Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
RemeberThe5thOfNov
OLiner
Beiträge: 493
Registriert: Di Dez 31, 2013 13:59

Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von RemeberThe5thOfNov » So Jul 31, 2016 20:29

Am 16.04. 2016 fand in Schwäbisch Hall das Auftaktspiel der Süd- GFL statt. Die Schwäbisch Hall Unicorns gewannen 26:21 gegen das Universum aus Frankfurt. Seither ist einiges geschehen in der Liga und Frankfurt hat durchaus gezeigt, dass es im Aufstiegsjahr eventuell sogar meisterlich spielt.

Am 03.09, dem letzten Spieltag der Gruppenphase kommt es nun zum Showdown zwischen dem "Alten" und eventuell dem Herausforderer- und "neuen" Meister der Süd- Gruppe. Können die Unicorns in Frankfurt bestehen, oder werden Sie vom Thron der Südgruppe gestoßen?

Wie ist eure Meinung zu diesem hochnteressanten Spiel?

Benutzeravatar
Exillöwe
Safety
Beiträge: 1264
Registriert: Mi Okt 01, 2008 11:18
Wohnort: inzwischen Nähe Würzburg

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Exillöwe » So Jul 31, 2016 22:13

RemeberThe5thOfNov hat geschrieben: Wie ist eure Meinung zu diesem hochnteressanten Spiel?
Meiner Meinung nach wird eines der beiden Teams das Spiel gewinnen. Sofern sie nicht Unentschieden spielen.
If God had wanted man to play soccer, he wouldn't have given us arms. - Mike Ditka

When I played pro football, I never set out to hurt anyone deliberately - unless it was, you know, important, like a league game or something - Dick Butkus

deckard1984
OLiner
Beiträge: 260
Registriert: Di Jun 28, 2016 19:25

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von deckard1984 » So Jul 31, 2016 23:20

Ich denke das könnte ein Knaller werden. Ich war doch sehr überrascht wie deutlich die Saarländer gestern verloren haben. Bin sehr gespannt, ob die Unicorns in der Lila Hölle bestehen können. Sie hatten ja schon einige Spiele, die sie nur mit Mühe gewonnen haben und Frankfurt die letzten Wochen jedes Spiel dominiert. Die Frage ist, ob Frankfurt mit Druck umgehen kann, sowohl in dem Match, als auch in den Playoffs. Ich freu mich schon drauf. Wird mein erstes Frankfurt Spiel im Stadion sein.

PapaRalf
OLiner
Beiträge: 305
Registriert: Mo Apr 11, 2016 16:07
Wohnort: Siegen

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von PapaRalf » Mo Aug 01, 2016 07:08

SFU wird gewinnen, davon bin ich fest überzeugt.
:laola: :laola: :laola:

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1401
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von walterer » Mo Aug 01, 2016 07:36

vorher müssen beide erstmal ihre spiele gewinnen.
BGA 2020 :up: :up:

emmitt22
Defensive Back
Beiträge: 964
Registriert: Mi Apr 25, 2007 19:00

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von emmitt22 » Mo Aug 01, 2016 09:28

walterer hat geschrieben:vorher müssen beide erstmal ihre spiele gewinnen.
Selbst eine Niederlage von Hall in Kempten würde kaum etwas an der Ausgangs-Situation ändern, Universe müsste zwar dann nicht mit mindestens 6 Punkten Unterschied gewinnen, gewinnen müssten Sie aber in jedem Fall.

Die Ausgangssituation grundsätzlich ändern würde natürlich eine Niederlage von Universe, angesichts des klaren Hinspiel-Erfolgs gegen die Canes sehe ich die Chance einer Niederlage im Rückspiel aber als relativ niedrig an. Und eine Niederlage gegen die drei großen M - um Fighti zu zitieren - ist in der aktuellen Verfassung der Kombattanten doch äußerst unwahrscheinlich.
Zuletzt geändert von emmitt22 am Mo Aug 01, 2016 09:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9056
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Fighti » Mo Aug 01, 2016 09:29

Außer Frankfurt verliert gegen Saarbrücken während Hall durchmarschiert, wirds aber zum Showdown kommen. Dass Hall und Frankfurt sich gegen München / Mannheim / Marburg hinlegen wird nicht passieren.
Luck is when opportunity meets preparation.

Hawk2015
OLiner
Beiträge: 295
Registriert: Do Jan 08, 2015 11:22

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Hawk2015 » Mo Aug 01, 2016 14:17

Ich denke das sich beide Teams bis zum letzten Spieltag keine Blöße mehr geben werden.

Frankfurt wird dann das entscheidende Spiel gewinnen und das mit mindestens 7 Punkten mehr.

Benutzeravatar
DuncanIdaho
DLiner
Beiträge: 108
Registriert: Di Sep 15, 2015 18:57

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von DuncanIdaho » Mo Aug 01, 2016 15:11

Obwohl es ja zu den besten Dingen im Football gehört, dass so vieles nicht wirklich vorhersehbar ist, man also eine bestimmte Leitung oder einen Trend als zementiert annehmen kann, würde ich sagen Frankfurt gewinnt im Endspiel sogar deutlich, da die SFU-Defense den Hallern jeglichen Schneid abkaufen wird. Immer vorausgesetzt die anderen Spiele laufen alle "erwartungsgemäss" von beiden Favoriten. :trink:
Borg ist im realen Leben ein Troll, also was bleibt ihm hier übrig? :ugly:

S46
Defensive Back
Beiträge: 588
Registriert: Fr Jul 09, 2010 21:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von S46 » Mo Aug 01, 2016 16:06

Sowas alles habe ich dieses Jahr einige Ligen weiter unten auch schon gehört und dann anders miterlebt ...
Letztlich gewann Pirmasens in Bad Homburg ...

Wenigstens kann man hier dann auch als Zweiter theoretisch noch in den GB kommen.

Das Spiel hat 48 Minuten und der Ball ist ein Ei ... oder wie heisst das?
"Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht."

Benutzeravatar
Exillöwe
Safety
Beiträge: 1264
Registriert: Mi Okt 01, 2008 11:18
Wohnort: inzwischen Nähe Würzburg

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Exillöwe » Mo Aug 01, 2016 20:27

S46 hat geschrieben: Das Spiel hat 48 Minuten und der Ball ist ein Ei ... oder wie heisst das?
...das Ovale muß ins Eckige und ca.53 Freunde müßt ihr sein!
If God had wanted man to play soccer, he wouldn't have given us arms. - Mike Ditka

When I played pro football, I never set out to hurt anyone deliberately - unless it was, you know, important, like a league game or something - Dick Butkus

Prime
Runningback
Beiträge: 3963
Registriert: So Jun 22, 2008 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Prime » Di Aug 02, 2016 10:32

Wenn es nicht noch prominente Ausfälle gibt, wird das ein völlig offenes Spitzenspiel werden, ohne Favoriten. Heißt: Kleinigkeiten können hier den Unterschied ausmachen. Da es um das Heimrecht in einem möglichen Halbfinale geht, steht da auch einiges auf dem Spiel, deswegen denke ich, dass es auch viele GFL-Fans von außerhalb Frankfurt ins Stadion locken wird :popcorn:

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von mpov1 » Mo Aug 15, 2016 08:39

Nach den letzten beiden Spieltagen und der beeindruckenden Performance der Einhörner tippe ich auf einen deutlichen (+3Sc) Sieg des amtierenden Südmeisters.
:joint:

Benutzeravatar
Sascha #16
DLiner
Beiträge: 144
Registriert: Fr Apr 28, 2006 11:30
Wohnort: Coast City

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von Sascha #16 » Mo Aug 15, 2016 09:23

Ich glaube; Frankfurt wird mit mindestens +17 das Spiel gewinnen, wird also auch kein enges Spiel, bzw. kein knapper Sieg! Frankfurt +26 (25:51) :popcorn:
"Football is not a contact sport - dancing is a contact sport - football is a collission sport"
Vince Lombardi

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Endspiel im Süden, wer gewinnt am 03.09.2016 Frankfurt vs. Schwäbisch Hall

Beitrag von mpov1 » Mo Aug 15, 2016 09:42

Sascha #16 hat geschrieben:Ich glaube; Frankfurt wird mit mindestens +17 das Spiel gewinnen, wird also auch kein enges Spiel, bzw. kein knapper Sieg! Frankfurt +26 (25:51) :popcorn:
wow...
im durchschnitt bislang magere 40,4 Offensepunkte pro Spiel, und gegen den Tabellenführer dann gleich 51?
:joint:

Antworten