Zu- und Abgänge Saison 2019

Die höchste deutsche Spielklasse...
shiver55
Safety
Beiträge: 1065
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von shiver55 » Mi Sep 04, 2019 22:38

Abgang Fernsehprogramm: Kickoff - Das GFL Magazin von Sport1 am Mittwoch 22:30
Zugang Fernsehprogramm: Kickoff - Das GFL Magazin von Sport1 am Donnerstag 22:00
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Leijona » Do Sep 05, 2019 08:11

https://www.hildesheimer-allgemeine.de/ ... gehen.html

Ein Interview mit Frank Meyer. Einige Inhalte

1. Die bisherigen Coaches hätten das Team nicht mehr erreicht. Die Disziplin sei deutlich zu schlecht gewesen (s. Strafen).
2. Es habe intern unzufriedene Spieler gegeben, weil sich die Coaches zu sehr auf die Stars konzentriert hätten.
3. Die Coaches hatten keinen Plan B für den Ausfall der Stars.
4. Man betrachte alles auch aus der wirtschaftlichen Perpektive und wolle die Leistung des 1000 PS- Motors, den man nun habe, auch auch auf die Straße gebracht sehen.
5. Man wolle diese Saison noch in den GB
6. Er und sein Mitfinanzier planten das eigene Engagement langfristig. Man wolle die Invaders in der Ligaspitzemgruppe etablieren.
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

harmonieman
Rookie
Beiträge: 29
Registriert: So Mai 16, 2004 17:11

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von harmonieman » Do Sep 05, 2019 10:23

Leijona hat geschrieben:
Do Sep 05, 2019 08:11
https://www.hildesheimer-allgemeine.de/ ... gehen.html

Ein Interview mit Frank Meyer. Einige Inhalte

5. Man wolle diese Saison noch in den GB
also sind die Stars wieder gesund oder wie stellt er sich das vor?

Benutzeravatar
Linebacker!
Rookie
Beiträge: 35
Registriert: Di Sep 11, 2018 12:44

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Linebacker! » Do Sep 05, 2019 10:37

Das heist die Finanzierung für die Gruppentickets auf der Haupttribüne steht.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1386
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Kundenberater » Do Sep 05, 2019 11:25

Alle wollen in den Germanbowl :lol:

Knoedel
DLiner
Beiträge: 148
Registriert: Mi Jul 24, 2013 08:34

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Knoedel » Do Sep 05, 2019 12:09

AF_inside hat geschrieben:
Mi Sep 04, 2019 12:34
Fischmob hat geschrieben:
Mi Sep 04, 2019 11:59
Wo hat Hildesheim eigentlich dieses Jahr die ganze Kohle her?
Mal schauen ob die Geldgeber sich dieses Schauspiel noch ein Jahr anschauen?
Der Geldgeber ist der der das Schauspiel abzieht.

http://goinvaders.de/interview-mit-frank-meyer/
Ach so wie in Braunschweig auch

Manfred
DLiner
Beiträge: 156
Registriert: Sa Mai 21, 2011 20:16

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Manfred » Do Sep 05, 2019 12:26

Leijona hat geschrieben:
Do Sep 05, 2019 08:11
https://www.hildesheimer-allgemeine.de/ ... gehen.html

Ein Interview mit Frank Meyer. Einige Inhalte

1. Die bisherigen Coaches hätten das Team nicht mehr erreicht. Die Disziplin sei deutlich zu schlecht gewesen (s. Strafen).
2. Es habe intern unzufriedene Spieler gegeben, weil sich die Coaches zu sehr auf die Stars konzentriert hätten.
3. Die Coaches hatten keinen Plan B für den Ausfall der Stars.
4. Man betrachte alles auch aus der wirtschaftlichen Perpektive und wolle die Leistung des 1000 PS- Motors, den man nun habe, auch auch auf die Straße gebracht sehen.
5. Man wolle diese Saison noch in den GB
6. Er und sein Mitfinanzier planten das eigene Engagement langfristig. Man wolle die Invaders in der Ligaspitzemgruppe etablieren.
Also,
Punkt 1 kann wahrscheinlich jeder hier 100 Prozent nachvollziehen (letztlich ist das ein sehr berechtigter Vorwurf, den die Coaches sich auch gefallen lassen müssen) - ob dass unter Gerrit Meister besser wird, mal sehen. Könnte ich mir aber tatsächlich vorstellen. Er will es ja jetzt beweisen.
Punkt 2: kann ich mir vorstellen, aber das gibt es immer und ist auch eine große Herausforderung für jeden Trainer
Punkt 3: Wie will man solche Leute wie C.T. und Awini ersetzen? Das war doch klar. Hat doch jeder vor der Saison gesagt. Kann nur funktionieren, wenn sich keiner von "Casey and Friends" verletzt. Das ist das Risiko bei so einem Projekt.
Punkt 4: Okay
Punkt 5: Mit der Brechstange in den German Bowl, wieso setzt man selbst die Messlatte so hoch? Anstatt als erstes zu sagen, das erste mal in der Geschichte die PlayOffs und dann mal sehen. Da haut man als Verantwortlicher so was gleich am Anfang der Saison raus. Versteh ich nicht. Das Spieler das machen, kann ich ja verstehen, okay.
Vielleicht liegt es auch daran, dass man so besser Sponsoren findet. Von der Akquise von Sponsoren habe ich keine Ahnung. Trotzdem nicht mein Style.
Punkt 6: Solange Meyer dabei bleibt, wird es wohl so sein. Und solange werden die Invaders auch vielleicht ähnlich wie Braunschweig von Geldsorgen befreit sein und als finanzstarker Verein Spieler anziehen.
Ich finde aber wie bereits schonmal erwähnt nach wie vor die Abhängigkeit von einem Hauptsponsor riskant. Vielleicht geht es auch nicht anders.

Allerdings hat man letztlich gerade hier im Forum jahrelang das Gejammere von Anhängern anderer Vereine ertragen müssen, dass die "bösen" Braunschweiger ja nur so toll sind weil sie einen fetten Hauptsponsor haben und die Liga ist so langweilig und Meister wird immer nur Braunschweig. Es war echt schon grenzwertig dieses mimimimi....
Die Antwort der Braunschweiger war berechtigterweise: "Ihr könnt euch doch auch ein Hauptsponsor suchen, der Euch so supportet! Hindert euch doch keiner!"
Und genau das hat Hildesheim gemacht. Nur das der Geldgeber nicht Nicht New Yorker heisst sonder Meyer (und dass man seinen Vereinsnamen behalten hat und nicht an einen Geschäftsführer einer Marketingagentur verloren hat).
Wie nachhaltig das in Hildesheim wirklich ist, wird keiner von uns wissen. Die Zukunft wird zeigen, ob Frank Meyer wirklich an einem langfristigen Engagement interessiert ist oder nicht. Risiko!!!

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Leijona » Do Sep 05, 2019 17:51

AF_Inside hat auf der Vorseite ein Interview vom 30.11.2018 mit Herrn Meyer verlinkt.

Darin wird er zum Thema Geld wie folgt wiedergegeben: Wir "haben uns seit Jahren eine starke Basis in der Hildesheimer Wirtschaft erschlossen, super Partner an der Seite und planen erstmal ganz solide mit unserem letztjährigen Etat. Es ist ja nicht so, dass wir in der Vergangenheit keine Spieler aus Amerika und den Europa hatten. Wir haben aber beschlossen, einen Kracher wie Casey ganz bewusst zu verpflichten. Wir erhoffen uns eine Sogwirkung für neue Spieler und neue Partner."

Und weiter:

Interviewer "Nochmal zurück zu Ihren neuen Quarterback Casey Therriault. Der ist ja sicherlich kein Schnapper. Wie wollen Sie mir erklären, dass Sie diese gestandenen GFL-Spieler wie ihn, ohne Aufstockung des Etats gewinnen konnten?"

Meyer: "In dem Fall war es nicht Geld allein, sondern auch die Tatsachen, dass er gesehen hat, dass uns unsere Spieler nicht egal sind. Nach der Verletzung von Jaleel Awini haben wir uns auch über die Saison hinaus um ihn gekümmert und die medizinische Versorgung gewährleistet. Außerdem seine Mutter hier für gewisse Zeit herübergeholt. Und haben wir hier eine gewisse Lebensqualität. Schöne Wohnungen, kurze Weg, ein familiäres Miteinander. Das haben sich die Neuzugänge von Jaleel und den anderen Importen bestätigen lassen. Wir wollen unseren Familiengedanken nicht nur predigen, sondern auch leben. Die Grundidee, die ich hatte, ist, dass ich denselben Etat nehme, aber die richtigen Spieler hole. Jetzt sagt vielleicht der ein oder andere, dass er gern mit Casey Therriault spielen will. Das ist mein Plan."



Interviewer: "Gut, aber nur mit gut zureden konnten Sie die anderen Vereine sicherlich nicht ausstechen…?"

Meyer: "Wir konnten uns finanziell einigen und die Chance, dass er hier etwas mit aufzubauen kann, die hat ihn überzeugt. Aber auch seine Freunde wie Joseph LeBeau und Nate Morris spielen eine große Rolle bei seiner Entscheidung."

Die Sache mit der Sogwirkung funktioniert in BS ja auch. Mit den Besten zusammen zu spielen, in einem tollen Umfeld. Das reizt ambitionierte Spieler. Und die breitere Basis kann ich mit einem Blick unter den Menuepunkt Sponsoren auf der Invaders-HP schon nachvollziehen.
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3565
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Karsten » Do Sep 05, 2019 20:40

Amen. Wir schauen mal, wie es 2020 weitergeht...

Auch wenn die Saison fast zu Ende ist, bin ich mir sicher, daß es zu den Play-Offs noch ein paar neue Namen geben wird.

Also, zurück zum Thema bitte. :-)
Das Ende der Welt ist nah!

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21016
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von skao_privat » Fr Sep 06, 2019 09:08

Ach, die die man auf den Passlisten des Verbandes im Internet nachlesen kann,
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Leijona » Fr Sep 06, 2019 11:18

Den Hinweis hast Du schon mehrfach gegeben. Setz doch auch mal einen Link für das gemeine Volk.

@ Karsten: Ich find, wir waren noch grob beim Thema. War doch ganz interessant. Schade, dass zumindest im GFL-Bereich Läster-Themen und ihre Trolle so weit vorne sind.
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21016
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von skao_privat » Fr Sep 06, 2019 16:34

Zu viele Fans halt...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3565
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Karsten » Fr Sep 06, 2019 23:46

Leijona hat geschrieben:
Fr Sep 06, 2019 11:18
@ Karsten: Ich find, wir waren noch grob beim Thema. War doch ganz interessant. Schade, dass zumindest im GFL-Bereich Läster-Themen und ihre Trolle so weit vorne sind.
Naja, schon sehr grob... :wink:

Ohne Frage sehr interessant, was da in Hildesheim abgeht - aber darum soll es hier in dem Thread halt nicht gehen. :wink:
Das Ende der Welt ist nah!

Yamamoto
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: So Jun 11, 2017 11:21

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Yamamoto » Sa Sep 07, 2019 00:56

Als BS Lions Fan möchte ich den von Hildesheim gestemmten Kader 2019 große Anerkennung gestehen.Mit so vielen Stars bestückt hat es keiner erwartet und so ist Hildesheim auch gestartet...von Null auf 100, Top :-) .Das Verletzungspech ist ein böser Schatten den die ein oder andere Mannschaft mal stärker erwischt...so auch Hildesheim.Ich hoffe das C.T. wieder fit wird und sein Spiel aufziehen kann.Ich wünsche es mir u. allen - er ist der beste Spieler i.d. GFL ...bisher.Status ist,man ist in den Playoffs und wer weiß...das alte Sprichwort gilt immer noch > erstens kommt es anders und zweitens als man denkt <

Saftschubse
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Fr Mär 23, 2018 07:25

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Saftschubse » Sa Sep 07, 2019 07:30

Ein Team mehr durch das spiele spannender werden, und es brauchte ein paar Schlüsselspieler. Finde ich gut!

Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk


Antworten