Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
Kundenberater
Safety
Beiträge: 1060
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Mai 05, 2019 01:41

Lilaopa hat geschrieben:
Sa Mai 04, 2019 23:55
Hoffen Ihr habt gelernt.
Lernen? Wie lernen? Ich dachte, die Masche hat Erfolg

Borg
Guard
Beiträge: 1911
Registriert: Mo Mai 19, 2008 18:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Borg » So Mai 05, 2019 09:50

Kundenberater hat geschrieben:
So Mai 05, 2019 01:41
Lilaopa hat geschrieben:
Sa Mai 04, 2019 23:55
Hoffen Ihr habt gelernt.
Lernen? Wie lernen? Ich dachte, die Masche hat Erfolg
Eben. Mal sehen ab wann das Arbeitsamt wieder übernimmt.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1060
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Mai 05, 2019 10:23

Da war doch bestimmt ein Vertreter vom Arbeitsamt bei der letzten Mitgliederversammlung. Die bereiten sich schon vor, die Akten sind schon angelegt. Dann kommt es nicht so überraschend :lol:

Benutzeravatar
clydefrog
Guard
Beiträge: 1543
Registriert: Do Apr 07, 2011 12:56

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von clydefrog » Mo Mai 06, 2019 08:37

Irgendwas um die 1700 Zuschauer gestern im Stadion.
Wenn man die Frankfurter 30% Übertreibung rausrechnet landet man bei knapp 1200 Zuschauern.

Selbst das erscheint mir viel für die leeren Ränge auf allen Tribünen...

exDB
OLiner
Beiträge: 245
Registriert: Fr Feb 06, 2015 12:47

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von exDB » Mo Mai 06, 2019 10:43

Hab auch mal kurz reingeschaut und überzeugend war das nicht.
Hatte auch nichts mit zwei top Defensivreihen zu tun, sondern eher mit zwei katastrophalen Offensivreihen.
(meine Meinung)

Zurück zum Lästern:
Sah wirklich ziemlich leer aus. Wenn man konservativ mit 2000 Zuschauern rechnet, es kommen aber deutlich weniger (zahlende) Zuschauer, rechnet man dann im letzten Heimspiel mit 5000 Zuschauern um auf den Schnitt zu kommen? Oder wurden die GB Besucher inkludiert?

Outsider
DLiner
Beiträge: 190
Registriert: Mo Mär 24, 2008 21:19

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Outsider » Mo Mai 06, 2019 13:26

Frankfurt hat mittlerweile versucht fünf Sponsoren von den Bad Homburg Sentinels abzuwerben. Bei Fitseveneleven hat es wohl geklappt. Das ist natürlich auch ein guter Geschäftsplan. :guru:

osirisdd
Defensive Back
Beiträge: 932
Registriert: Di Mai 15, 2012 20:04
Wohnort: DoubleD-Town

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von osirisdd » Mo Mai 06, 2019 13:59

exDB hat geschrieben: Hab auch mal kurz reingeschaut und überzeugend war das nicht.
Hatte auch nichts mit zwei top Defensivreihen zu tun, sondern eher mit zwei katastrophalen Offensivreihen.
(meine Meinung)
jo - bei Kempten fragte man sich, wie die jemals offensiv punkten wollen. Und bei Universe dürfte mit dem QB/RB-Gespann und der OLine auch nix zu holen sein außer solides GFL-Süd Mittelfeld. Was wiederum zusammen mit der jetzt schon miesen Zuschauerzahl zum Ende der Saison vermutlich die nächste Insolvenz bedeutet, weil sich damit auch keine neuen Sponsoren anwerben lassen

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20695
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von skao_privat » Mo Mai 06, 2019 18:32

Urgestein hat geschrieben:
Borg hat geschrieben:
Sa Mai 04, 2019 17:37
Urgestein hat geschrieben:
Sa Mai 04, 2019 13:57
Wieviel Spinner der Sekte wohl bereits ihr Erspartes gespendet bzw. ein Darlehen auf ihre eigene Immobilie aufgenommen haben. Von einem, der auch hier Forums User ist weiss ich definitiv, dass er vor 2 - 3 Jahren fast seine Existenz wegen dieses Deppenhaufens aufs Spiel gesetzt hat.

Und ja, Du kennst ihn auch ;-)
Meine Frau würde mich auf dem Balkon schlafen lassen, wenn ich so nen Quatsch machen würde. Zu recht!
Da ich sie kenne, würde ich sagen, sie würde sich scheiden lassen - mit Recht!
Also „mit Recht“ kommt man auch aus einem Insolvenzverfahren spielfähig heraus.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2657
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Urgestein » Mo Mai 06, 2019 19:15

skao_privat hat geschrieben:
Mo Mai 06, 2019 18:32
Also „mit Recht“ kommt man auch aus einem Insolvenzverfahren spielfähig heraus.
Das was Du meinst, nennt sich "Hubis Law " ;-)
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Duc
OLiner
Beiträge: 276
Registriert: Fr Sep 05, 2014 08:53

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Duc » Di Mai 07, 2019 10:18

Outsider hat geschrieben:
Mo Mai 06, 2019 13:26
Frankfurt hat mittlerweile versucht fünf Sponsoren von den Bad Homburg Sentinels abzuwerben. Bei Fitseveneleven hat es wohl geklappt. Das ist natürlich auch ein guter Geschäftsplan. :guru:
7/11 ist am expandieren und ich glaube die sponsern einfach 2 Teams.

Benutzer 4721 gelöscht

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Benutzer 4721 gelöscht » Mi Mai 08, 2019 14:17

Urgestein hat geschrieben:
Mo Mai 06, 2019 19:15
Das was Du meinst, nennt sich "Hubis Law " ;-)

Da hat das Urgestein mal den Nagel auf die Denkbeule getroffen.

Der mit großer Weitsicht und Vorhersehungskraft gesegnete und seit März 1997 amtierende Verbandspräsident hat nämlich schon bei den Beratungen zur Einführung der Insolvenzordnung (InsO) dieses künftige Problemfeld erkannt - und die entsprechenden gesetzliche Regelungen durch nachhaltigen Lobbyismus bei den zuständigen Mitarbeitern des Bundesjustizministeriums einschließlich des Bundesjustizministers Hans Engelhard und nachfolgend der zur Abstimmung berufenen Bundestagsabgeordneten quasi gesetzesimplementiert. Und das natürlich vor Inkrafttreten der InsO zum 01.01.1990. Tatsächlich hat der Verbandspräsident die bereits zuvor geltenden und weitgehend in die InsO übernommenen Regelungen der Konkursordnung (vom 10.02.1877) mit auf den Weg gebracht. Das nenne ich mal eine zielorientierte Nutzung der Zeitkristalle.

Also rate ich zur Vorsicht vor allzu diskreditierenden Betitelungen. Statt "Hubi" erschiene mir vielleicht "Don Umberto" als wesentlich angezeigter. Denn wer weiß heute schon, wozu die Zeitkristalle demnächst eingesetzt werden.

Kaeluka
Rookie
Beiträge: 73
Registriert: Di Jul 30, 2013 22:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kaeluka » Mi Mai 08, 2019 17:58

Wir haben doch alle verstanden, dass es euer gutes Recht war einen auf dicke Hose zu machen und dann pleite zu gehen.
Brauch nicht immer wiederholt werden.


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9842
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » Mi Mai 08, 2019 18:57

Einmal mit einem Profi gearbeitet. Kann nicht jeder von sich sagen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Partycrasher
OLiner
Beiträge: 201
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Partycrasher » Mi Mai 08, 2019 21:39

_pinky hat geschrieben:
Mi Mai 08, 2019 18:57
Einmal mit einem Profi gearbeitet. Kann nicht jeder von sich sagen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Man sieht sich immer zweimal im Leben...
https://schlussmachen.jetzt/

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9842
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » Mi Mai 08, 2019 21:54

Weil der Profi in zwei Wochen wieder im Office erscheint?

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Antworten