Regionalliga Süd 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Coach Hock
Safety
Beiträge: 1224
Registriert: Di Jul 31, 2007 14:53
Wohnort: Langen
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Coach Hock » Do Aug 15, 2019 17:13

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Mo Aug 12, 2019 09:12
wassermelone hat geschrieben:Mal ein Gedankenspiel.
Was wenn die Cowboys aus der GFL-1 absteigen würden?

Müsste dann die 2. Mannschaft automatisch aus der Regio in die Bayernliga? "Eine Liga Abstand zwischen 1. und 2. Team"?

- Passau sportlich abgestiegen
- Würzburg hat die Jugendarbeit nicht erfüllt und damit gegen die Vorgaben verstoßen. Der Verband muss hier den Vorgaben folgen - sonst wird es lächerlich und öffnet Tür und Tor für zukünftige solche Fälle.
- Cowboys II runter wegen Vorgaben 1. und 2. Team...

Das würde die Köpfe der Ligaverantwortlichen und des Verbandes schön beschäftigen...

Noch ist es ein Gedankenspiel. Es liegt wohl bei Ingolstadt und Kirchdorf...
Ich sehe in der GFL2 aktuell niemanden, der eins der letzten drei teams in der GFL in 2 Spielen schlagen kann. Insofern würde ich da mal keine Gedanken verschwenden.
richtig!
Head Coach
Darmstadt Diamonds
GFL2 Süd

hackepeter
DLiner
Beiträge: 198
Registriert: So Apr 12, 2015 19:30

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von hackepeter » So Aug 18, 2019 21:12

So langsam wird das Gedankenspiel von Wassermelone wahrscheinlicher...

MIB #65
Linebacker
Beiträge: 2470
Registriert: So Jun 25, 2006 19:13
Wohnort: Biberach
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von MIB #65 » So Aug 25, 2019 17:56

Rams gewinnen bei den Rangers und damit Finale
Razorbacks vs Rams
No pain, no gain!

Grammatiknazi, der sich hin und wieder zu später Stunde auch mal einen Fehler gönnt.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 977
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von zusel » Mo Aug 26, 2019 09:11

hackepeter hat geschrieben:
So Aug 18, 2019 21:12
So langsam wird das Gedankenspiel von Wassermelone wahrscheinlicher...
Was die MCII ohne Imports wert sind hat man ja die letzten Spiele gesehen. Am Samstag wohl gerade so spielfähig. Aber das kennt man ja: wenn es in der ersten nicht läuft, dann schaut es aus plötzlich immer bei der zweiten schlecht aus.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Trenchdawg58
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: Mo Mai 15, 2017 18:43

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Trenchdawg58 » Mo Aug 26, 2019 18:03

zusel hat geschrieben:
Mo Aug 26, 2019 09:11
hackepeter hat geschrieben:
So Aug 18, 2019 21:12
So langsam wird das Gedankenspiel von Wassermelone wahrscheinlicher...
Was die MCII ohne Imports wert sind hat man ja die letzten Spiele gesehen. Am Samstag wohl gerade so spielfähig. Aber das kennt man ja: wenn es in der ersten nicht läuft, dann schaut es aus plötzlich immer bei der zweiten schlecht aus.
Trifft wohl auf alle Teams der Liga zu, mit Ausnahme der beiden die jetzt im Finale stehen...

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 977
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von zusel » Di Aug 27, 2019 09:01

Das würde ich nicht so sagen. Ich hab zwar die Rams dieses Jahr nicht gesehen, aber ich glaube ohne AJ Springer würde es bei den Jungs auch deutlich schlechter aussehen. We'll see.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Trenchdawg58
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: Mo Mai 15, 2017 18:43

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Trenchdawg58 » Di Aug 27, 2019 09:18

Ohne Import QB schaut es bei allen schlechter aus. Drum hatte auch jedes Team einen.
Aber der Kern dahinter ist halt gut, weil gutes Coaching und gute Jugendarbeit. Wie in Fursty eben.

TOUCHDOWN24
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Sa Apr 21, 2018 20:44

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von TOUCHDOWN24 » Di Aug 27, 2019 13:00

zusel hat geschrieben:
Mo Aug 26, 2019 09:11
hackepeter hat geschrieben:
So Aug 18, 2019 21:12
So langsam wird das Gedankenspiel von Wassermelone wahrscheinlicher...
Was die MCII ohne Imports wert sind hat man ja die letzten Spiele gesehen. Am Samstag wohl gerade so spielfähig. Aber das kennt man ja: wenn es in der ersten nicht läuft, dann schaut es aus plötzlich immer bei der zweiten schlecht aus.
Ich glaube nicht das man das Spiel gegen Fursty als Maßstab nehmen kann was die Cowboys 2 ohne Imports wert sind, weil dort selbst die deutschen Leistungsträger gefehlt haben. Sie hatten ja nicht mal ihren deutschen Backup-QB, der war in Ingolstadt als Ersatz dabei.
Wenn ich mich nicht verzählt habe waren die Cowboys gerade mal 20 Spieler, die tatsächlich spielfähig waren bei diesem Spiel.
Ein paar haben sich anscheinend gedresst, damit das Spiel nicht vor Beginn schon von den Zebras abgesagt wird.
Höchsten :respekt: dafür an die Cowboys, sie hätten das Spiel auch einfach absagen und sich die Prügel :keule: sparen können.
Die Razorbacks können froh sein das vor dem Finale noch so ein "Aufbauspiel" haben konnten, in dem auch mal die Backups rein durften und man ein paar Dinge ausprobieren kann.
Scheinbar wurde die meisten guten Spieler der Cowboys 2 für das GFL-Team abgezogen, um nicht in die Relegation zu müssen.
Hat aber nicht wirklich geklappt. :trink:
Wäre meiner Meinung nach besser gewesen sie hätten einfach mit ein paar GFL-Spielern die Playoffs gespielt, wären dadurch souverän Meister der Regio-Süd geworden und hätten dann für die Relegation auch alle guten Spieler der zweiten Mannschaft mitgenommen. Der Ami QB sollte bis dahin ja auch wieder gesund sein, so würden sie ganz sicher dann auch gegen, so wie es aktuell aussieht, Ravensburg gewinnen und hätten dann zumindest bei einem Herren-Team von Erfolg zu berichten.

altalanos_igazgato
DLiner
Beiträge: 182
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Aug 27, 2019 13:37

Ich bin der Meinung, wenn man eine 2. Mannschaft meldet, Imports verpflichtet und unbedingt Regionalliga spielen will, sollte man das auch mit letzer Konsequenz tun. Soll heißen, habe ich die Chance um die Meisterschaft mitszuspielen sollte ich das auch tun, ob ich am Ende aufsteigen kann oder nicht ist völlig wurscht. Zumindest sollte man sich nicht abschlachten lassen. Was ist denn das für ein Zeichen an die verbliebenenen 20 Spieler, bzw. dem Stamm der 2. Mannschaft? Sich das ganze Jahr den Arsch aufreißen und dann so eine Ohrfeige?
Az igazi általános ember :mrgreen:

one_man_slow
DLiner
Beiträge: 176
Registriert: Di Jul 24, 2007 10:53

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von one_man_slow » Di Aug 27, 2019 15:32

Man kann nicht einfach Spieler der GFL Mannschaft in die zweite ziehen....wäre ja noch schöner ;)

altalanos_igazgato
DLiner
Beiträge: 182
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Aug 27, 2019 16:06

Hat ja auch keiner gesagt. Es ging darum die Regionalligaspieler bei einem Halbfinale auch in der Regionalligamannschaft zu belassen. :wink:
Az igazi általános ember :mrgreen:

TOUCHDOWN24
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Sa Apr 21, 2018 20:44

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von TOUCHDOWN24 » Di Aug 27, 2019 18:53

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Aug 27, 2019 16:06
Hat ja auch keiner gesagt. Es ging darum die Regionalligaspieler bei einem Halbfinale auch in der Regionalligamannschaft zu belassen. :wink:
Ich glaube er meinte damit mich. Habe mich da auch nicht so genau ausgedrückt, aber grundsätzlich kann man jeden Spieler der noch keine 3 Spiele für das GFL-Team gespielt hat, und das trifft falls ich mich nicht irre auf den Import der Cowboys aus Italien zu, oder zwischen 18 und 21 Jahren alt ist (BSO §15) auch in der zweiten Mannschaft spielen lassen.

Gestreifter
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo Aug 19, 2019 16:27

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Gestreifter » Di Aug 27, 2019 21:26

Spieler aus einer zweiten Mannschaft können 3 Spiele (Spieler unter 21 unbegrenzt) für die erste auflaufen. Danach dürfen sie nicht mehr in der zweiten eingesetzt werden. Umgekehrt ist das nicht möglich.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 977
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von zusel » Mi Aug 28, 2019 08:15

Deswegen stand da früher (bei den noch nicht selbstausgedruckten Pässen) immer noch eine große 2 mit drauf. Sollte heute aber nicht anders sein. Das ist auch richtig so, sonst könntest du die zweite ja in engen Spielen extrem pushen.
When it´s game time, it´s pain time baby!

one_man_slow
DLiner
Beiträge: 176
Registriert: Di Jul 24, 2007 10:53

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von one_man_slow » Mi Aug 28, 2019 09:22

TOUCHDOWN24 hat geschrieben:
Di Aug 27, 2019 18:53
altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Aug 27, 2019 16:06
Hat ja auch keiner gesagt. Es ging darum die Regionalligaspieler bei einem Halbfinale auch in der Regionalligamannschaft zu belassen. :wink:
Ich glaube er meinte damit mich. Habe mich da auch nicht so genau ausgedrückt, aber grundsätzlich kann man jeden Spieler der noch keine 3 Spiele für das GFL-Team gespielt hat, und das trifft falls ich mich nicht irre auf den Import der Cowboys aus Italien zu, oder zwischen 18 und 21 Jahren alt ist (BSO §15) auch in der zweiten Mannschaft spielen lassen.
Genau, ich meinte dich :) Jedenfalls ist es so, wie Gestreifter gesagt hat. Spieler aus Mannschaft 2 können zwei Spiele für die erste machen, ab dem dritten sind sie nur noch für die erste Mannschaft spielberechtigt. Gilt nicht für U21 Spieler, die dürfen unbegrenzt wechseln.

Antworten