Regionalliga BA- WÜ 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Benutzeravatar
Overtime
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: Mo Aug 12, 2013 16:38

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Overtime » Di Apr 30, 2019 16:30

AngeloP hat geschrieben:
Di Apr 30, 2019 08:52
Was ich nicht verstehe ist warum man bei 4:15 min im Video keine Strafe gibt.Die Defense hätte Grillen können.So viel Zeit hat die Offense gebraucht,und da ist nicht alles drauf. :keule: :keule:
Miners haben zu viele Strafen kassiert und verdient verloren.
Aber abschreiben würde ich keinen,da noch viele Spiele vorhanden sind.
Stuttgart gut in der Regio gestartet,aber am Ende wird abgerechnet.Gilt für alle in der Liga.Pfozheim mit 1 Sieg und 2 Niederlagen.
Weinheim,KIT auch mit Niederlage.Stuttgart HT und Albershausen machen gerade den besseren Job.
Für uns wirds in Weinheim sehr schwer,aber wir geben alles.
Heilbronn hat nicht das Footballspielen verlernt.
Diese Saison spielen mehrere Faktoren gegen uns.Ob das für den Klassenerhalt reicht?
Schwer zu sagen.
Im Video sind es 11 sec die man sieht ob da die Playflock ausgelaufen ist kann man noch nicht Mal erahnen.Viel schlimmer für euch ist aber das die gegnerischen Receiver in eurem Backfield auch grillen können. Da muss dringend Abhilfe geschaffen werden sonst wird es eine harte Saison für euch. Gab's bei dem Backfield so ein Aderlass oder sind schon einige verletzt
"Etwas zu wissen reicht nicht aus, man muss es auch verstehen"

Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von rooster » Di Apr 30, 2019 22:31

AngeloP hat geschrieben:
Di Apr 30, 2019 08:52
Was ich nicht verstehe ist warum man bei 4:15 min im Video keine Strafe gibt.Die Defense hätte Grillen können.So viel Zeit hat die Offense gebraucht,und da ist nicht alles drauf. :keule: :keule:
Tja, leider sieht man im Video ja nicht, wann der Weißhut angepfiffen hat, aber der Snap erfolgt bei 4:22 also nach 7 Sekunden. Wenn Du in der Zeit Grillen kannst, :respekt: .
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

Benutzeravatar
MrEgg
DLiner
Beiträge: 120
Registriert: Di Jul 25, 2017 16:26
Wohnort: Württemberg

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von MrEgg » Mi Mai 01, 2019 21:06

Tipps zum Sonntag

HT bei SSA +7SSA
Der Höhenflug geht weiter defense der twister nicht stark genug für Stuttgart
HM bei WHL +7WHL
Heilbronn schafft es wohl nicht aus dem tief

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Promenadenmischung » Mi Mai 01, 2019 23:17

HT bei SSA Da bin ich bei den Twister! +10

HM bei WHL mal wieder schwer, Weinheim erst1 Spiel gegen das vermeindliche Topteam, ich sag das reicht für Weinheim +10

Benutzeravatar
observemode
OLiner
Beiträge: 312
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von observemode » Do Mai 02, 2019 16:04

Promenadenmischung hat geschrieben:
Mi Mai 01, 2019 23:17
HT bei SSA Da bin ich bei den Twister! +10

HM bei WHL mal wieder schwer, Weinheim erst1 Spiel gegen das vermeindliche Topteam, ich sag das reicht für Weinheim +10
sehe ich genau so :trink:
der tüchtige ist auch meistens der glückliche

Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von rooster » Do Mai 02, 2019 22:41

Stuttgart Silver Arrows vs. Holzgerlingen Twister, Arrows +3
Endlich ein Heimspiel! Und dann gleich das Derby in der Regionalliga schlechthin. Bin gespannt, ob unsere Defense auch gegen den Wirbelsturm standhält. Wenn ja, dann ist ein Sieg möglich. Wenn nicht, muss die Offense die Scharte auswetzen. Holzgerlingen für mich zwar der Favorit, aber nicht unschlagbar und meine Arrows haben gerade einen Lauf.

Weinheim Longhorns vs. Heilbronn Salt Miners, Longhorns +14
Das, was ich bisher von Heilbronn gesehen habe hat mich enttäuscht. Dass sie nichts mit der Meisterschaft zu tun haben werden, war klar, aber dass sie sieglos am Ende der Tabelle stehen, hätte ich nicht so erwartet. Weinheim dagegen mit dem knallharten Auftakt gegen Albershausen. Da war nicht viel zu holen, aber jetzt ist die Chance da, für etwas Aufschwung zu sorgen. Denn danach kommt Pforzheim und dann geht es nach Stuttgart, alles machbar. Denke, Weinheim zu Hause mit klarem Vorteil und dem ersten Saisonsieg.
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

Saeros
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: Sa Jun 16, 2018 21:54

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Saeros » So Mai 05, 2019 18:09

Arrows gewinnen 20-14 gegen die Twister

Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von rooster » Mo Mai 06, 2019 00:55

Weinheim besiegt Heilbronn mit 26:0 (lt. afcvbw.de)
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

Benutzeravatar
observemode
OLiner
Beiträge: 312
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von observemode » Di Mai 07, 2019 09:43

KIT SC Engineers Stuttgart Silver Arrows -> KIT+14
Heilbronn Salt Miners Albershausen Crusaders -> AC+45
Weinheim Longhorns Pforzheim Wilddogs -> PW+7
der tüchtige ist auch meistens der glückliche

Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von rooster » Mi Mai 08, 2019 22:38

KIT SC Engineers vs. Stuttgart Silver Arrows, Arrows +3
Kein Team wird die Arrows jetzt noch unterschätzen, auch die Engineers nicht, die zwei Wochen Zeit hatten (und auch genügend Filmmaterial) um sich auf die Arrows vorzubereiten. Aber ich glaube, dass die Arrows zu gut aufgestellt sind. Ihr WR-Corps hat mehr als nur die eine Waffe. Und bei den RBs sind sie inzwischen auch breiter aufgestellt. Zudem ist die Defense auf Regionalliga Niveau. Ich glaube, dass KIT es hier schwer haben wird, auch wenn der Heimvorteil ziemlich viel wiegt in Karlsruhe. Da die Arrows aber praktisch ein 3/4 Jahr auf Kunstrasen trainieren, ist das keine große Umstellung. Bleibt die Aufgabe das Runninggame auf dem kurzen Platz zu stoppen. Denke aber, dass Stuttgart dazu in der Lage ist.

Heilbronn Salt Miners vs. Albershausen Crusaders, Crusaders +28 (höher tippe ich nicht)
Hmmm, ich weiß gar nicht, wie ich da etwas Spannung in das Spiel argumentieren soll. Heilbronn aktuell nicht in der Lage in der Liga einen Sieg einzufahren, aber vielleicht ist genau das ein Vorteil, dass sie ab jetzt hoffnungslos unterschätzt werden. Aber gegen Albershausen wird kein Coup gelingen. Vielleicht ein paar Spiele später.

Weinheim Longhorns vs. Pforzheim Wilddogs, Wilddogs +10
Das könnte ein spannendes Spiel werden. Weinheim mit Sven und Tino zumindest bei den Coaches exqusit aufgestellt. Das Spiel gegen Albershausen war aber nicht sehr aussagekräftig. Da ging einfach zu wenig. Pforzheim ist dagegen schon ohne es zu wollen im Abstiegskampf angekommen. Da ist es wichtig, genau gegen einen Mitstreiter zu punkten. Und vielleicht gelingt es ja auswärts besser als zu Hause. Möglich dass man da befreiter aufspielen kann. Ich glaube, dass am Ende ein, zwei Fehler den Unterschied machen und der Sieger Kapital daraus schlagen kann. Für mich hat Pforzheim dabei die Nase vorn. Aber ich traue Weinheim durchaus zu, dass das Spiel anders herum ausgeht.
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Promenadenmischung » Do Mai 09, 2019 07:59

roosters Ausführungen muss ich fast zu 100% beipflichten, aber schon aus Trotz, mach ich es nicht :joint:

KIT SC Engineers vs. Stuttgart Silver Arrows
KIT in Albershausen mit dem Backup QB und vielen Abstimmungsfehlern, Arrows natürlich das Team der Stunde.
Bei dem kleinen Platz :trink: .....Quatsch, auf das Pferd setze ich nicht.
KIT aus meiner Sicht schwächer als die letzten beiden Jahre, Arrows waren aber in den letzten 3 Jahren auch nicht immer konstant. Dennoch glaub ich an Auswärtssieg, +7

Heilbronn Salt Miners vs. Albershausen Crusaders, Crusaders
Dazu muss man nicht tippen, Albershausen ganz hoch!

Weinheim Longhorns vs. Pforzheim Wilddogs

Wenn man sich ganz weit aus dem Fenster lehnt, geht's hier schon um Platz 5? Aber ja klar, ist noch früh.
Pforzheim schlägt sich gerne selbst und Weinheim hat noch kein messbares Spiel gehabt, ich denke die sind heiss und machen weniger Fehler.
Daher: Weinheim +2

Viel Spass bei allen Spielen, ich gönne mir eine Footballpause :popcorn:

Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Wildthing #28 » Fr Mai 10, 2019 15:16

www.albershausen-crusaders.de

Saeros
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: Sa Jun 16, 2018 21:54

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Saeros » Sa Mai 11, 2019 15:44

Arrows verlieren 20-51 gegen KIT.

vonnixneahnung
Rookie
Beiträge: 47
Registriert: Sa Aug 29, 2015 20:17

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von vonnixneahnung » Sa Mai 11, 2019 19:13

HM 10 - AC 70
Ergebnis etwas zu hoch.
HM etwas verbessert aber immer noch zu viele Fehler bei den Basics.
AC mit vielen hohen Strafen - aus meiner Sicht zurecht.

Camora92
Rookie
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 14, 2019 14:28

Re: Regionalliga BA- WÜ 2019

Beitrag von Camora92 » So Mai 12, 2019 00:56

AC solide ... das HM nicht stark ist zeigen die anderen Ergebnisse ja auch bis dato... HM mit „Einfachen“ Fehlern.

Antworten