und ist dann mit dem CB und noch dem safety am Körper in die Endzone gehumpelt. Danach hat der gleiche Mann aber auch zwei lange Pässe nicht gefangen, bei beiden hatte ich das Gefühl, die hätte er auch haben können. Ich glaube auf jeden Fall, dass der uns noch Spaß machen wird.

Special teams sehr ordentlich. Gute lange kick offs, Punts die kurz vor der Endzone ins Aus rollen. Alles so Kleinigkeiten die mir immer sehr viel Spaß machen, weils halt meiner Meinung nach wichtig ist. Ein super return von Till Jansen bis kurz vor die Endzone des Gegners....aber holding :evil:

in a nutshell, es hat Spaß gemacht, man sollte es nicht überbewerten, aber so ganz ohne Amis eine sehr ordentliche Leistung. Ich hab ein gutes Gefühl. Jetzt kommt wohl ein Trainingslager und ein weiteres Testspiel oder auch scrimmage, dann ne Woche Pause und dann Potsdam. Man wird sehen.

Two_Minute_Warning
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: So Mai 05, 2013 11:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Two_Minute_Warning » Mo Apr 03, 2017 15:09

chiefsfan hat geschrieben:Mir haben in der Offense die diversen RB ganz gut gefallen. Da hatte jeder seine Einsatzzeit und konnte in der einen oder anderen Situation ordentlich glänzen. Einige schöne Läufe, gute cuts, da steckt Potential und Talent.
Leider wurden einige schöne Aktionen dann durch ne Menge Holding Strafen zurückgepfiffen.
Was hat mir noch gut gefallen: Engelmann hat als QB ein ordentliches Spiel abgeliefert und einige gute Pässe geworfen und gute Entscheidungen getroffen. Sehr viel Spaß hat mir dann auch der Rookie QB Dagdelen gemacht, der bei einem 3. und lang einen sehr schönen first down pass geworfen hat und danach einen schönen TD Pass. Überhaupt hatte ich das Gefühl, dass viele junge Spieler, die letztes Jahr noch bei den Rookies waren, ordentlich Spielzeit bekamen und ihr Talent unter Beweis stellen konnten. Die Jungs hatten viel Spaß daran, konnte man an der Seitenlinie sehen oder auch auf dem Weg in die Halbzeitpause. Da war viel gute Laune, was in den letzten Jahren ja eher nicht der Fall war.

Was ist mir noch aufgefallen? Ein neuer WR, sehr groß mit sehr langen Armen. Hat nen schönen catch bei einem eigentlich zu kurz geworfenen Pass gemacht. Da war der CB einfach kleiner und er hat sich den Ball schön geschnappt und ist dann mit dem CB und noch dem safety am Körper in die Endzone gehumpelt. Danach hat der gleiche Mann aber auch zwei lange Pässe nicht gefangen, bei beiden hatte ich das Gefühl, die hätte er auch haben können. Ich glaube auf jeden Fall, dass der uns noch Spaß machen wird.

Special teams sehr ordentlich. Gute lange kick offs, Punts die kurz vor der Endzone ins Aus rollen. Alles so Kleinigkeiten die mir immer sehr viel Spaß machen, weils halt meiner Meinung nach wichtig ist. Ein super return von Till Jansen bis kurz vor die Endzone des Gegners....aber holding :evil:

in a nutshell, es hat Spaß gemacht, man sollte es nicht überbewerten, aber so ganz ohne Amis eine sehr ordentliche Leistung. Ich hab ein gutes Gefühl. Jetzt kommt wohl ein Trainingslager und ein weiteres Testspiel oder auch scrimmage, dann ne Woche Pause und dann Potsdam. Man wird sehen.
Dank Dir (auch dem Vorredner) Das klingt doch in der Tat ganz zuversichtlich.

Benutzeravatar
Pitti
OLiner
Beiträge: 422
Registriert: Mo Okt 01, 2012 13:00

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Pitti » Di Apr 04, 2017 08:00

chiefsfan hat geschrieben:Sehr viel Spaß hat mir dann auch der Rookie QB Dagdelen gemacht, der bei einem 3. und lang einen sehr schönen first down pass geworfen hat und danach einen schönen TD Pass.
Das stimmt - allerdings hat Rohat seinen ersten Einsatz im Team der "Großen" mit einer Verletzung am linken Knie wenige Minuten vor Spielende teuer bezahlen müssen. Ich kenne zwar keine genaue Diagnose, hoffe aber für ihn, dass sich die Saison 2017 nicht gleich schon wieder erledigt hat.


CYOU
Pitti

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von chiefsfan » Di Apr 04, 2017 09:36

shit :(

gute Besserung

Benutzeravatar
Daddy
Linebacker
Beiträge: 2969
Registriert: So Jun 12, 2005 00:43
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Daddy » Di Apr 18, 2017 18:11

Brice Jacques-Andrè Coquin, französischer Nationalspieler von en Gladiateurs de la queu en brie, zu den Düsseldorf Panthern.
Patrick Klein hatten wir meine ich schon als Rückkehrer.
https://www.duesseldorfpanther.de/brice ... e-panther/
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2070
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Unwissender » Do Apr 20, 2017 12:01

Daddy hat geschrieben:Brice Jacques-Andrè Coquin, französischer Nationalspieler von en Gladiateurs de la queu en brie, zu den Düsseldorf Panthern.
Patrick Klein hatten wir meine ich schon als Rückkehrer.
https://www.duesseldorfpanther.de/brice ... e-panther/
Patrick Klein war aber ja auch schon letztes Jahr da, also insofern eigentlich kein wirklicher Rückkehrer, oder war er im Winter mal weg?
Verstehe das Gejammer im Artikel über zu wenige Auswahlmöglichkeiten auf WR nicht.
Und was ist denn mit Aziz Rebai und Florian Eichhorn? Beides laut Roster keine Abgänge und beide im letzten Jahr noch zu den brauchbareren Zielen zu zählen...Besser als Haver Droeze sind die beide allemal.
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

Benutzeravatar
Daddy
Linebacker
Beiträge: 2969
Registriert: So Jun 12, 2005 00:43
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Daddy » Do Apr 20, 2017 15:42

Unwissender hat geschrieben: Patrick Klein war aber ja auch schon letztes Jahr da....
Stimmt
Denken ist wie googlen, nur krasser.

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von chiefsfan » Do Apr 20, 2017 20:12

Letztes Jahr wurde Patrick aber as DB eingesetzt, weil da extremer personeller Notstand herrschete. Jedoch ohne grossen Erfolg.
Dieses Jahr könnte er als WR Einsatzzeiten bekommen.
Wo Aziz abgeblieben ist, frage ich mich auch. Steht aufm roster, spielt aber bisher nicht. Hatte mir letztes Jahr sehr gut gefallen.
Eichhorn ist TE, aber ne gute Anspielmöglichkeit. Abpropos TE, wo ist denn Erik Adam abgeblieben. War bisher aufm Roster und jetzt verschwunden.
Besser als Haver Droeze sind die beide allemal.
Den Spruch verstehe ich nicht wirklich. Der Junge ist eine super Anspielstation, riesengross. Wird ne Menge TD in der Saison machen, wenn der OC und der QB das ein wenig clever angehen. Wir können froh sein, ihn im Team zu haben

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2070
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Unwissender » Fr Apr 21, 2017 09:45

chiefsfan hat geschrieben:
Besser als Haver Droeze sind die beide allemal.
Den Spruch verstehe ich nicht wirklich. Der Junge ist eine super Anspielstation, riesengross. Wird ne Menge TD in der Saison machen, wenn der OC und der QB das ein wenig clever angehen. Wir können froh sein, ihn im Team zu haben
Er ist sicher nicht der schlechteste im Receiving Corps der Panther und nach dem letzten Jahr darf man über jeden GFL- und GFL2-erfahrenen Spieler im Roster froh sein. Aber wenn man mal seine Zahlen anschaut (2016 GFL 2 in *öln 170 Yards Rec, 2015 GFL in Düsseldorf völlig zu vergessen und 2014 in *öln auch nur 150 Yards Rec), hat er halt bisher in 3 Jahren nie so wirklich produziert und auch immer nur eine begrenzte Zahl Spiele gemacht und den Rest (meist) wegen Verletzungen verpasst...ein Heilsbringer sieht anders aus. Da sehe ich Manuel als Receiver/TE deutlich gefährlicher!
Ich will die Freude ja gar nicht trüben und hab schon eine Menge Vorfreude auf die Saison! :popcorn:
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

MaXXimilian
Defensive Back
Beiträge: 575
Registriert: So Feb 20, 2005 13:50

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von MaXXimilian » Sa Apr 29, 2017 12:45

Zur Vollständigkeit: Abgang Paderborn Dolphins HC Carsten Weber

Anonym21
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: Do Feb 07, 2013 10:22

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von Anonym21 » Mi Mai 03, 2017 15:22

Ist der OC in Düsseldorf eigentlich schon ein offizieller Abgang ??
Habe mich extra nur für diesen sinnlosen Kommentar angemeldet !!!

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 2017 Zu- und Abgänge

Beitrag von chiefsfan » Mi Mai 03, 2017 19:11

Offiziell ist er auf der HP noch als OC dabei
Aber man munkelt so einiges.....

Antworten