NFL bei ProSieben MAXX

Die Mutter aller Ligen & deren Kaderschmieden
Antworten
TemplateR
Rookie
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2013 22:54

NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von TemplateR » Di Jul 07, 2015 20:36

Grade auf Twitter:
Proudly presenting: Die @NFL so oft live wie nie im Free-TV. Bei uns. Jeden Sonntag. Ab Herbst #maxxNFL #JPP15
https://twitter.com/ProSiebenMAXX/statu ... 4884218881

RomanSZ1991
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di Jul 07, 2015 22:21

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von RomanSZ1991 » Di Jul 07, 2015 22:24

Hammer Sache... Football im Free TV ist immer super!

Ich hoffe allerdings das Sport1us weiter die Pay TV Rechte für die NFL bekommt.

Aber 2 Live Games Pro Woche, Playoffs auf ProSieben MAXX und Sat 1 und der SuperBowl auf Sat 1 ist schon geil! Ich hoffe man bringt noch eine Zusammenfassung ala Gameday im Free TV!

Homa
DLiner
Beiträge: 165
Registriert: Mo Feb 10, 2014 19:59

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von Homa » Mi Jul 08, 2015 09:49

Wie schon geschrieben, ist Football im Free-TV für sich genommen schon eine tolle Sache. Für die Fans ... wenn sie nicht bereits zahlen. Den Rest der Bevölkerung erreicht man so vorerst kaum. Der Marktanteil von MAXX liegt z.Zt. bei 1,1% (zum Vergleich: NDR Fernsehen hat im Sendegebiet einen Marktanteil 8,1%). Bin gespannt, ob das Auswirkungen auf das Angebot für den Gamepass oder Sport1 US hat.
"Ich bin nur wegen der Lakritze hier."
Patrick Esume während einer Footballübertragung zum "Streit" zweier Kollegen.

Torbinho
Rookie
Beiträge: 75
Registriert: Di Feb 03, 2015 18:26

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von Torbinho » Mi Jul 08, 2015 13:03

Also ich bin der Ansicht, dass man mit Livesport am Sonntagabend eine verhältnismäßig Große Masse ansprechen kann. Das potentielle Publikum ist auf jeden Fall da, das generelle Footballinteresse m.E. auch, nicht nur wenn Superbowl ist.
Die Frage wird jetzt sein, wie man das Ganze kommuniziert. Ich persönlich weiß davon durch dieses Forum und habe bisher keine Ahnung, auf welchem Sendeplatz Pro7Maxx bei mir liegt.
Eine große Rolle wird dann auch spielen, welche Spiele gezeigt werden und wie die Sendung gemacht ist. Allzuviel Werbung zwischen den Spielzügen oder gar verpasste TDs dürften das dt. Publikum schnell verärgern. Generell aber eine nette Sache, wenn ran das produziert und mehr Erfahrungen sammelt, wann man besser keine Werbeblöcke schalten sollte... :roll:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9608
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von _pinky » Mi Jul 08, 2015 13:55

Wegen allzuviel Werbung und verpassten Touchdowns wirst du dir keine Sorgen machen müssen. Im Gegenteil. Du wirst dich ärgern, warum das Spiel nicht weiter geht, obwohl nichts ansteht. Dann sind Werbepausen in den USA und das Spiel wird angehalten. Soviel Werbung wird Pro7maxx gar nicht generieren können.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
eule
Defensive Back
Beiträge: 504
Registriert: Di Sep 14, 2004 09:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von eule » Mi Jul 08, 2015 14:18

Und bitte mit der Option des Originalkommentares...
Woran erkennt man einen Veganer ?? Er sagt es einem...

RomanSZ1991
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di Jul 07, 2015 22:21

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von RomanSZ1991 » Mi Jul 08, 2015 19:08

eule hat geschrieben:Und bitte mit der Option des Originalkommentares...
Das wird im Free TV nichts werden. Da Free TV dazu gedacht sein wird neue Fans zu generieren wäre der Original Kommentar nicht das wahre. Aber laut Facebook Seite von Sport1us wird weiter über die PayTV Rechte verhandelt. Das wäre natürlich die perfekte Kombination.

Benutzeravatar
tmw
Rookie
Beiträge: 78
Registriert: Di Apr 28, 2015 18:10
Wohnort: Gallifrey

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von tmw » Mi Jul 08, 2015 19:52

Ich freu mich jedenfalls, dass Football nun einer großeren Masse zugänglich gemacht wird. Dafür nehm ich auch nen deutschen Kommentator in Kauf :mrgreen:

Allerdings hoffe ich, dass sie die Spiele etwas auf die Teams aufteilen und wir nicht jede Woche nur Denver, NE oder SF haben, sondern auch ein paar Spiele von Tampa, Cleveland oder Jacksonville.
Ich sehe keine anderen Dinge - ich sehe die Dinge nur anders

fallingdown
OLiner
Beiträge: 330
Registriert: Do Mai 06, 2004 12:39
Wohnort: BS

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von fallingdown » Fr Jul 10, 2015 12:24

Wenn man wirklich die breite Masse ansprechen will, dann natürlich mit den Spitzenteams, wo wenigstens ein paar Namen einen gewissen Bekanntheitsgrad haben. Mir soll es recht sein > NE !!!
Wenn man die 32 Teams durchnudeln würde, käme kaum ein Wiedererkennungswert heraus.
aka mgri

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von Promenadenmischung » Sa Jul 11, 2015 00:34

Also ich glaub das erst, wenn ich das sehe:-) Dennoch wird das, wenn es das echt bei Pro7maxx geben soll, wohl auf Topspiele angelegt sein. Ich denke jetzt mal in Rund......Wenn in Südafrika ein Fussball Bundesliga Spiel live übertragen wird, dann bestimmt nicht Darmstadt gegen die Eintracht.

Benutzeravatar
snoppyrr
Safety
Beiträge: 1196
Registriert: Mo Dez 28, 2009 14:28
Wohnort: Lotte

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von snoppyrr » Sa Jul 11, 2015 21:25

Warten wir es ab.
Auf jeden Fall behalte ich meinen gamepass!!!
what game is it !?

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20451
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von skao_privat » So Jul 12, 2015 15:47

Gamepass hat erheblich mehr Reiz als zwei Spiele im Free TV. Allerdings auch den Juckreiz im Portemonnaie
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
snoppyrr
Safety
Beiträge: 1196
Registriert: Mo Dez 28, 2009 14:28
Wohnort: Lotte

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von snoppyrr » So Jul 12, 2015 19:44

Hat unser Hobby doch eh :wink:
what game is it !?

Benutzeravatar
tmw
Rookie
Beiträge: 78
Registriert: Di Apr 28, 2015 18:10
Wohnort: Gallifrey

Re: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von tmw » Di Jul 14, 2015 14:53

fallingdown hat geschrieben:Wenn man wirklich die breite Masse ansprechen will, dann natürlich mit den Spitzenteams, wo wenigstens ein paar Namen einen gewissen Bekanntheitsgrad haben. Mir soll es recht sein > NE !!!
Wenn man die 32 Teams durchnudeln würde, käme kaum ein Wiedererkennungswert heraus.
Ich sage nicht, dass sie gleich viel Spiele von Tampa wie von NE zeigen sollen, aber ich möchte wirklich nicht immer die selben 3-4 Teams jede Woche sehen.

Der Wiedererkennungswert sollte beim Sport sein und nicht als Werbeträger für nur eine handvoll Mannschaften sein :wink:

Anders ausgedrückt: ich würde mir lieber ein Spiel zwischen den Eagles und den Cardinals anschauen, als Denver gegen Titans (nur weil es Denver ist). Auch Duelle zwischen vermeintlich schwächeren Teams können ziemlich interessant und spannend sein, es gibt also viel Auswahl. Mal schauen was sie letzendlich Übertragen.

Ich bleib eher bei meinem Gamepass
Ich sehe keine anderen Dinge - ich sehe die Dinge nur anders

Ruudster
Linebacker
Beiträge: 2299
Registriert: Di Jan 16, 2007 17:10

Re: AW: NFL bei ProSieben MAXX

Beitrag von Ruudster » Di Jul 14, 2015 15:18

Gehe mal davon aus, dass die Auswahl so getroffen wird wie bei NASN/ESPN America etc. seinerzeit.

Antworten