Regionalliga Süd 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4000
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Anderl » Fr Jan 11, 2019 15:45

twolf hat geschrieben:
Fr Jan 11, 2019 14:53
skao_privat hat geschrieben:
Sa Jan 05, 2019 22:36
Ist da sticht EIN Zeichen von gelungener Jugendarbeit, wenn es einen steten Fluss innerhalb der Altersklassen gibt?
Wie meinen?
Skaos kryptische Normalität! :mrgreen:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
Daser
Rookie
Beiträge: 29
Registriert: Mi Sep 21, 2016 13:00

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Daser » Di Jan 15, 2019 21:43

Anderl hat geschrieben:
Fr Jan 11, 2019 15:45
twolf hat geschrieben:
Fr Jan 11, 2019 14:53
skao_privat hat geschrieben:
Sa Jan 05, 2019 22:36
Ist da sticht EIN Zeichen von gelungener Jugendarbeit, wenn es einen steten Fluss innerhalb der Altersklassen gibt?
Wie meinen?
Skaos kryptische Normalität! :mrgreen:
Klingt für mich eher nach einem Schlaganfall, jemand sollte mal nachsehen, ob alles in Ordnung ist...

Benutzeravatar
Daser
Rookie
Beiträge: 29
Registriert: Mi Sep 21, 2016 13:00

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Daser » Mi Jan 16, 2019 12:53

Acht Mannschaften spielen dieses Jahr in zwei Gruppen der Regionalliga. In der Nordgruppe treffen die Fursty Razorbacks, Landsberg X-PRESS, Würzburg Panthers und die Nürnberg Rams aufeinander. Die Südgruppe bilden die München Rangers, Munich Cowboys II, Burghausen Crusaders und die Passau Pirates. In dieser Gruppe spielen alle Mannschaften ganz normal ihr Hin & Rückspiel, zzgl. wird jeweils gegen jede Mannschaft aus der anderen Gruppe, je ein Interconference Spiel stattfinden.
afvby.de

Schon eine gute Einteilung, finde ich. Für die Münchner wäre eine reine Derbyliga mit LX und FR natürlich lustiger gewesen, aber dann hätten sich wohl die Würzburg-Burghausener (zu recht) beschwert.

Ich tippe einfach mal ins blaue:
1. Fursty
2. Nürnberg
3. Rangers
4. Cowboys II
5. Landsberg
6. Passau
7. Burghausen
8. Würzburg

Phantom_Fan
DLiner
Beiträge: 101
Registriert: Mo Sep 05, 2011 21:00

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Phantom_Fan » Fr Jan 18, 2019 23:03

Rams stellen schon wieder einen Knaller vor.
Eindeutiges Ziel Aufstieg

Antworten