Stuttgart Scorpions

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11011
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von _pinky » Fr Nov 06, 2020 18:34

Das Problem mit den Auswahlmannschaften löst sich ja jetzt von selber.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 399
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von altalanos_igazgato » Sa Nov 07, 2020 15:11

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 16:59
Ich hab aber ein Problem damit, wenn meine Auswahlspieler angeqautscht werden, ob sie nicht wechseln wollen, weil auf der Waldau alles besser ist.
Die Jugendarbeit auf der Waldau ist aber nunmal besser als bei euch in Albershausen. Und du wirst nie vermeiden können, dass Spieler eines Teams einem anderen Spieler vorschlagen, zu ihnen zu wechseln. Da kannst du "Waldau" genauso gut durch "Hohenlohe" oder "Breisgau" ersetzen.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21074
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von skao_privat » Sa Nov 07, 2020 20:07

Warum muss er überhaupt „angequatscht“ werden? Geht doch allen um den Football und die Spieler. Da schickt man unterforderte Spieler dahin, wo sich entwickeln können. Alles andere
Wäre egoistisch
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
clydefrog
Guard
Beiträge: 1591
Registriert: Do Apr 07, 2011 12:56

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von clydefrog » Di Nov 10, 2020 10:18

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 16:59
Ich hab kein Problem damit, einen Spieler, von dem ich weiß, dass ich ihm nichts mehr beibringen kann ziehen zulassen und das in Rücksprache mit allen beteiligten zu machen.
Ich hab aber ein Problem damit, wenn meine Auswahlspieler angeqautscht werden, ob sie nicht wechseln wollen, weil auf der Waldau alles besser ist.
Auf der Pro Liste von Albershausen habe ich nur einen Punkt:
- Burger

scorpfan
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Mo Feb 24, 2020 16:04

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von scorpfan » Mo Nov 16, 2020 07:27

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 16:59

Ich hab kein Problem damit, einen Spieler, von dem ich weiß, dass ich ihm nichts mehr beibringen kann ziehen zulassen und das in Rücksprache mit allen beteiligten zu machen.
Ich hab aber ein Problem damit, wenn meine Auswahlspieler angeqautscht werden, ob sie nicht wechseln wollen, weil auf der Waldau alles besser ist.
Also wenn ich richtig informiert bin, gab es dazu eine Aussprache mit dem Verband und allen Vereinen, die dort dabei sein wollten (Albershausen & ich glaube Holzgerlingen waren nicht dabei). Dort haben die Scorpions entsprechend dargelegt, dass es dazu nie gekommen ist und die Jugendtrainer keine Spieler in der Auswahlmannschaft abwerben. Wenn aber die Spieler merken, was für gute Trainer die Scorpions haben, dann ist es halt ihr gutes Recht zu wechseln. Das wird keiner verhindern können.

Und zur ELF: Ich glaube, dass Huber in der aktuellen Zeit kein Rechtsstreit mit einem anderen Verein führen wird. Dafür wackelt sein Posten zu sehr. Er versucht viel mehr mit irgendwelchen Pseudo-Aktionen sich zu profilieren. Die Pressemitteilungen vom AFVD zur Transparenz und Nationalmannschaft sind an Selbstherrlichkeit und fehlenden Informationen nicht zu überbieten! Und auf die gemeinsame Mitteilung des IFAF und AFVD zur Rückkehr in den IFAF warten wir seit einem Monat!

Benutzeravatar
MisionAufstieg
DLiner
Beiträge: 178
Registriert: Sa Jun 07, 2008 07:17
Wohnort: Hanau

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von MisionAufstieg » Mo Nov 16, 2020 10:59

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 16:59
... was für gute Trainer die Scorpions haben, dann ist es halt ihr gutes Recht zu wechseln. Das wird keiner verhindern können....
Nur damit wir das verstehen, welche guten Trainier? Ich habe mal die letzten Jahre mir im Jugendbereich angeschaut, doch die Scorpions haben keine Titel gewonnen. Daher die Frage, welche guten Trainer? Ihr habt doch in BaWü auch die Lizenzstufen, haben die Coaches überhaupt eine Lizenz? Ist es nicht bei euch in BaWü auch so, dass man pro Team einen Coach mit Lizenz braucht?

Ich denke du bist ein wenig zu jung für dieses Wissen, doch finde mal heraus, welcher Coach vor 15 - 20 Jahren in Stuttgart der mit der Lizenz war? Wenn Stuttgart keinen Ami Coach hatte, wurden Lizenzen von irgend welchen nicht aktiven Coaches beim Verband eingereicht.

Also welche guten Coaches? :-)

Benutzeravatar
Americangator
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Sa Apr 27, 2019 19:05

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von Americangator » Mo Nov 16, 2020 13:12

MisionAufstieg hat geschrieben:
DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 16:59
... was für gute Trainer die Scorpions haben, dann ist es halt ihr gutes Recht zu wechseln. Das wird keiner verhindern können....
Nur damit wir das verstehen, welche guten Trainier? Ich habe mal die letzten Jahre mir im Jugendbereich angeschaut, doch die Scorpions haben keine Titel gewonnen. Daher die Frage, welche guten Trainer? Ihr habt doch in BaWü auch die Lizenzstufen, haben die Coaches überhaupt eine Lizenz? Ist es nicht bei euch in BaWü auch so, dass man pro Team einen Coach mit Lizenz braucht?

Ich denke du bist ein wenig zu jung für dieses Wissen, doch finde mal heraus, welcher Coach vor 15 - 20 Jahren in Stuttgart der mit der Lizenz war? Wenn Stuttgart keinen Ami Coach hatte, wurden Lizenzen von irgend welchen nicht aktiven Coaches beim Verband eingereicht.

Also welche guten Coaches? :-)
Okay that's way off base. Yes the U16 or U19 Teams May not have one championships lately. But our coaches are well respected. If you dislike the Scorpion's and our coaches, that's fine. But we have top notch coaches and we have coaches with C,B, and A licenses. So unless you can give credible examples then please don't spread lies.


Sent from my iPhone using Tapatalk

Benutzeravatar
MisionAufstieg
DLiner
Beiträge: 178
Registriert: Sa Jun 07, 2008 07:17
Wohnort: Hanau

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von MisionAufstieg » Mo Nov 16, 2020 15:47

Ich habe nicht behauptet das die Scorpions super Coaches haben. Ich habe das in Frage gestellt. Und weil der jetzige HC der Herren die A-Lizenz hat, sollte man das nicht nach Trump Manier als Scorpions Lizenz verkaufen. Jeder Verein in BaWü hat geschafft eigene Coaches auszubilden und die Scorpions? Ich find es schlimm, dass man über someone’s Verein nur schlechtes hört. Aber wie gesagt, ist das nur das was ich recherchiert habe. Google ist auch nicht allwissend :D :D

Und das mit der Coaches Lizenz ist keine Lüge. Frag doch mal bei den Scorps nach wer die ganzen Jahre der notwendige B Lizenz Coach für die Herren war. Du wirst Namen genannt bekommen, die kannst du nicht kennen.

Doch bin ich für die Scorpions. Hab den Haufen schon immer gemocht. Waren schöne Spiele in Hanau. Stuttgart hatte doch mal eine Spendenaktion für für Maskottchen... wir sollten eine neue Starten. „Make Scorpions great again“

Benutzeravatar
North Light
Safety
Beiträge: 1055
Registriert: Do Sep 16, 2004 16:20
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von North Light » Sa Nov 21, 2020 13:34

Stuttgart beantragt GFL-Lizenz und bekennt sich zum Verband?
https://stuttgart-scorpions.de/scorpion ... -lizenzen/

Also doch Rolle rückwärts?

Benutzeravatar
clydefrog
Guard
Beiträge: 1591
Registriert: Do Apr 07, 2011 12:56

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von clydefrog » So Nov 22, 2020 19:35

Die Stuttgart Scorpions sind das GFL Team.
Warum sollten sie sich gegen ihren eigenen Verband aussprechen?
Sie wollen doch unter diesem Verband weiter spielen.

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 85
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von AGill » So Feb 07, 2021 09:30

Hat jemand mehr Informationen zur geplanten außerordentlichen MV? Man hört, dass es im Moment großen Unmut über den aktuellen Vorstand gibt.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21074
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von skao_privat » So Feb 07, 2021 11:27

Tja, da dürfte der Intriganten-Stadl kräftig gearbeitet haben!
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11011
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von _pinky » So Feb 07, 2021 12:10

clydefrog hat geschrieben:Die Stuttgart Scorpions sind das GFL Team.
Warum sollten sie sich gegen ihren eigenen Verband aussprechen?
Sie wollen doch unter diesem Verband weiter spielen.
Der Verband will aber nicht mit Leuten spielen, die sich bei der Konkurrenz engagieren.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

DarkMorgana2
Defensive Back
Beiträge: 530
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von DarkMorgana2 » So Feb 07, 2021 20:39

AGill hat geschrieben:
So Feb 07, 2021 09:30
Hat jemand mehr Informationen zur geplanten außerordentlichen MV? Man hört, dass es im Moment großen Unmut über den aktuellen Vorstand gibt.
Gibt doch jetzt das neue Format - Frag Mal...
Stell deine Frage doch dort. Einfach die Frage als PN oder unter den Post stellen.

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 85
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Stuttgart Scorpions

Beitrag von AGill » Sa Feb 13, 2021 08:09

Sollte das nicht am Freitag kommen?

Antworten