Regionalliga Süd 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Biene
Safety
Beiträge: 1378
Registriert: Do Jul 20, 2006 14:31
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Biene » Mo Aug 05, 2019 19:44

garliomi hat geschrieben:
Mo Aug 05, 2019 15:50
irgendwo (thread zur ligaplanung 2019?) hatte aber jemand gepostet, dass die panthers keine u19 flag gemeldet haben. das würde auch diese unklarheit beseitigen.
das war ich - laut ligaübersicht zur Meldefrist - kein u19 flag seitens panthers
Wenn Football einfach wäre würde es Fußball heissen!

Benutzeravatar
Rams Präsident
Rookie
Beiträge: 96
Registriert: Di Dez 22, 2009 17:35
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Rams Präsident » Di Aug 06, 2019 10:14

Es ist schon erstaunlich über was man sich hier einen Kopf macht :keule:

Tatsache ist doch, dass ein Verein eine Jugendarbeit nachweisen muss. Die Panthers haben ein Spiel gemacht, damit haben sie eine Jugendarbeit nachgewiesen. Dass im Nachhinein die Meldung in der Bayernliga wohl zuviel des Guten war und ein SG wohl besser gewesen wäre, ist wieder ein anderes Thema.
Für mich haben die Panthers die Voraussetzungen erfüllt.

Bübchen
OLiner
Beiträge: 271
Registriert: Mo Feb 18, 2008 14:42

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Bübchen » Di Aug 06, 2019 10:45

Deine Meinung Rams Präsident....Meine sicher nicht!

Biene
Safety
Beiträge: 1378
Registriert: Do Jul 20, 2006 14:31
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Biene » Di Aug 06, 2019 12:04

Rams Präsident hat geschrieben:
Di Aug 06, 2019 10:14
Es ist schon erstaunlich über was man sich hier einen Kopf macht :keule:

Tatsache ist doch, dass ein Verein eine Jugendarbeit nachweisen muss. Die Panthers haben ein Spiel gemacht, damit haben sie eine Jugendarbeit nachgewiesen. Dass im Nachhinein die Meldung in der Bayernliga wohl zuviel des Guten war und ein SG wohl besser gewesen wäre, ist wieder ein anderes Thema.
Für mich haben die Panthers die Voraussetzungen erfüllt.
Wenn das genügen würde warum dann die Basis der BSO.
Wenn tatsächlich 1!!!!! Spiel als Jugendarbeit gilt wird das Tür und Tor öffnen für jeden ...
Wenn Football einfach wäre würde es Fußball heissen!

garliomi
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Mo Apr 09, 2018 12:11

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von garliomi » Di Aug 06, 2019 12:29

es steht doch vor allem ausdrücklich drin, dass ein spiel machen und dann abmelden keine jugendarbeit darstellt. völliger quatsch also diese meinung, aber vielleicht läuft es in nürnberg doch schwieriger als gedacht und man stärkt solche gedankenspiele lieber jetzt schon mal falls es einen selbst treffen sollte :D

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 985
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von zusel » Di Aug 06, 2019 12:36

Rams Präsident hat geschrieben:
Di Aug 06, 2019 10:14
Es ist schon erstaunlich über was man sich hier einen Kopf macht :keule:

Tatsache ist doch, dass ein Verein eine Jugendarbeit nachweisen muss. Die Panthers haben ein Spiel gemacht, damit haben sie eine Jugendarbeit nachgewiesen. Dass im Nachhinein die Meldung in der Bayernliga wohl zuviel des Guten war und ein SG wohl besser gewesen wäre, ist wieder ein anderes Thema.
Für mich haben die Panthers die Voraussetzungen erfüllt.
Das spricht Bände für deine Wertschätzung der eigenen Jugendarbeit. Zum Glück haben die Rams einen Haufen engagierte Trainer, die einen echt guten Job machen, obwohl es dir ja bei so einer Aussage ziemlich egal zu sein scheint. Steck mal lieber 5€ mehr in die Jugendarbeit, oder kauf den Herren endlich eine Stadionuhr (wie viel Strafe hat sich da jetzt schon über die GFL2-Jahre angesammelt) und verzichte dafür nächstes Jahr auf einen Import. Sorry Alex, das war echt ein Eigentor.

BTW: genau wegen so einem Verein, der das mal gemacht hat (für ein Spiel angetreten um Jugendarbeit nachzuweisen, danach abgemeldet) gibt es diesen Paragraphen. Frag mal deinen U19 HC, der weiß von wem ich spreche.

@garliomi: na dann gugg mal, wo die Rams dieses Jahr in der Jugend spielen. Dann merkst du selber, dass auch dein Kommentar völliger Quatsch ist
When it´s game time, it´s pain time baby!

Benutzeravatar
Rams Präsident
Rookie
Beiträge: 96
Registriert: Di Dez 22, 2009 17:35
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Rams Präsident » Di Aug 06, 2019 14:56

@ Zusel:
Ich weiß gerade nicht was Du in meine Aussage hineininterpretierst ???
Wir investieren sehr viel in unsere Jugendarbeit:
z.B.
U19 - 9 Trainer
U16 - 5 Trainer
Wir haben im letzten Jahr, in die Ausbildung von 4 Jugend-Trainern investiert, damit diese die Fachübungsleiterlizenz erhalten.
Dieses Jahr sind es nochmal 2 und nächstes Jahr wieder welche.
Was die Arbeit unserer Jugendtrainer angeht, so wertschätze ich diese sehr und denke, dass unsere Trainer das auch wissen.

Im übrigen wird sich unsere strategische Ausrichtung für die kommenden Jahre ändern. Abwarten :laola:

Und meine Aussage war ausschließlich auf die Panthers und die Vorkommnisse in dieser Saison bezogen. Hier ziehe ich meine Rückschlüsse aus meiner Erfahrung als ehemaliger Ligaobmann der Jugend und der Regionalliga.
Aber auch ich werde manchmal noch überrascht, wie manch einer die BSO auslegt. :joint:

Bübchen
OLiner
Beiträge: 271
Registriert: Mo Feb 18, 2008 14:42

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Bübchen » Di Aug 06, 2019 16:57

........Rams Präsi.....salbungsvolle Worte.....trotzdem Schmarrn.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9772
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von _pinky » Di Aug 06, 2019 17:53

:twisted: klingt irgendwie nach 178...... :twisted:
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

garliomi
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Mo Apr 09, 2018 12:11

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von garliomi » Di Aug 06, 2019 23:05

zusel hat geschrieben:
Di Aug 06, 2019 12:36
@garliomi: na dann gugg mal, wo die Rams dieses Jahr in der Jugend spielen. Dann merkst du selber, dass auch dein Kommentar völliger Quatsch ist

Ah, danke. Soweit hatte ich nicht gedacht, ich nehme alles zurück

phlash
Rookie
Beiträge: 55
Registriert: So Jun 05, 2005 14:01

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von phlash » Do Aug 08, 2019 18:23

Sieht nicht so aus als würden die Playoffs besonders spannend werden wenn ich mir anschaue wer fristgerecht für die GFL 2 gemeldet hat:
http://www.afvd.de/2019/08/08/meldestan ... ison-2020/

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 251
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Do Aug 08, 2019 21:13

phlash hat geschrieben:Sieht nicht so aus als würden die Playoffs besonders spannend werden wenn ich mir anschaue wer fristgerecht für die GFL 2 gemeldet hat:
http://www.afvd.de/2019/08/08/meldestan ... ison-2020/
Und manches Gerücht wurde widerlegt
Az igazi általános ember :mrgreen:

Ballrock
OLiner
Beiträge: 408
Registriert: Di Mai 13, 2008 23:39

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Ballrock » Sa Aug 10, 2019 11:10

Die playoff werden nicht ohne sein und am ende könnte eventuell auch ein verlierer aufsteigen.
abwarten :popcorn:

Benutzeravatar
wassermelone
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So Mär 12, 2017 02:57

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von wassermelone » Mo Aug 12, 2019 01:32

Mal ein Gedankenspiel.
Was wenn die Cowboys aus der GFL-1 absteigen würden?

Müsste dann die 2. Mannschaft automatisch aus der Regio in die Bayernliga? "Eine Liga Abstand zwischen 1. und 2. Team"?

- Passau sportlich abgestiegen
- Würzburg hat die Jugendarbeit nicht erfüllt und damit gegen die Vorgaben verstoßen. Der Verband muss hier den Vorgaben folgen - sonst wird es lächerlich und öffnet Tür und Tor für zukünftige solche Fälle.
- Cowboys II runter wegen Vorgaben 1. und 2. Team...

Das würde die Köpfe der Ligaverantwortlichen und des Verbandes schön beschäftigen...

Noch ist es ein Gedankenspiel. Es liegt wohl bei Ingolstadt und Kirchdorf...

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 251
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Mo Aug 12, 2019 09:12

wassermelone hat geschrieben:Mal ein Gedankenspiel.
Was wenn die Cowboys aus der GFL-1 absteigen würden?

Müsste dann die 2. Mannschaft automatisch aus der Regio in die Bayernliga? "Eine Liga Abstand zwischen 1. und 2. Team"?

- Passau sportlich abgestiegen
- Würzburg hat die Jugendarbeit nicht erfüllt und damit gegen die Vorgaben verstoßen. Der Verband muss hier den Vorgaben folgen - sonst wird es lächerlich und öffnet Tür und Tor für zukünftige solche Fälle.
- Cowboys II runter wegen Vorgaben 1. und 2. Team...

Das würde die Köpfe der Ligaverantwortlichen und des Verbandes schön beschäftigen...

Noch ist es ein Gedankenspiel. Es liegt wohl bei Ingolstadt und Kirchdorf...
Ich sehe in der GFL2 aktuell niemanden, der eins der letzten drei teams in der GFL in 2 Spielen schlagen kann. Insofern würde ich da mal keine Gedanken verschwenden.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Antworten