Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
NRK7
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So Jun 26, 2016 16:46

Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von NRK7 » So Jun 26, 2016 16:56

Appell an die Sportlerehre.....Kirchdorf Wildcats!!!!
Die Fakten:
Das hart umkämpfte, faire und hochklassige Spitzenspieler der GFL2 stand 2 Minuten vor Spielende 28:06 für Ingolstadt. Dann wurde das Spiel aufgrund der sich anbahnenden, doch noch nicht akuten Wetterfront abgebrochen.
Kirchdorfs bester Spieler war Mitte des vierten Viertels durch eine Verletzung ausgeschieden. Die einzigen Punkte erzielten die Gastgeber in einem Drive den sie nur durch 45 yards Strafen aufrecht erhalten konnten.
Die Folgen:
Die Verantwortlichen erwägt nun, dass das Spiel neu angesetzt werden soll und das bis dahin abgeleistete Spiel nichtig ist. Diese Entscheidung an sich ist nur schwer nachzuvollziehen und bedarf einer genaueren Erklärung, da es bereits Präzedenzfälle gab, die solche Spiele gewertet haben. Auch hier würden dann wohl rechtliche Schritte eingeleitet werden.
Der Appell:
Das alles wäre aber unnötig wenn sich Kirchdorf einvernehmlich mit Ingolstadt einigt, dass Spiel zu werten. Die verbleibenden 2 Minuten auf das Rückspiel aufzuschlagen wäre wohl auch eine faire Lösung, da ein Sieg Kirchdorfs zu diesem Zeitpunkt unmöglich war, und es nur um die Punktedifferenz ging. Auf eine zweite Chance zu hoffen steht jedem zu, doch sich solch eine eindeutige Niederlage zu entziehen ist moralisch fragwürdig und sportlich unfair für alle Athleten, die sich vorbereitet haben und an diesem Spieltag alles gegeben haben. Ich hoffe Kirchdorf zeigt den Charakter den man ihnen immer nachsagt zu haben.....

da_Strizzi
OLiner
Beiträge: 244
Registriert: Fr Jun 11, 2010 17:24
Wohnort: wo die Sonne scheint

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von da_Strizzi » So Jun 26, 2016 17:24

da ist doch eine Neuansetzung mehr als fair.
Wenn die einen so gut sind dann schaffen die es auch noch ein 2tes Mal.
Wenn ned, dann waren Sie doch nicht so gut..

NRK7
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So Jun 26, 2016 16:46

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von NRK7 » So Jun 26, 2016 17:32

Mehr als fair????? :keule: :keule: :keule: :keule:

Hatersproof
Rookie
Beiträge: 52
Registriert: Sa Mai 06, 2006 10:56

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Hatersproof » So Jun 26, 2016 18:02

Jeder der sich mit Football auskennt, weiß dass dieser Rückstand nicht mehr aufzuholen war. Da der direkte Vergleich wohl entscheidet wer aufsteigen darf, ist eine Annulierung überhaupt nicht fair. Die Theorie von da_strizzi erinnert mich nur an die Kampfszene aus "Ritter der Kokosnuss"....

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2109
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Phorcus » So Jun 26, 2016 18:40

Gibt es da nicht eine Regelung in der BSO? Wenn ein Spiel im dritten Quarter abgebrochen wird das dann der bis dahin erreichte Spielstand gewertet wird?
Ich kann mir aber eigentlich auch nicht vorstellen das Kirchdorf erreichen möchte das dass Spiel noch mal angesetzt wird. Würde mich schon sehr überraschen. Sollte Kirchdorf das aber vorhaben wäre das einfach unter aller Kanone und man kann nur hoffen das Ingolstadt die in den beiden Spielen dann noch mal richtig abwartscht.

twolf
Linebacker
Beiträge: 2050
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von twolf » So Jun 26, 2016 19:53

Hatersproof hat geschrieben:Jeder der sich mit Football auskennt, weiß dass dieser Rückstand nicht mehr aufzuholen war. Da der direkte Vergleich wohl entscheidet wer aufsteigen darf, ist eine Annulierung überhaupt nicht fair. Die Theorie von da_strizzi erinnert mich nur an die Kampfszene aus "Ritter der Kokosnuss"....
So? Das ist aber auch schon passiert, gerade im football :ugly:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20599
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von skao_privat » So Jun 26, 2016 20:07

Die Regeln geben es her also hört auf von Ehre zu jammern. Es ist eine Ehre im Rahmen von Regeln zu gewinnen. Dämliches Gejammere vom Fred-Eröffner.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9773
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von _pinky » Mo Jun 27, 2016 09:16

Schreibst du auch die Facebookeinträge der Rams?
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

alter Hase
OLiner
Beiträge: 270
Registriert: Do Apr 16, 2009 12:17

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von alter Hase » Mo Jun 27, 2016 09:42

meines wissens nach muss einfach nur die 2. hälfte angepfiffen werden, in dem moment gilt das spiel als "safe" (egal wann dann abgepfiffen wurde).
ausserdem hat kirchdorf keinen realistischen ausweichtermin zur verfügung.
ingolstadt klar u verdient sieger, da sie einfach in der tiefe besser sind u nicht nur über 1 mann spielen

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 985
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von zusel » Mo Jun 27, 2016 09:54

Gibt es überhaupt irgendwelche Fakten, die belegen, dass die Wildcats das komplette Spiel wiederholen möchten? Oder ist das nur proaktives Gejammere, weil man meinen könnte dass die was entsprechendes vor haben?

Ich mein so ein Präsi kann ja viel sagen wenn der Tag lang ist, ob er dann auch den Schritt wagt ist wieder was anderes.

Ich finde beide Möglichkeiten nicht sehr schön....
When it´s game time, it´s pain time baby!

alter Hase
OLiner
Beiträge: 270
Registriert: Do Apr 16, 2009 12:17

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von alter Hase » Mo Jun 27, 2016 11:07

http://www.football-aktuell.de/cgi-bin/ ... &rubrik=50

Da fällt mir nix mehr ein!
Für mich seid ihr nicht nur die Verlierer... sonder jetzt auch offiziell "schlechte Verlierer".
Schon klar dass ihr den Ball 3 mal lang zu eurem WR geworfen hättet, was auch sonst (?),
aber das Spiel hätte selbst DER innerhalb der Spielzeit nicht mehr gekippt

:irre:

(in diesem Forum herrsch MEINUNGSFREIHEIT, bitte respektieren!)

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9049
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Fighti » Mo Jun 27, 2016 11:32

alter Hase hat geschrieben: (in diesem Forum herrsch MEINUNGSFREIHEIT, bitte respektieren!)
Musste so eine AfD-Formulierung am Ende wirklich sein?
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzer 440 gelöscht

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Benutzer 440 gelöscht » Mo Jun 27, 2016 12:44

alter Hase hat geschrieben: :irre:

(in diesem Forum herrsch MEINUNGSFREIHEIT, bitte respektieren!)
Sowas gilt natürlich auch für die andere Seite.

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2109
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Phorcus » Mo Jun 27, 2016 12:44

Was da in dem Text steht stimmt doch net. Es gäbe nur zwei Möglichkeiten entweder "das Spiel wiederholen" oder "das Spiel als Neutral werten". Das Spiel ist ja kurz vor Ende des Spiels abgebrochen worden und net nach 2 Minuten im ersten Quarter.
Ich habe mal an einem Spiel aktiv teilgenommen da hatte sich aus unserer Mannschaft ein Spieler im 4 Quarter so schwer verletzt das er mit dem Hubschrauber ins nächste Krankenhaus geflogen wurde. Weil die Spieler beider Teams völlig durch den Wind waren von der Verletzung und es schon eine sehr lange Unterbrechungen gegeben hatte, haben sich die HC´s beider Mannschaften und die Schiedsrichter darauf geeinigt das Spiel gar nicht erst wieder anzupfeifen, sondern einfach so zu werten wie der aktuelle Spielstand war. Ist zwar ein anderer Grund aber von Prinzip eine ähnliche Konstellation.

Ich bin mal gespannt was dabei raus kommt. Für Ingolstadt würde damit ja nicht nur der Sieg flöhten gehen sondern sie müssten die Anreise mit dem Bus ja auch noch mal zahlen.

Exile
DLiner
Beiträge: 146
Registriert: Di Mär 30, 2010 09:11

Re: Ist das a faire Lösung????? KW/ID 25.6

Beitrag von Exile » Mo Jun 27, 2016 13:08

Gibt die Aussage der Kirchdorfer in dem Artikel oder aber die Tatsache, dass bisher absolute Unklarheit ob der Wertung dieses Spiels herrscht Grund zu der Annahme, dass die beiden HCs sich während der Unterbrechung darauf geeinigt haben, das Spiel bei diesem Spielstand vorzeitig für beendet zu erklären?

Eher nicht, von daher taugt dein Beispiel nicht.

Antworten