Riddell VSR 4 Ventile wechseln

Von Spielern über Spieler für Spieler...
Antworten
Redhead23
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Do Mär 21, 2013 13:48

Riddell VSR 4 Ventile wechseln

Beitrag von Redhead23 » Do Mär 21, 2013 13:53

Moin,

ich habe leider keinen aktuellen Eintrag zu meinem Problem gefunden ...
Hier also meine Frage :)

Wie kann man beim VSR 4 die beiden Ventile wechseln? Ich weiß bereits, dass man es selber kann, nur habe ich keine Idee, wie ich die Ventile aus der Halterung bekomme.
Ich bin dankbar für jeden Tipp :)

mfg Redhead

Jan Alfred
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mär 29, 2013 21:51

Re: Riddell VSR 4 Ventile wechseln

Beitrag von Jan Alfred » Fr Mär 29, 2013 22:06

Am besten kaufst du dir nen neuen Helm. Da sind die Ventile schon drin. Und deine grauen Zellen danken es dir.

Spaß beiseite. Besorg dir die Dinger und wenn sie in Händen hälst, ist recht deutlich zu erkennen was man aus dem Polster rausholen muss. Dann steckst du die einfach in das Loch.
Wie gesagt fast selbst erklärend sobald du die Teile in der Hand hast.

MIB #65
Linebacker
Beiträge: 2501
Registriert: So Jun 25, 2006 19:13
Wohnort: Biberach
Kontaktdaten:

Re: Riddell VSR 4 Ventile wechseln

Beitrag von MIB #65 » Fr Mär 29, 2013 22:49

werd den Helm los und schaff dir was neues an!
No pain, no gain!

Grammatiknazi, der sich hin und wieder zu später Stunde auch mal einen Fehler gönnt.

Wat3erBoy
Rookie
Beiträge: 73
Registriert: Di Mär 19, 2013 23:13

Re: Riddell VSR 4 Ventile wechseln

Beitrag von Wat3erBoy » Sa Mär 30, 2013 00:47

kauf dir einfach einen Fahrradhelm... Der schützt dich genauso wenn nicht sogar besser.

Antworten