Langenfeld Longhorns

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Peter
Guard
Beiträge: 1984
Registriert: So Apr 11, 2004 17:52
Wohnort: Hamburg

Langenfeld Longhorns

Beitrag von Peter » Fr Aug 20, 2004 01:13

... ich hab zwar niemals ein Spiel der Langenfelder gesehen, könnte Langenfeld auf einer blanken Deutschland-Karte wohl auch nicht markieren und bin mir auch nicht zu 100% sicher, ob es einen Ort namens LANGENFELD überhaupt gibt... 8)

Aber Nele & Co. , die Geschichten um Schleifer Happ sowie die Beiträge der ehemaligen Longhorns wie zu Pagelchens Zeiten fehlen mir irgendwie :D

Also: Findet Nemo... äh... Nele :)

hheiko
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: So Apr 11, 2004 00:49

Langenfeld

Beitrag von hheiko » Fr Aug 20, 2004 09:31

Ich hoffe mal, Langenfeld ist unabsteigbar !

Benutzeravatar
sveshaan
Linebacker
Beiträge: 2589
Registriert: Mo Apr 12, 2004 14:14
Wohnort: Solingen

na!

Beitrag von sveshaan » Fr Aug 20, 2004 09:39

Der Happi ist zwar ein Freigeist, aber er ist keinesfalls ein Schleifer!!!

Im übrigen ist L´feld auch ein Team, das ohne US-QB spielt!!

Gast

Beitrag von Gast » Fr Aug 20, 2004 09:41

Dieses ganze Gelaber um Langenfeld nervt hier doch irgendwie.

Wolln wir nicht gleich ein eigenen Foren Abschnitt für diesen Verein machen??


Neenee.....


Liebe Grüße

Gerhard

skill_player

Re: na!

Beitrag von skill_player » Fr Aug 20, 2004 13:00

sveshaan hat geschrieben:Im übrigen ist L´feld auch ein Team, das ohne US-QB spielt!!
Die spielen aber nicht ganz freiwillig ohne US-QB :wink:

Ich denke LL wird am Sonntag die Mega-Klatsche gegen die Falcons kassieren. Da wird es sicherlich nicht bei 36 Punkten wie im Hinspiel bleiben.

Gruß

alex_k.
Defensive Back
Beiträge: 574
Registriert: Sa Apr 24, 2004 12:28

Beitrag von alex_k. » Fr Aug 20, 2004 23:39

@peter
Mir scheint, dir ist langweilig hier im Forum, was?

DeMingo
Safety
Beiträge: 1105
Registriert: Sa Jul 17, 2004 11:27

Beitrag von DeMingo » Mo Aug 23, 2004 08:57

tja roli, da hast du dich wohl vertan

falcon - longhorns 23:23

Benutzeravatar
sveshaan
Linebacker
Beiträge: 2589
Registriert: Mo Apr 12, 2004 14:14
Wohnort: Solingen

nicht schlecht

Beitrag von sveshaan » Mo Aug 23, 2004 09:01

jetzt spielt Bielefeld wohl endgültig das Zünglein an der Waage.

Essen hat´s jetzt selber in der Hand: 2 Siege gegen die Bulldogs und sie beiben drin...

hheiko
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: So Apr 11, 2004 00:49

Langenfeld

Beitrag von hheiko » Mo Aug 23, 2004 10:26

u-n-a-b-s-t-e-i-g-b-a-r

Wäre die unglückliche Schwächephase zur Saisonmitte nicht eingetreten, und die vielen verletzten Spieler, ständen die Longhorns jetzt ganz vorne...

skill_player

Beitrag von skill_player » Mo Aug 23, 2004 10:29

@DeMingo
Ich bin baff! Was ist mit Köln los bzw. was für eine grandiose Leistung von LL!?

War jemand da?

Gruß[/quote]

marianne
DLiner
Beiträge: 127
Registriert: Mo Apr 12, 2004 13:01

Falcons:Longhorns

Beitrag von marianne » Mo Aug 23, 2004 12:05

Nun ja, hier haben wohl einige Faktoren eine Rolle gespielt. Starting-QB aus berufl. Gründen ausgefallen und Backup-QB fährt in Urlaub :? . Der gute Toni sollte es mal wieder alleine reißen, war ja nur Langenfeld. Da war man sich wohl zu sicher. Und Langenfeld war eben motivierter. Das 0:0 im 1.Q., der Führungs-TD von Langenfeld und der knappe Halbzeitstand von 7:6 hat die Falcons sichtbar nervös gemacht. Plötzlich stand es 7:17. Mitentscheidend waren sicher die unzähligen unnötigen Strafen, weshalb einige jetzt gerne den Schiedsrichtern die Schuld zuschieben möchten. Aufgrund der vielen Flags (berechtigt oder nicht) war das Spiel vor allem in der 2. Halbzeit sehr zerfahren, dadurch häuften sich dann die individuellen Fehler. Ich denke, das war ein Warnschuss zur rechten Zeit um den Falcons zu zeigen, dass sie nicht leichtsinnig sein dürfen. Noch ist dank der Kieler Niederlage nichts verloren.

redbaron

Beitrag von redbaron » Mo Aug 23, 2004 12:56

wenn man die falcons nachts um 3 weckt, müßten sie in der Lage sein LL zu schlagen. Gleiches gilt für Braunschweig und dresden, oder für manche SPiele im DFB Pokal.

Aber in der Praxis ist das eben nicht immer so, und SPortler sind eben keine Maschinen.

Wär ja auch langweilig, sonst könnten sich die Coaches ja mit einem Blatt Papier hinsetzen und x und o malen, um den SIeger zu ermitteln.

Gibt eben Tage wo gar nichts läuft...

DeMingo
Safety
Beiträge: 1105
Registriert: Sa Jul 17, 2004 11:27

Beitrag von DeMingo » Mo Aug 23, 2004 13:05

naja noch ist nichts verloren...für essen.

langenfeld spielt noch zu zu hause gegen lübeck und bielefeld und in hamburg und weyhe, heißt wenn alles glatt läuft noch ein sieg (gegen bielefeld), damit hätten sie 7:21 Punkte.
essen spielt noch zu hause gegen bielefeld und in bielefeld, kiel und köln, heißt wenn alles glatt läuft zwei siege und 4 punkte (gegen bielefeld), damit hätten sie 8:20 Punkte.

also longhorns und superhap, ab in die regionalliga, da freuen sich schon ein paar teams auf euch, nicht sveeshan? :wink:

skill_player

Beitrag von skill_player » Mo Aug 23, 2004 13:06

@marianne

Eigentlich sollte Köln schon seit Hamburg wach sein!

Vielleicht verschlafen sie ja auch die Cougars, dann wär' der Aufstiegskampf noch prickelnder!

Gruß

aragon
OLiner
Beiträge: 309
Registriert: So Apr 11, 2004 11:36

Beitrag von aragon » Mo Aug 23, 2004 14:20

tja, der qb in urlaub...alle jahre wieder und wenn er dann nich ran darf, isser beleidigt wie ein kleiner junge und benimmt sich auch so...
sorry, aber wann tritt den endlich mal einer in den hintern!

alles gut und schön, aber tony kann nicht alles machen und im endeffekt war er es, der den falcons eine niederlage erspart hat!

Antworten