Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Die höchste deutsche Spielklasse...
derverband
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: Do Mär 29, 2018 15:24

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von derverband » Sa Jan 18, 2020 20:10

T_Dowg hat geschrieben:
Do Jan 16, 2020 14:46
Dann müsste die GFL eben von „ranGFL“ gemacht werden. Aber ob die Lust haben sich mit unserer „Marke“ abzugeben… die Zuschauer würde so eine Sendung anziehen ... nach dem Motte „wenn wir es zeigen/produzieren, werden die Zuschauer kommen“.

Schade das ran vermutlich zu arrogant ist um sich mit den GFL Teams abzugeben…
Ich würd einschalten …
:popcorn:
Auf der Straße hört man, dass es da wohl mal eine Annäherung gab, der Geruch der Hintern dann aber nicht gestimmt hat.
Zu dem Thema Sport1 Übertragung hört man, dass die Vereine diese Übertragungen mit jeweils mehreren tausend EUR bezuschussen sollen. kwt

AR
Safety
Beiträge: 1287
Registriert: Mo Mär 12, 2007 17:36

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von AR » So Jan 19, 2020 19:40

und wieder mehr TV-Konkurenz bis Mitte Mai!

Wäre doch auch mal wieder was Neues für's Bundeshubi: Hohenlohe vs. Bayern und Hessen und Schwaben... und im Norden Sachsen, Niedersachsen, Hollstein etc.
Da könnte er mal mit "10 nations" im Land des roten Ahornblattes groß vom Leder ziehen... :trink:
Football-Junkie from the Eastside

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20777
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von skao_privat » Mi Feb 19, 2020 08:30

Ja guck an! Die einen fliegen nach Kanada, Japan oder Eschnapur. Und keiner rechent vor. Geht auch anders!
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10101
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Mi Feb 19, 2020 18:37

Mach den Link raus!!
...Im März konstituiert sich unter Mitwirkung verschiedener LSB-Mitglieder eine Beitragskommission. Diese soll bis zum Verbandstag im November Vorschläge erarbeiten, wie die von Vereinen und Verbänden an den LSB gezahlten Beiträge angepasst – sprich erhöht – werden sollen.


Wenn das einer liest, gibts eine neue Tochtergesellschaft mit hauptamtlichem Geschäftsführer, die für solche Gedankenspiele Szenarien entwirft. Am Schluß gibts ein Komissionstreffen zum Brainstorming in einer Blockhütte in Kanada.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 343
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von defregger » Mi Feb 19, 2020 22:03

_pinky hat geschrieben:
Mi Feb 19, 2020 18:37
Mach den Link raus!!
...Im März konstituiert sich unter Mitwirkung verschiedener LSB-Mitglieder eine Beitragskommission. Diese soll bis zum Verbandstag im November Vorschläge erarbeiten, wie die von Vereinen und Verbänden an den LSB gezahlten Beiträge angepasst – sprich erhöht – werden sollen.


Wenn das einer liest, gibts eine neue Tochtergesellschaft mit hauptamtlichem Geschäftsführer, die für solche Gedankenspiele Szenarien entwirft. Am Schluß gibts ein Komissionstreffen zum Brainstorming in einer Blockhütte in Kanada.
Kritische Schatzmeister? Im AFVD?? In der GFL??? Wenn das Geld für den Flug nicht mehr reicht, wird der Vogt mit dem Beutel durch die Ländereien geschickt.
Wichtig hier auch: Andere Herrscher mit Prunk auf Pump beeindrucken. Willkommen im Absolutismus.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Benutzeravatar
arej
Rookie
Beiträge: 79
Registriert: So Jun 23, 2013 14:37

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von arej » Do Feb 20, 2020 22:00

Was hat eigentlich die GFL von der Zusammenarbeit mit CFL? Außer das die Spieler sich auf und davon machen kurz vor Saison Beginn. :irre:
"Das Glück ist eine Hure" Arthur Spooner
"Was immer geschieht, an uns liegt es, Glück oder Unglück darin zu sehen" Anthony de Mello

amadeus
Defensive Back
Beiträge: 621
Registriert: Mo Okt 16, 2006 12:03
Wohnort: wien

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von amadeus » Fr Feb 21, 2020 10:50

arej hat geschrieben:
Do Feb 20, 2020 22:00
Was hat eigentlich die GFL von der Zusammenarbeit mit CFL? Außer das die Spieler sich auf und davon machen kurz vor Saison Beginn. :irre:
Die in der GFL das Sagen haben, können zumindest ab und zu dort dann immer mal auf an Hupfer vorbei schauen, ist sicher ganz nett dort :up: :mrgreen:
vikings Fire go fight wi(E)n

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20777
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von skao_privat » Fr Feb 21, 2020 11:50

Es ist der derzeit einzige Tätigkeitsnachweis. „Zu Hause“ die nervenaufreibende Drecksarbeit machen? Soviel Staub aufwirbeln, dass das eigen Licht nicht mehr strahlt und man dann vielleicht doch nicht so einfach schalten und walten kann? Programmatische Entwicklung? Mensch bloß nicht!
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10101
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Fr Feb 21, 2020 16:01

Die Aura des Wirtschaftmagnaten wird hinter sich gelassen und durch den Nimbus des Medienmoguls ersetzt. Daneben hast du den Hauch des internationalen Diplomaten, der sich nicht mehr mit schnöden Amateuren im Weltverband rumärgert, sondern sich auf Augenhöhe mit Vollprofis der natürlichsten Liga der Welt am Buffet den Teller vollmacht.

Ich sehe da schon eine Entwicklung.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
arej
Rookie
Beiträge: 79
Registriert: So Jun 23, 2013 14:37

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von arej » Sa Feb 22, 2020 01:08

Gibt's wenigstens eine Entscheidung? Ich denke einige der Spieler haben Verträge die sie hier unterschreiben haben.
"Das Glück ist eine Hure" Arthur Spooner
"Was immer geschieht, an uns liegt es, Glück oder Unglück darin zu sehen" Anthony de Mello

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10101
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Sa Feb 22, 2020 09:12

Was für Verträge?

Was sollen die Konsequenzen sein, wenn du z.B. einen Spielervertrag nicht einhälst?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
arej
Rookie
Beiträge: 79
Registriert: So Jun 23, 2013 14:37

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von arej » Sa Feb 22, 2020 13:50

Irgendwas schriftliches werden die wohl haben. Ich als Verein würde von solchen Leuten Finger lassen. Wozu brauche ich denn wenn ich nicht weiß ob der bei mir spielt.
"Das Glück ist eine Hure" Arthur Spooner
"Was immer geschieht, an uns liegt es, Glück oder Unglück darin zu sehen" Anthony de Mello

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1490
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von walterer » Sa Feb 22, 2020 13:55

du kannst schon reinschreiben, was passiert wenn spieler richtung cfl oder ähnliches verschwindet. ob du dann an eine (berechtigte) vertragsstrafe rankommst, steht auf einem anderen blatt.
BGA 2020 :up: :up:

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 343
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von defregger » Sa Feb 22, 2020 15:08

Wenn man wöllte, könnte man das ganz fix verbandsseitig lösen. Wer zum Combine gehen will, darf vorher keinen Vertrag unterzeichnen, sonst keine Spielgenehmigung für die GFL...
Da überlegt der Spieler dann vlt. vor Unterschrift noch mal. Falls der große kanadische Traum dann nicht klappt.
Aber wer will das schon...
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10101
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Sa Feb 22, 2020 16:59

Wo kein Kläger da kein Richter.

Realistisch betrachtet ist es völlig egal, was du in so einen Vertrag reinschreibst. Wer zieht sich schon den Schuh an, einem die CFL-Karriere blockiert zu haben? Da machst du doch mehr an deinem Ruf für das Scouting in der Zukunft kaputt.

Und du fütterst dann einen bocklosen Leistungsträger durch, der dich sowieso am Saisonende verlässt. Wahrscheinlich ohne nochmal gespielt zu haben.

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Antworten