Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
outlaw1
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Do Jun 14, 2018 11:18

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von outlaw1 » Mi Jun 19, 2019 15:30

Beim letzten Spiel gab es für verschiedene Blöcke eine 2:1 Aktion. Zwei Tickets für den Preis von einem.
Die Zuschauerzahlen sagen so auch nichts aus. Es geht letztendlich um die EInnahmen und da ist der der Block C wichtig. Und dieser ist bei weitem nicht so ausgelastet wie er sollte. Daher auch die Kommentare von Dumm-Bo Richtung Arturus der diesbezüglich seit Wochen heiße Luft verbreitet.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20591
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von skao_privat » Mi Jun 19, 2019 15:44

Die Universe macht alles falsch. Wieviel Zuschauer haben denn die Organisationen die viel weniger falsch machen. (Aber auch noch nichts richtig)?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

exDB
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: Fr Feb 06, 2015 12:47

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von exDB » Mi Jun 19, 2019 16:00

Es geht ja nicht um die Anzahl an sich sondern um das Verhältnis Einnahmen/Ausgaben. Und da würde ich mal behaupten sind Sponsorengelder und Zuschauereinnahmen die Hauptfaktoren (bei FU zählen hier vermutlich noch die Privatspenden dazu).

Wenn man z.B. in Marburg nur einen Schnitt von 800-900 Zuschauern hat, spricht das nicht zwingend dafür, dass etwas falsch läuft :)

Wenn man aber vor der Saison große Töne spuckt, einen auf den Deckel bekommt, nur aufgrund der Planung und unter Sonderauflagen spielen darf, die Planung dann aber nicht hinhaut, ist das verwerflich. Ganz wichtig: meine Meinung.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9761
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » Mi Jun 19, 2019 17:15

Wer zahlt ist nicht zwingend Zuschauer. Bei manchen Vereinen bekommt der Sponsor ein Kartnekontingent, das dann zwar bezahlt, aber nicht immer genutzt ist. Bei anderen Vereinen zählt die Allgemeinheit, die sich das aber auch nicht anschaut.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1020
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » Do Jun 20, 2019 09:24

… und wenn man darüber nachdenkt hin zu gehen, zählt man da auch schon zwingend als Zuschauer?

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 192
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Partycrasher » Do Jun 20, 2019 09:35

Kundenberater hat geschrieben:
Do Jun 20, 2019 09:24
… und wenn man darüber nachdenkt hin zu gehen, zählt man da auch schon zwingend als Zuschauer?
nicht nur. Du schuldest damit dem Verein das Eintrittsgeld.
https://schlussmachen.jetzt/

Frankenbazi
DLiner
Beiträge: 168
Registriert: Fr Feb 27, 2015 23:09
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Frankenbazi » Fr Jun 21, 2019 11:29

outlaw1 hat geschrieben:
Mi Jun 19, 2019 15:30
Beim letzten Spiel gab es für verschiedene Blöcke eine 2:1 Aktion. Zwei Tickets für den Preis von einem.
Die Zuschauerzahlen sagen so auch nichts aus. Es geht letztendlich um die EInnahmen und da ist der der Block C wichtig. Und dieser ist bei weitem nicht so ausgelastet wie er sollte. Daher auch die Kommentare von Dumm-Bo Richtung Arturus der diesbezüglich seit Wochen heiße Luft verbreitet.
Wo gab es die? Ich habe nur die Aktion vom Fitnessstudio gelesen, da muss Mitglied sein um die zu bekommen. Und die zwei Gewinnspiele mit je 3x2 Karten. Wäre interessant für meine Holde und mich. Dann muss ich nicht immer doppelt Zahlen.

PapaRalf
OLiner
Beiträge: 303
Registriert: Mo Apr 11, 2016 16:07
Wohnort: Siegen

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von PapaRalf » Fr Jun 21, 2019 13:48

War ne Aktion im Extratipp (2:1) und nur für das letzte Spiel gültig.
Hier wird immer so getan als wäre jeder 2te durch Freikarten im Stadion. Ist doch Quatsch. Es wird immer ein paar Freikarten geben, aber doch nicht hunderte an jedem Spieltag.

outlaw1
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Do Jun 14, 2018 11:18

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von outlaw1 » Fr Jun 21, 2019 14:33

Deine Antwort ist Quatsch. Ihr hattet 4000 Zuschauer im Schnitt und seit in die Insolvenz. Geplant waren 3000 Zuschauer.
Das es trotz höheren Zuschauerschnitt nicht gereicht hat, wurde u.a. in eurem Forum in Form des Scheinvorsitzenden damit begründet, dass ihr massig Freikarten unter die Leute gebracht habt. Die Zahlen der FFB waren sogar getürkt, so die Aussage der selben Person.
Und alles was man derzeit aus eurer Richtung hört, läuft es genauso weiter.

Frankenbazi
DLiner
Beiträge: 168
Registriert: Fr Feb 27, 2015 23:09
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Frankenbazi » Fr Jun 21, 2019 14:43

Was ist denn an dem Gerücht dran, daß FU die Verkaufs zahlen laut System an den Verband melden müssen?

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Anderl » Fr Jun 21, 2019 14:51

outlaw1 hat geschrieben:
Fr Jun 21, 2019 14:33
Die Zahlen der FFB waren sogar getürkt,...
Bin ja mal gespannt, wann der Landkreis FFB (Fürstenfeldbruck) endlich gegen diese Namensklauerei vorgeht wg. übler Nachrede! :mrgreen:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
Duum-Bo
OLiner
Beiträge: 336
Registriert: So Jun 12, 2011 23:44

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Duum-Bo » Fr Jun 21, 2019 17:35

Hier wird immer so getan als wäre jeder 2te durch Freikarten im Stadion.


Das stimmt und ich verstehe das auch nícht. Das waren viel mehr...

:joint:

outlaw1
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Do Jun 14, 2018 11:18

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von outlaw1 » Fr Jun 21, 2019 19:32

Ich verstehe die Verweigerungshaltung in Frankfurt diesbezüglich nicht. Es gab niemals Freikarten in einer größeren Größenordnung wird behauptet. Was läuft bei euch in Frankfurt falsch? 3000 zahlende Zuschauer wurden benötigt um den Etat zu decken. Der Schnitt lag über 4000. Warum verweigert ihr euch ständig der Realität und behauptet das mit den Freikarten sei falsch. Ihr seit zweimal in die Insolvenz, ich weiß Mämpel und Schwarzer sind Schuld, alle anderen sind Engel. Ihr lasst euch für blöd verkaufen oder wollt einfach die Wahrheit nicht sehen.
Auch dieses Jahr gibt es wieder ausreichend Freikarten. Mpov1 nennt das Denkverweigerer, an dem Punkt war ich selbst noch nicht, aber ich glaube er hat wieder einmal recht.

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » Fr Jun 21, 2019 23:19

Wenn das mal der Karsten nicht liest.
Der ist ja der Annahme, ich erhielte hier nut massiv Kontra.
Dass 95% von den von Dir ziterten D*************** stammt, ob er das auch auf dem Zettel hat?
Aber was schreib ich hier, am Ende meint er wieder, ich ginge ihm auf den Sack....wobei das dann auch eher Wunschdenken wäre, weder kommt es in meiner Gedankenwelt vor ihm an den Genannten, geschweige denn auf ihn zu gehen.
Wo kämen wir denn da hin.

Booya
Linebacker
Beiträge: 2772
Registriert: Sa Mai 07, 2005 00:29

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Booya » Sa Jun 22, 2019 00:41

Frankenbazi hat geschrieben:
Fr Jun 21, 2019 14:43
Was ist denn an dem Gerücht dran, daß FU die Verkaufs zahlen laut System an den Verband melden müssen?


Ich glaube das ist realtiv normal für alle Sportvereine, das sie ihre Zuschauerzahlen melden müssen.
Ein Forumspost der mehr als 5 Zeilen enthält, wird mit zunehmender Zeilenzahl immer weniger gelesen bzw verstanden.
---------------------------------------

Was ich schreibe ist, nur meine persönliche Meinung.
Beschwerden darüber bitte per PN an mich.

Antworten