Brexit

Die höchste deutsche Spielklasse...
axmann
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di Sep 05, 2017 08:24

Brexit

Beitrag von axmann » Do Jun 06, 2019 16:13

what happens if the Brexit goes threw with players coming from GB? They can not be classified as EU players and not as an "A" import.

Manfred
DLiner
Beiträge: 150
Registriert: Sa Mai 21, 2011 20:16

Re: Brexit

Beitrag von Manfred » Do Jun 06, 2019 17:16

axmann hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 16:13
what happens if the Brexit goes threw with players coming from GB? They can not be classified as EU players and not as an "A" import.

BSO:

1 Definition
Ausländer im Sinne der Regelung ist, wer nicht Staatsbürger eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder eines mit der EU assoziierten Staats in Europa einschließlich Israels oder Russlands ist.
2 Kennzeichnung
Spieler, die Ausländer sind, sind auf dem Spielerpass, dem Spielberichtsbogen und der Spielbekleidung mit einem "A" zu kennzeichnen.
3 Entfall der Kennzeichnungspflicht a Entfall bei Europäer
Bei Spielern die Staatsbürger eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder eines mit der EU assoziierten Staats in Europa einschließlich Israels oder Russlands sind oder werden, entscheidet die jeweilige Passstelle darüber, keine Ausländerkennzeichnung vorzunehmen.
b Entfall bei vormaligen Jugendspielern und aktiven Jugendspielern
Bei Spielern, die seit drei Jahren einen Jugendspielerpass besitzen und am Spielbetrieb über diesen Zeitraum teilgenommen haben, entscheidet die jeweilige Passstelle darüber, keine Ausländerkennzeichnung vorzunehmen.
Die Nachweispflicht obliegt den Vereinen anhand des Spielberichtsbogens über den Landesverband. Wechselt der Jugendspieler nach der Feststellung des Entfalls der
Stand: 31.12.2018 Seite 53 von 100
Bundesspielordnung des American Football Verband Deutschland e.V.
Kennzeichnungspflicht in den Erwachsenenbereich, so bleibt die Feststellung bestehen.
4 Ausnahmen
Ausnahmen zu 1 regelt die Wettkampfkommission auf schriftlichen Antrag.
Die Wettkampfkommission kann insbesondere Ausnahmen erteilen für Spieler aus solchen Ländern, in denen es keine entwickelten Football-Strukturen gibt. Hierzu gehören nicht: USA, Kanada, Mexiko und Japan.
Die Wettkampfkommission kann die Ausnahmegenehmigung jederzeit widerrufen.

Duc
OLiner
Beiträge: 275
Registriert: Fr Sep 05, 2014 08:53

Re: Brexit

Beitrag von Duc » Do Jun 06, 2019 17:24

Hat noch Zeit .
Bis die Briten aus der EU sind ist auch der BER fertig.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Brexit

Beitrag von Anderl » Do Jun 06, 2019 17:53

Duc hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 17:24
Hat noch Zeit .
Bis die Briten aus der EU sind ist auch der BER fertig.
Aber eine Auszeichnung hat der BER schon:
Klimafreundlichster Flughafen der Welt!

Da muss der Brexit erst hin!

Bleibt halt die Frage, um auf die BSO zurückzukommen, ob die Limeys "mit der EU assoziiert" bleiben.
Das wissen wir wohl erst, wenn wir auch wissen ob's ein "harter" oder "weicher" Brexit, wann auch immer, wird!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20588
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Brexit

Beitrag von skao_privat » Do Jun 06, 2019 21:58

Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Brexit

Beitrag von mpov1 » Do Jun 06, 2019 22:08

axmann hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 16:13
what happens if the Brexit goes threw with players coming from GB? They can not be classified as EU players and not as an "A" import.
Erstens mal heißt das through und nicht threw,, auch wenn im Football zuweilen geworfen wird, zweitens ist die 1:1 übersetzte Redewendung "goes through" im Englischen falsch, drittens heißt es UK und nicht GB und dazu fehlt viertens noch ein the vor UK und fünftens ist die gleichzeitige Verwendung von Plural (EU Players) und Singular ("A" import" ) falsch. Und bevor ich es vergesse: es heißt Brexit und nicht the Brexit.
Meine Frage:
Weshalb formulierst Du in Englisch, wenn Du offensichtlich die Sprache nicht beherrschst?
Ist doch albern.
Kannst ja gleich Suaheli aus Google nehmen....

PS:
Dein Satzbau ist auch zum fremdschämen.....

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 191
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Brexit

Beitrag von Partycrasher » Do Jun 06, 2019 23:34

mpov1 hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 22:08

Meine Frage:
Weshalb formulierst Du in Englisch, wenn Du offensichtlich die Sprache nicht beherrschst?
Ist doch albern.
Vielleicht war gerade die russische Tastatur verlegt - zumal dann bestimmt noch weniger etwas verstanden hätten
https://schlussmachen.jetzt/

bordon5
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: Fr Apr 03, 2009 06:36

Re: Brexit

Beitrag von bordon5 » Fr Jun 07, 2019 07:20

Es wird wohl eher davon abhängen, ob der britanier Verbandshäuptling Freund oder Feind vom teutonischen Verbandshäuptling ist.

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9048
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Brexit

Beitrag von Fighti » Fr Jun 07, 2019 08:56

GB kann die EU verlassen, es wird sich schwer tun sich einem anderen Kontinent zuzuordnen als Europa. Gibt doch aktuell genug Spieler aus Nicht-Eu Ländern in der GFL (Norwegen, Serbien, Schweiz), wieso soll das bei GB anders sein?
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
Bibo
Defensive Back
Beiträge: 602
Registriert: Mo Jun 08, 2009 18:02
Wohnort: Berlin

Re: Brexit

Beitrag von Bibo » Fr Jun 07, 2019 12:24

mpov1 hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 22:08
Und bevor ich es vergesse: es heißt Brexit und nicht the Brexit.
Nach nem Dobbelpoint wird groß weiter geschrieben!
Man muss immer mit allem rechnen!

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Brexit

Beitrag von mpov1 » Fr Jun 07, 2019 12:49

Bibo hat geschrieben:
Fr Jun 07, 2019 12:24
mpov1 hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 22:08
Und bevor ich es vergesse: es heißt Brexit und nicht the Brexit.
Nach nem Dobbelpoint wird groß weiter geschrieben!
Immer?

Benutzeravatar
Duum-Bo
OLiner
Beiträge: 336
Registriert: So Jun 12, 2011 23:44

Re: Brexit

Beitrag von Duum-Bo » Fr Jun 07, 2019 12:50

Weshalb formulierst Du in Englisch, wenn Du offensichtlich die Sprache nicht beherrschst?
Ist doch albern.

:up:

PapaRalf
OLiner
Beiträge: 303
Registriert: Mo Apr 11, 2016 16:07
Wohnort: Siegen

Re: Brexit

Beitrag von PapaRalf » Fr Jun 07, 2019 13:57

Duum-Bo hat geschrieben:
Fr Jun 07, 2019 12:50
Weshalb formulierst Du in Englisch, wenn Du offensichtlich die Sprache nicht beherrschst?
Ist doch albern.

:up:
Und was ist, wenn er als Muttersprache Spanisch hat und nur sehr wenig Deutsch kann??

altermann
OLiner
Beiträge: 479
Registriert: Mo Jun 22, 2009 12:31

Re: Brexit

Beitrag von altermann » Fr Jun 07, 2019 14:12

und was ist wenn nicht?

nur um auch mal wieder ne unnötige Frage gestellt zu haben......

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Brexit

Beitrag von mpov1 » Fr Jun 07, 2019 17:37

PapaRalf hat geschrieben:
Fr Jun 07, 2019 13:57
Duum-Bo hat geschrieben:
Fr Jun 07, 2019 12:50
Weshalb formulierst Du in Englisch, wenn Du offensichtlich die Sprache nicht beherrschst?
Ist doch albern.

:up:
Und was ist, wenn er als Muttersprache Spanisch hat und nur sehr wenig Deutsch kann??
Und deswegen deutsche Redewendungen und deutschen Satzbau 1:1 übersetzt?
Ungefähr so wahrscheinlich, als dass Frankfurt Universe eine Saison spielt, ohne am Ende offene Rechnungen zu haben.

Gesperrt