ELF kommt vor Zwölf

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11048
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Do Nov 12, 2020 17:51

Wie sollen sie das merken, wenn sie nie bei der GFL waren?
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

ArakDelNido
DLiner
Beiträge: 103
Registriert: Mi Aug 02, 2017 09:51

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von ArakDelNido » Do Nov 12, 2020 18:01

https://www.football-aktuell.de/cgi-bi ... scLai0tw-M

Nun also doch Jugendarbeit ? Und die Refs stehen angeblich auch schon Schlange :popcorn:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11048
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Do Nov 12, 2020 18:10

Das mit der Jugend hat er nicht gesagt. Er ist ausgewichen.
Er will deutsche Talente fördern und Local Heroes generieren. Das ist eine altersfreie Aussage.
Generell ist der Weg zur Fanbindung über Local Heroes als Identifikationsfiguren sicher kein schlechter.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

KarlH
OLiner
Beiträge: 424
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von KarlH » Do Nov 12, 2020 18:23

...wow, schlüter kann auch einen artikel ohne nachträglich eingefügte "redaktionelle kommentare". hätte ich nach den letzten artikeln nicht gedacht. inhaltlich gibt's nicht so ganz viel neues, aber dafür kann er ja nix.

da_Strizzi
OLiner
Beiträge: 272
Registriert: Fr Jun 11, 2010 17:24
Wohnort: wo die Sonne scheint

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von da_Strizzi » Do Nov 12, 2020 18:28

https://www.muenchen.tv/mediathek/video ... h-cowboys/#

O-Ton München und O-Ton Ingolstadt

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21095
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von skao_privat » Do Nov 12, 2020 21:13

Ich stelle mit die Frage, wie die „Firma“ alleine an Trainingstätten kommen will? Als gewinnorientierte Nicht-Vereinsorganisatio n müsste sie sich Sportfläche kaufen oder teuer mieten. Gerade in Großstädten ist das aber ein Problem. Wenig Raum, viele Vereine. Da müsste schon ordentlich Geld über den Tisch gehen, um da als Wirtschaftsunternehmen bevorzugt zu werden. Oder werden sich die Gesellschaften eigene Sportstätten kaufen/bauen?

Auf der anderen Seite Konzepte wie immer. Auch die GFL verpackt Luft in große Kisten.

Ich warte noch immer auf den großen Retter...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 646
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von 51'er RK » Do Nov 12, 2020 21:27

DONALD hat Zeit !
Einen Deutschen Opa .
SHU bitte übernehmen .
German Football first .
:joint: :joint: :joint:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21095
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von skao_privat » Fr Nov 13, 2020 00:01

Irgendwie säuselt da irgendwer “Boxen” bei der Finanzierung im der ELF Nummer. Was ist denn da dran? Muss man da genau gucken, wo das alles herkommt?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
walterer
Guard
Beiträge: 1594
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von walterer » Fr Nov 13, 2020 06:50

skao_privat hat geschrieben:
Do Nov 12, 2020 21:13
Ich stelle mit die Frage, wie die „Firma“ alleine an Trainingstätten kommen will? Als gewinnorientierte Nicht-Vereinsorganisatio n müsste sie sich Sportfläche kaufen oder teuer mieten. Gerade in Großstädten ist das aber ein Problem. Wenig Raum, viele Vereine. Da müsste schon ordentlich Geld über den Tisch gehen, um da als Wirtschaftsunternehmen bevorzugt zu werden. Oder werden sich die Gesellschaften eigene Sportstätten kaufen/bauen?
das muß universe seit dem tag der gründung. für jedes training, spiel oder meeting, egal ob jugend oder herren.
das wäre also für frankfurt nix neues
BGA 202(X) ??? :keule: :keule:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21095
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von skao_privat » Fr Nov 13, 2020 07:06

Na ja das war immerhin irgendwo ein Verein
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
walterer
Guard
Beiträge: 1594
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von walterer » Fr Nov 13, 2020 07:12

das machte keinen unterschied. an universe haben sich einige fußballvereine gesund gestoßen.
BGA 202(X) ??? :keule: :keule:

Oreo
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: Sa Feb 22, 2020 14:04

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Oreo » Fr Nov 13, 2020 07:46

Ist immer leicht andere als Schuldige zu bezeichnen, Universe ist ein Insolvenz Verein, der ruhig in die ELF soll dann aber konsequent nicht zurück kommen sollte. Der Rest der als Verein in der GFL bleibt wird durchgereicht werden, die Spieler von ELF werden nicht zurueck kommen, wenn es scheitert weil Untere Ligen werden die nicht spielen.

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 89
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AGill » Fr Nov 13, 2020 08:28

skao_privat hat geschrieben:
Do Nov 12, 2020 21:13
Ich stelle mit die Frage, wie die „Firma“ alleine an Trainingstätten kommen will? Als gewinnorientierte Nicht-Vereinsorganisatio n müsste sie sich Sportfläche kaufen oder teuer mieten. Gerade in Großstädten ist das aber ein Problem. Wenig Raum, viele Vereine. Da müsste schon ordentlich Geld über den Tisch gehen, um da als Wirtschaftsunternehmen bevorzugt zu werden. Oder werden sich die Gesellschaften eigene Sportstätten kaufen/bauen?

Auf der anderen Seite Konzepte wie immer. Auch die GFL verpackt Luft in große Kisten.

Ich warte noch immer auf den großen Retter...
Manche Vereinsbosse und Generäle sprechen von "Synergien" mit einer Mannschaft die im AFVD Dach verbleiben soll, egal ob GFL oder dann auf Landesverbandsebene. Man möchte zusammen trainieren.

floech
Defensive Back
Beiträge: 985
Registriert: So Jan 27, 2008 12:01

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von floech » Fr Nov 13, 2020 08:33

Oreo hat geschrieben:
Fr Nov 13, 2020 07:46
Ist immer leicht andere als Schuldige zu bezeichnen, Universe ist ein Insolvenz Verein, der ruhig in die ELF soll dann aber konsequent nicht zurück kommen sollte. Der Rest der als Verein in der GFL bleibt wird durchgereicht werden, die Spieler von ELF werden nicht zurueck kommen, wenn es scheitert weil Untere Ligen werden die nicht spielen.
es ist unrealistisch immer noch zu glauben dass ein teil des teams parallel in der gfl verbleibt. es wird ein "entweder oder" sein. und wer erst mal aus der gfl raus ist muss dann halt wieder unten anfangen. von daher stimme ich überein mit "die Spieler von ELF werden nicht zurueck kommen, wenn es scheitert weil Untere Ligen werden die nicht spielen."

Benutzeravatar
MisionAufstieg
DLiner
Beiträge: 179
Registriert: Sa Jun 07, 2008 07:17
Wohnort: Hanau

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von MisionAufstieg » Fr Nov 13, 2020 10:26

walterer hat geschrieben:
Fr Nov 13, 2020 07:12
das machte keinen unterschied. an universe haben sich einige fußballvereine gesund gestoßen.
jemand könnte jetzt sagen, gehört hier nicht hin, doch ich muss fragen. :-) Die Universe, die, die in die Insolvenz sind und die Spieler vom Arbeitsamt bezahlt wurden als Sie gegen Hall im GB waren, genau die, haben Rechnungen bezahlt? :D

Antworten