Nochmal die Handschuhfrage

Von Spielern über Spieler für Spieler...
alex55
Defensive Back
Beiträge: 503
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:50

Nochmal die Handschuhfrage

Beitrag von alex55 » So Jan 13, 2008 14:19

Soweit wie mir bekannt ist, müssen Handschuhe Grau sein ODER NCAA Spezifikationen erfüllen.
Zu finden als kleines Schild mit Aufdruck "Meets NCAA Specifications".

Interessanterweise tun diese Handschuhe das auch:
Bild

Es ist nunmal so das man das in solchen Handschuhen findet, aber da ich die BSO immernoch nicht als PDF zur Hand habe :wink: kann ich dort nicht nachschauen um das auch zu prüfen.

Sollte die NCAA Ihre HAndschuhregel etwas lockern, würde es ja das gleiche in Deutschladn bedeuten, oder?

Benutzeravatar
Schwester
Safety
Beiträge: 1235
Registriert: Di Mai 15, 2007 18:24
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwester » So Jan 13, 2008 14:30

Regel 1, Abschnitt 4, Artikel 5 "Illegale Ausrüstung"


b)
Harte, geschliffene und unnachgiebige Stoffe an der Hand, dem Handgelenk, dem Unterarm oder dem Ellenbogen eines Spielers, wennn diese Stoffe nicht an allen Außenseiten mit Schaumstoff oder einem ähnlichen stoßdämpfenden Material, das nicht dünner als 1,5cm sein darf, gepolstert sind. Harte, unnachgiebige Stoffe sind nur erlaubt, wenn sie gepolstert sind und um eine Verletzung zu schützen. Hand- und Armschoner (gepolsterte Gipsverbände oder Schienen) sind nur erlaubt, um einen Bruch oder eine Verrenkung zu schützen.

[...]

l) Handschuhe oder Handschützer, die nicht grau sind oder nicht der Regel 1-4-5b entsprechen. Ein Handschuh ist eine, der Hand angepasste Bedeckung mit getrennten Segmenten für jeden Finger und den Daumen, wobei jeder Finger und der Daumen vollständig bedeckt sind, ohne zusätzliches Material, welches Finger und/oder Daumen verbindet.

m) Handschuhe, die nicht mit einem fest angebrachten Etikett (NF/NCAA) versehen sind, durch das nachgewiesen wird, dass die Handschuhe den Beschreibungen der Sporting Goods Manufacturers' Association (Vereinigung der Sportartikel-Hersteller) entsprechen, ausgenommen sie bestehen aus unverändertem glatten Stoff. (Hinweis: ab der Saison 2007 sind von dieser Regel auch Handschoner betroffen)

StefanB
OLiner
Beiträge: 339
Registriert: So Feb 20, 2005 01:49

Beitrag von StefanB » So Jan 13, 2008 19:51

Also ich weiss nicht wer dir den Bären mir "müssen NCAA-Spezifikationen erfüllen, dann ist die Farbe egal, hauptsache es ist etwas grau dabei" aufgebunden hat.
Dieser Aufnäher muß in den Handschuhen sein:

Bild

Code: Alles auswählen

In den ersten beiden Zeilen des Etiketts findet man zusätzlich einen Hinweis, dass der Handschuh die "NF/NCAA Specifications" erfüllt. Diese Spezifikation hat nichts mit grauen Handschuhen entsprechend Regel 1-4-3c zu tun!
Sie bestätigt lediglich die Beschaffenheit und Verarbeitung der verwendeten Materialien. Diese Spezifikation wurde am 01.01.1994 von Sportartikel-Herstellern definiert und erschien im gleichen Jahr als Regeländerung der NCAA. Die Regel 1-4-5m wurde 1995 für Deutschland übernommen, lange bevor über graue Handschuhe gedacht wurde.
Die ganze Regelauslegung gibt es schon seit Jahren zum nachlesen:

http://afsvd.de/bulletins/bull0304.html

KennyH
Rookie
Beiträge: 45
Registriert: Di Mai 08, 2007 15:27

Beitrag von KennyH » Do Feb 07, 2008 16:19

Hallo,

ich hab folgende Frage, wäre am idealsten wenn mir diese ein Referee beantworten könnte.

Ich würde gerne wissen ob ich diese Handschuhe im Spiel tragen darf, mein Coach sagt, er denkt ja will sich aber nicht zu 100% festlegen.
Bild

Gruß
KennyH

Gazelle
OLiner
Beiträge: 341
Registriert: Mi Okt 26, 2005 17:44
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Gazelle » Do Feb 07, 2008 17:03

Bin kein Ref aber ich sage Dir mit gutem Gewissen: JA

KennyH
Rookie
Beiträge: 45
Registriert: Di Mai 08, 2007 15:27

Beitrag von KennyH » Do Feb 07, 2008 17:27

Auch obwohl die Innenseite zur Hälfte schwarz ist?

schoko
Safety
Beiträge: 1214
Registriert: Sa Mai 28, 2005 13:50

Beitrag von schoko » Do Feb 07, 2008 17:31

erlaubt ! :idea: :!:

SCHDEFF
DLiner
Beiträge: 124
Registriert: Do Nov 09, 2006 07:56

Beitrag von SCHDEFF » Do Feb 07, 2008 18:52

ich würde sie auch als okay einstuifen
lasst dumme sprechen

schoko
Safety
Beiträge: 1214
Registriert: Sa Mai 28, 2005 13:50

Beitrag von schoko » Do Feb 07, 2008 19:42

nicht o.k. , nicht vermutlich , nicht eventuell !!!!

diese handschuhe sind SICHER IN DEUTSCHLAND ERLAUBT !!!!!!! :idea: :!: :!:

DD #43
Rookie
Beiträge: 80
Registriert: Mo Okt 16, 2006 18:07

Beitrag von DD #43 » Fr Feb 08, 2008 01:19

außer du versuchst den gegner mit dem handrücken festzuhalten !!!

Benutzeravatar
piwi-dd
Zerberus
Beiträge: 7430
Registriert: So Apr 11, 2004 02:50
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Nochmal die Handschuhfrage

Beitrag von piwi-dd » Fr Feb 08, 2008 04:34

alex55 hat geschrieben:aber da ich die BSO immernoch nicht als PDF zur Hand habe :wink: kann ich dort nicht nachschauen um das auch zu prüfen.
Nur ein Hinweis: So etwas steht nicht in der BSO!

Der korrekte Link wurde ja schon gepostet.
"A rolling stone gathers no moss." (Hamburg, 29.09.2007)

In Erinnerung an Dylan Meier - Dresden Monarchs 2007 & 2008

UNM_Lobos
Defensive Back
Beiträge: 520
Registriert: Mo Jan 23, 2006 12:08

Beitrag von UNM_Lobos » Fr Feb 08, 2008 08:00

KennyH hat geschrieben:Hallo,

ich hab folgende Frage, wäre am idealsten wenn mir diese ein Referee beantworten könnte.

Ich würde gerne wissen ob ich diese Handschuhe im Spiel tragen darf, mein Coach sagt, er denkt ja will sich aber nicht zu 100% festlegen.
Bild

Gruß
KennyH
Der ist erlaubt!

StefanB
OLiner
Beiträge: 339
Registriert: So Feb 20, 2005 01:49

Beitrag von StefanB » Fr Feb 08, 2008 11:11

Sagen wir es mal so. Streng nach den Regel ist dieser Handschuh in D NICHT erlaubt.
Es fehlt der Hinweis auf das "grau nach NCAA".
Sonst hätte der Autor sicher nicht gefragt.

Aber wie sieht die Situation denn in D aus?
Es kommt auf die Liga an. In der GFL kannst du tragen was du willst. es muss sich ja nur in etwa an die Regeln halten (siehe Kniepads bei vielen, meist amerikanischen Spielern).
2. Liga und Regionalliga: Da könntest du Probleme bekommen. Du hast ja Länderübergreifene Spiele. Somit entscheidet der Ref aus dem anderen Landesverband anders aus die Refs in deinem Landesverband.
Oberliga und tiefer: Du wirst dort vermutlich keine Probleme bekommen.

Aber wie gesagt. Rein formal sind diese Handschuhe in D NICHT zulässig.

Benutzeravatar
m0rf
Rookie
Beiträge: 78
Registriert: Di Mai 31, 2005 12:55

Beitrag von m0rf » Fr Feb 08, 2008 11:25

also unser TE durfte damit spielen (GFL2)....
teilweise durften sogar schwarze UA handschuhe getragen werden wo nur das UA zeichen und dünne striche auf der fingerrückseite grau waren. (modell weiss ich leider nimmer)

mich würde intressieren ob man auch mit diesem modell hier durchkommen würde...
http://www.eastbay.com/catalog/productZ ... ercat=home

greeZ
"won is won, lost is lost and called is called" - M.I. und M.B. - Philosphen des 21. Jh.

StefanB
OLiner
Beiträge: 339
Registriert: So Feb 20, 2005 01:49

Beitrag von StefanB » Fr Feb 08, 2008 12:36

Ich sagte ja das es möglich wäre. Streng nach den Regeln wären diese Handschuhe illegal. Lass mal den Umpire einen schlechten Tag haben. Dann war es dasx mit diesen Handschuhen.
Ja, ich weiss. Eigentlich ist diese Regel eingeführt woren um die "Tagesform" abzuschaffen.
Doch was ich in den letzten Jahren an "grauen" Handschuhen und deren Definition gesehen habe... Grauenhaft.
Deine schwarzen Handschuhe sind definitiv nicht regelkonform. Aber du findest sicher einen Ref bei dem diese durchgehen. Aber bestehe nicht beim nächsten Spiel darauf wenn ein anderer Ref diese nicht genehmigt.

Antworten