Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
Partycrasher
DLiner
Beiträge: 136
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Partycrasher » Sa Jun 22, 2019 08:13

outlaw1 hat geschrieben:
Fr Jun 21, 2019 19:32
Ich verstehe die Verweigerungshaltung in Frankfurt diesbezüglich nicht. Es gab niemals Freikarten in einer größeren Größenordnung wird behauptet. Was läuft bei euch in Frankfurt falsch? 3000 zahlende Zuschauer wurden benötigt um den Etat zu decken. Der Schnitt lag über 4000. Warum verweigert ihr euch ständig der Realität und behauptet das mit den Freikarten sei falsch. Ihr seit zweimal in die Insolvenz, ich weiß Mämpel und Schwarzer sind Schuld, alle anderen sind Engel. Ihr lasst euch für blöd verkaufen oder wollt einfach die Wahrheit nicht sehen.
Auch dieses Jahr gibt es wieder ausreichend Freikarten. Mpov1 nennt das Denkverweigerer, an dem Punkt war ich selbst noch nicht, aber ich glaube er hat wieder einmal recht.

Nee, nee - alles ganz anders.

Da redet doch immer jemand von Vorzeigefranchise. Wie funktioniert so ein Franchise: Ich mache mich selbstständig und nutze dabei einen großen bekannten Namen und muss an diesen dafür eine Gebühr abdrücken - zum Beispiel einen südkoreanischen Mischkonzern.
Nun hat man sich von diesem Mischkonzern verabschiedet und spart dadurch so viel Geld, dass es trotz Freikarten mit einen Zuschauerschnitt von knapp 2000 Leute reicht.

Logisch, oder?
https://schlussmachen.jetzt/

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » Sa Jun 22, 2019 11:14

Partycrasher hat geschrieben:
Sa Jun 22, 2019 08:13
outlaw1 hat geschrieben:
Fr Jun 21, 2019 19:32
Ich verstehe die Verweigerungshaltung in Frankfurt diesbezüglich nicht. Es gab niemals Freikarten in einer größeren Größenordnung wird behauptet. Was läuft bei euch in Frankfurt falsch? 3000 zahlende Zuschauer wurden benötigt um den Etat zu decken. Der Schnitt lag über 4000. Warum verweigert ihr euch ständig der Realität und behauptet das mit den Freikarten sei falsch. Ihr seit zweimal in die Insolvenz, ich weiß Mämpel und Schwarzer sind Schuld, alle anderen sind Engel. Ihr lasst euch für blöd verkaufen oder wollt einfach die Wahrheit nicht sehen.
Auch dieses Jahr gibt es wieder ausreichend Freikarten. Mpov1 nennt das Denkverweigerer, an dem Punkt war ich selbst noch nicht, aber ich glaube er hat wieder einmal recht.

Nee, nee - alles ganz anders.

Da redet doch immer jemand von Vorzeigefranchise. Wie funktioniert so ein Franchise: Ich mache mich selbstständig und nutze dabei einen großen bekannten Namen und muss an diesen dafür eine Gebühr abdrücken - zum Beispiel einen südkoreanischen Mischkonzern.
Nun hat man sich von diesem Mischkonzern verabschiedet und spart dadurch so viel Geld, dass es trotz Freikarten mit einen Zuschauerschnitt von knapp 2000 Leute reicht.

Logisch, oder?
unsinn.
totaler unsinn.
das mit der franchise bezieht sich ausschließlich darauf, dass in krankfurt demnächst nur noch hühnerbeine auf einem stadionparkplatz vertickt werden (nudelsalat hat sich hier gar nicht bewährt), und das im franchisesystem.
alles andere wird runtergefahren, bzw. - wie üblich - gegen die wand.

Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3408
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Karsten » So Jun 23, 2019 02:03

mpov1 hat geschrieben:
Sa Jun 22, 2019 23:22
Wenn das mal der Karsten nicht liest.
Der ist ja der Annahme, ich erhielte hier nut massiv Kontra.
Dass 95% von den von Dir ziterten D*************** stammt, ob er das auch auf dem Zettel hat?
Aber was schreib ich hier, am Ende meint er wieder, ich ginge ihm auf den Sack....wobei das dann auch eher Wunschdenken wäre, weder kommt es in meiner Gedankenwelt vor ihm an den Genannten, geschweige denn auf ihn zu gehen.
Wo kämen wir denn da hin.
Ich glaube, das macht einfach keinen Sinn hier mehr mit Dir... :roll:
Das Ende der Welt ist nah!

Kundenberater
Defensive Back
Beiträge: 896
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Jun 23, 2019 10:06

über´s Lästern ist dieser Thread schon lange hinweg, was hier diskutiert wird hat mit American Football nichts mehr zu tun.
Nachdem mpov1 wieder hier ist und sich verbal austobt, fällt mir nur dieses Zitat ein:
"Diskutier nicht mit Idioten. Sie ziehen Dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann mit ihren eigenen Waffen".
In diesem Sinne, wird mpov1 immer wieder schreiben und schreiben und schreiben ….

Dieser Thread kann zu!

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4041
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Anderl » So Jun 23, 2019 10:38

Kundenberater hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 10:06
über´s Lästern ist dieser Thread schon lange hinweg, was hier diskutiert wird hat mit American Football nichts mehr zu tun.
Nachdem mpov1 wieder hier ist und sich verbal austobt, fällt mir nur dieses Zitat ein:
"Diskutier nicht mit Idioten. Sie ziehen Dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann mit ihren eigenen Waffen".
In diesem Sinne, wird mpov1 immer wieder schreiben und schreiben und schreiben ….

Dieser Thread kann zu!
Wer hat denn behauptet, es ginge hier um American Football?
Es geht um einen Verein, der - vorsichtig ausgedrückt - eigenartige Geschäftsmodelle entwickelt, die regelmäßig vor die Wand fährt und - das ist der eigentliche Skandal - beim Verband auch noch damit durchkommt und sogar am GB teilnehmen darf.
....und das zu Lasten anderer Vereine! Wenn man FU rechtzeitig mal in die Schranken weisen würde, bräuchten die anderen (Süd-)Vereine auch nicht über ein möglicherweise ausfallendes Heimspiel jammern!
Solange hier nicht aufgeräumt und aufgeklärt ist, kann hier nicht zu!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Kundenberater
Defensive Back
Beiträge: 896
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Jun 23, 2019 11:09

Grundlegend ist dieses ein Footballforum!!!
Wer wann welche Insolvenz verschleppt oder verursacht hat ist ein anderes Gebiet. Aber gut.

Benutzer 4721 gelöscht

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Benutzer 4721 gelöscht » So Jun 23, 2019 11:56

So, Leute:

nach 11 Jahren im Footballforum und fast 10 Jahren Läster-Thread mit mittlerweile 1100 Seiten, fast 16.500 Beiträgen und fast 1.5 Mio. Zugriffen ist für mich der Moment des Abschieds gekommen.

Danke schön, war mitunter recht spaßig mit Euch.

Dank auch an Karsten et al. für die Geduld.

Life goes on.

Horrido. Vielleicht sieht man sich mal bei einem Spiel.

Tschüssikowski.

PapaRalf
OLiner
Beiträge: 284
Registriert: Mo Apr 11, 2016 16:07
Wohnort: Siegen

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von PapaRalf » So Jun 23, 2019 13:16

Und wer war jetzt Benutzer 4721???

Kundenberater
Defensive Back
Beiträge: 896
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Jun 23, 2019 13:35

ein anderes "ICH" von mpov1. In wieviele Persönlichkeiten ist mpov1 eigentlich gespalten?
Ich würde mutmaßen: 4 !!!
Neben den Stimmen, die er noch hört.
Hier kann zu!!!

Benutzeravatar
sneaker
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: Fr Jul 02, 2004 10:51

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von sneaker » So Jun 23, 2019 13:49

Hier kann nicht zu! Finde es amüsant und unterhaltsam.
Die „hier kann zu“-Fraktion sieht das alles zu verkrampft.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4041
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Anderl » So Jun 23, 2019 14:01

Kundenberater hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 11:09
Grundlegend ist dieses ein Footballforum!!!
Wer wann welche Insolvenz verschleppt oder verursacht hat ist ein anderes Gebiet. Aber gut.
Wer - außerhalb der Community - soll denn AF in Deutschland ernst nehmen, wenn man mit solchen Spirenzchen ständig durchkommt?
Man kann das - leider - nicht auf das rein Sportliche reduzieren!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

outlaw1
DLiner
Beiträge: 177
Registriert: Do Jun 14, 2018 11:18

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von outlaw1 » So Jun 23, 2019 14:27

Kundenberater hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 13:35
ein anderes "ICH" von mpov1. In wieviele Persönlichkeiten ist mpov1 eigentlich gespalten?
Ich würde mutmaßen: 4 !!!
Neben den Stimmen, die er noch hört.
Hier kann zu!!!
Falsch, User 4721 ist nicht mpov1. Mpov1 wurde wohl von Karsten wieder einmal oder dauerhaft gesperrt. User 4721 ist Vatsug alias Gustav. Der Staranwalt von Frankfurt Universe, der hat nichts mit mpov1 zu tun.

Kundenberater
Defensive Back
Beiträge: 896
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Jun 23, 2019 14:36

Gustav alias vatsug
Gustav alias Benutzer 4721
Gustav alias mpov1
Gustav alias …
welche Drogen nehmt ihr in Frankfurt???

Kaeluka
Rookie
Beiträge: 71
Registriert: Di Jul 30, 2013 22:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kaeluka » So Jun 23, 2019 18:51

Ich bin auch der Meinung, hier sollte nicht zu.
Hier wird viel Quatsch geschrieben, den man aushalten oder besser ignorieren muss.
Ich bin kein Fan von mpov1 Ausdrucksweise oder ständigem runtergebete der immer gleichen Dinge (solange sie nicht von Universe Anhängern getriggert werden)
Auch mag ich seine haarspaltereien in vielen Konversationen nicht.
Aber schon wieder perma ban?


Benutzeravatar
Duum-Bo
OLiner
Beiträge: 321
Registriert: So Jun 12, 2011 23:44

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Duum-Bo » Mo Jun 24, 2019 00:21

Arturus: Seit 54 Tagen sitzt kein Schwein auf Deinen "gewichtigen Supportplätzen" im Stadion. Geiler finanzieller Support! Gratuliere Du Luftpumpe! Aber Stimmung machen und mit Heckschützen den Verein zerbröseln. Das hat immerhin geklappt.

Antworten