Zu- und Abgänge Saison 2019

Die höchste deutsche Spielklasse...
TatiT
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Di Jul 03, 2018 13:46

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von TatiT » Fr Dez 07, 2018 11:24

_pinky hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:14
Hat die Scouting-Abteilung ein altes NYL-Roster hinterm Sofa gefunden?
wohl eher einen neuen Bankberater

ingolfihmseiner
Rookie
Beiträge: 33
Registriert: Fr Mär 14, 2014 07:45

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von ingolfihmseiner » Fr Dez 07, 2018 11:38

Therriault bringt seine Buddies mit. :popcorn:

Knoedel
DLiner
Beiträge: 118
Registriert: Mi Jul 24, 2013 08:34

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Knoedel » Fr Dez 07, 2018 11:55

Läuft bei den Invaders....

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9260
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von _pinky » Fr Dez 07, 2018 12:19

ingolfihmseiner hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:38
Therriault bringt seine Buddies mit. :popcorn:
Wurde McCants schon verkündet? Oder der FinnenTE?
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Methadron
OLiner
Beiträge: 201
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Methadron » Fr Dez 07, 2018 12:21

_pinky hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 12:19
ingolfihmseiner hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:38
Therriault bringt seine Buddies mit. :popcorn:
Wurde McCants schon verkündet? Oder der FinnenTE?
Für McCants lege ich meine Hand ins Feuer, dass er bleibt.
Ansonsten sehr cooler Move der Hildesheimer, so toben sich sich die Hater schon im Vorfeld aus und in Braunschweig haben wir mal eine Saison Ruhe :)

TatiT
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Di Jul 03, 2018 13:46

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von TatiT » Fr Dez 07, 2018 13:43

"Für McCants lege ich meine Hand ins Feuer, dass er bleibt."


ich hoffe du verbrennst dich da nicht

Ronald
Safety
Beiträge: 1200
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Ronald » Fr Dez 07, 2018 13:56

shiver55 hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:18
:shock:
Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Schade, noch ein Klasse Receiver weg...
Im Grunde genommen hat Dable nur 2014 und 2015 bei den Lions gespielt. Und ein halbes Quarter in diesem Jahr. Fühlt sich nicht wie ein Abgang an.

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 698
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von shiver55 » Fr Dez 07, 2018 14:20

Mag sein, ich hätte ihn trotzdem gerne wieder im Jersey der Lions gesehen. Gerade zusammen mit dem neuen QB auf dem Feld...
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 8877
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Fighti » Fr Dez 07, 2018 14:27

Im Augenblick ist ja auch noch keiner der Leistungsträger gewechselt, auf die man in Braunschweig die ganze Saison 2018 gesetzt hat. Dablé kam erst später und hat sich dann sofort verletzt, Morris war erst in Italien und kam erst später nach Braunschweig. Mit Therriault hat man ja anscheinend nicht mehr geplant und LeBeau war vor seiner Pause in Kiel. Im Augenblick liest sich das tatsächlich eher nach Buddies. Ob das alleine reicht?
Luck is when opportunity meets preparation.

Methadron
OLiner
Beiträge: 201
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Methadron » Fr Dez 07, 2018 15:02

Fighti hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 14:27
Im Augenblick ist ja auch noch keiner der Leistungsträger gewechselt, auf die man in Braunschweig die ganze Saison 2018 gesetzt hat. Dablé kam erst später und hat sich dann sofort verletzt, Morris war erst in Italien und kam erst später nach Braunschweig. Mit Therriault hat man ja anscheinend nicht mehr geplant und LeBeau war vor seiner Pause in Kiel. Im Augenblick liest sich das tatsächlich eher nach Buddies. Ob das alleine reicht?
Sehr gut zusammen gefasst. Und völlig richtig.
Die Namen sind natürlich Bombe, aber es ist nichts was die Lions nun schwächt. Ein Nicolai Schumann wäre ein schlimmer Verlust.
Dazu kommen eben auch starke Neuzugänge in Braunschweig.
Zu McCants: David nutzt das Vereinsgelände für sein Training, sollte er in Hildesheim spielen, wäre diese Nutzung nicht mehr möglich und mal eben schnell nen neuen Sportplatz oder ne Halle in Braunschweig finden ist nicht wirklich einfach. Insofern wird er bleiben.

gausi
DLiner
Beiträge: 149
Registriert: Sa Feb 19, 2011 21:18
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von gausi » Fr Dez 07, 2018 16:19

abgang sfu

tim seibert ol nach Darmstadt(juniors)
Ein kleines Licht am Horizont und doch ein Fels in der Brandung

Manfred
Rookie
Beiträge: 89
Registriert: Sa Mai 21, 2011 20:16

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Manfred » Fr Dez 07, 2018 18:14

Methadron hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 15:02
Fighti hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 14:27
Im Augenblick ist ja auch noch keiner der Leistungsträger gewechselt, auf die man in Braunschweig die ganze Saison 2018 gesetzt hat. Dablé kam erst später und hat sich dann sofort verletzt, Morris war erst in Italien und kam erst später nach Braunschweig. Mit Therriault hat man ja anscheinend nicht mehr geplant und LeBeau war vor seiner Pause in Kiel. Im Augenblick liest sich das tatsächlich eher nach Buddies. Ob das alleine reicht?
Sehr gut zusammen gefasst. Und völlig richtig.
Die Namen sind natürlich Bombe, aber es ist nichts was die Lions nun schwächt. Ein Nicolai Schumann wäre ein schlimmer Verlust.
Dazu kommen eben auch starke Neuzugänge in Braunschweig.
Zu McCants: David nutzt das Vereinsgelände für sein Training, sollte er in Hildesheim spielen, wäre diese Nutzung nicht mehr möglich und mal eben schnell nen neuen Sportplatz oder ne Halle in Braunschweig finden ist nicht wirklich einfach. Insofern wird er bleiben.
sehe ich auch so, es ist eher die Buddies Strategie.

Abzuwarten bleibt die Nachhaltigkeit dieser Strategie. Und das steht noch in den Sternen. Dass kann noch keiner beurteilen. Auf die Nachhaltigkeit bin ich ehrlich gesagt genauso gespannt wie auf den Auftritt des neuen Teams 2019.
Lassen sich alle Import Spieler gut integrieren? Schaffen die Invaders es in die Play Offs? Welche Verstärkung gibt es in der Offense Line?

@ Fighti: du kannst Dir ja schon denken, dass ich gespannt bin auf eure "Road to German Bowl 2019". Mal sehen zu welcher Einschätzung bzgl. der Platzierungen der Teams ihr kommen werdet.
:up:

SvenF
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: So Okt 01, 2017 09:32

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von SvenF » Fr Dez 07, 2018 18:40

New Yorker Lions Zugänge aus der Schweiz.

Offense-Line-Spieler Basil Weber
Linebacker und Fullback Johnathan Falk

http://www.newyorker-lions.de/weber-und ... staerkung/

nymus
Rookie
Beiträge: 75
Registriert: Di Okt 15, 2013 15:30

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von nymus » Fr Dez 07, 2018 18:51

Prove-yourself hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:22
Last Minute Fan hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:09
DL Nico Koch von Marburg zu den NYL. Quelle europlayers
Nicht schlecht, vor 2 Jahren noch GFL2 gespielt, 1 Jahr Marburg und dieses Jahr wahrscheinlich German Bowl :respekt:
6 Solo tackle, keine sacks oder tfl, maximal mittelmäßiger Backup in Marburg, in Braunschweig 2. Mannschaft

Mike_Mueller
DLiner
Beiträge: 173
Registriert: Mi Mai 29, 2013 12:02

Re: Zu- und Abgänge Saison 2019

Beitrag von Mike_Mueller » Sa Dez 08, 2018 11:25

Und der nächste verlässt SFU:

Abgang Frankfurt Universe -> Zugang Darmstadt Diamonds
Linebaker Mark Gorelik

Quelle:

Antworten