Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 316
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Fr Sep 27, 2019 14:32

Sinngemäß hat er doch nur geschrieben, dass die Lions den GB gewinnen. :mrgreen:
What a surprise.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

osirisdd
Defensive Back
Beiträge: 932
Registriert: Di Mai 15, 2012 20:04
Wohnort: DoubleD-Town

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von osirisdd » Fr Sep 27, 2019 14:38

skao_privat hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 09:57
Jetzt da der total spannende Teil der Saisonvorbereitung vorbei ist, beginnt endlich die richtige Saison mit ihren zwei Spieltagen. Analog zum Eurobowl liegt in der Kürze die Würze immerhin sind es beim Kampf um den GB drei statt einem Spiel.
damit hat er aber nun mal recht - aktuell könnte man die GFL locker auf vier Teams verkleinern, im HF starten, und hätte am Ende das selbe Ergebnis wie mit 16 Teams und unzähligen, langweiligen und kostspieligen Gurkenspielen in der Saison

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 194
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Partycrasher » Fr Sep 27, 2019 16:04

Dann machen wir es wie früher im Osten beim Eishockey....
https://schlussmachen.jetzt/

Benutzeravatar
Busty
Rookie
Beiträge: 62
Registriert: Mi Okt 18, 2006 10:41
Wohnort: Berlin

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Busty » Fr Sep 27, 2019 16:16

Partycrasher hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 16:04
Dann machen wir es wie früher im Osten beim Eishockey....
Und was damals Mielkes Dynamo war, ist heute Hubers Universe? ;)
"Pain heals. Chicks dig scars. Glory lasts forever." - Shane Falco

AR
Safety
Beiträge: 1245
Registriert: Mo Mär 12, 2007 17:36

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von AR » Fr Sep 27, 2019 16:32

Busty hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 16:16
Partycrasher hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 16:04
Dann machen wir es wie früher im Osten beim Eishockey....
Und was damals Mielkes Dynamo war, ist heute Hubers Universe? ;)
Die hatten aber eine Nationalmannschaft! Das hatte Mielke damals nicht verhindert.
Football-Junkie from the Eastside

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 828
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von shiver55 » Fr Sep 27, 2019 18:34

Ich bin kein Fanboy, aber der hier Gemobbte hat wahrscheinlich mehr Sachverstand, als die allermeisten hier. Besonders, diejenigen, die sich gegenseitig so abfeiern, wenn es gemeinsam gegen seine recht oft zutreffenden Beiträge geht.
Spannender Sport sieht in der Tat anders aus, wenn man schon vorm ersten Spiel der Saison die Endspielgegner kennt...
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9778
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von _pinky » Sa Sep 28, 2019 00:40

Realitätssinn. Nicht Sachverstand..

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
arej
Rookie
Beiträge: 74
Registriert: So Jun 23, 2013 14:37

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von arej » Sa Sep 28, 2019 01:18

shiver55 hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 18:34
Ich bin kein Fanboy, aber der hier Gemobbte hat wahrscheinlich mehr Sachverstand, als die allermeisten hier. Besonders, diejenigen, die sich gegenseitig so abfeiern, wenn es gemeinsam gegen seine recht oft zutreffenden Beiträge geht.
Spannender Sport sieht in der Tat anders aus, wenn man schon vorm ersten Spiel der Saison die Endspielgegner kennt...
Na klar hat er recht. Aber mittlerweile ist er so langweilig wie die Liga selbst, weil er sich ständig wiederholt. Das nervt einfach nur und besser wird es dadurch auch nicht. Wenn man sich wo anders umschaut sieht es dort nicht besser aus. 2012 war das letzte mal das nicht Bayern München Meister wurde.
Ausserdem teilt der Kollege selbst gerne aus, da wird er wohl die kleine Mobbing Einlage wohl verkraften.
"Das Glück ist eine Hure" Arthur Spooner
"Was immer geschieht, an uns liegt es, Glück oder Unglück darin zu sehen" Anthony de Mello

SYL23
Rookie
Beiträge: 46
Registriert: Do Jun 13, 2019 12:16

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von SYL23 » Sa Sep 28, 2019 03:30

Kundenberater hat geschrieben:
Fr Sep 27, 2019 10:34
jedem ist klar, warum skao_privat 20.529 Beiträge geschrieben hat.

Weil 15.000 davon überflüssig und sinnlos sind.
.....und ich dacht immer, die eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus. Das ist ja dann wohl der Gegenbeweis.

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Leijona » Sa Sep 28, 2019 15:01

In Schäbisch Hall soll es nach aktuellen Wetterberichten zum Spiel hin relativ wenig Wind geben. Kein Regen. Teils scheint die Sonne 14-16 Grad. Wunneba. Live Football auf höchsten dt. Niveau. Nichts wie hin.

Gleiches gilt Morgen für BS. Ursprünglich sollte es Morgen in BS zum Spiel hin regnen. Aktuell sieht es aber so aus, als wäre es zwar in Böen windig, aber trocken. 15-16 Grad. Auch in BS steht das Wetter einem Stadionbesuch also nicht entgegen. Schon angesichts des Windes wird es aber wohl auf braunschweiger Seite zumindest dahingehend keine Überraschung geben, dass das Spiel auf einmal passlastig wird. Mal sehen. :-D

Bei hackenden Krähen in diesem Forum muss ich an einen Klassiker denken: https://youtu.be/MZUGhxxI1_U
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

A.R.
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: So Jul 04, 2010 08:34

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von A.R. » Sa Sep 28, 2019 18:42

wie war das nochmal mit der 2 y Regel bei DPI ?

When the ball is snapped on or inside the Team B 17-yard line and outside the Team B two-yard line, and the spot of the foul is on or inside the two-yard line, the penalty from the previous spot shall place the ball at the two-yard line.
RTFR read the fucking rulebook

Manfred
DLiner
Beiträge: 150
Registriert: Sa Mai 21, 2011 20:16

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Manfred » Sa Sep 28, 2019 19:47

A.R. hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 18:42
wie war das nochmal mit der 2 y Regel bei DPI ?

When the ball is snapped on or inside the Team B 17-yard line and outside the Team B two-yard line, and the spot of the foul is on or inside the two-yard line, the penalty from the previous spot shall place the ball at the two-yard line.

Wieso?

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 316
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Sa Sep 28, 2019 19:48

Das Hall in der Form von heute wird im GB von den Lions gefrühstückt.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

emmitt22
Defensive Back
Beiträge: 963
Registriert: Mi Apr 25, 2007 19:00

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von emmitt22 » Sa Sep 28, 2019 20:17

defregger hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 19:48
Das Hall in der Form von heute wird im GB von den Lions gefrühstückt.

1. Noch ist die wichtigste Voraussetzung Deiner Aussage nicht eingetreten, nämlich die Teilnahme der Lions am GB
2. Quervergleiche sind generell wenig aussagefähig, da Du aber damit angefangen hast :D :D - die Lions haben mit +16 bzw. +3 gegen die Monarchs gewonnen, die Unicorns mit +17
3. Irgendjemand, der soweit ich weiß durchaus etwas Ahnung von Football hat, meinte mal, dass man keineswegs das beste Team aller Zeiten sein muss, um erfolgreich zu sein, es reicht, an einem Tag das bessere von zwei Teams zu sein. Das war Hall heute und um zu erfahren, wer es im GB sein wird, müssen wir uns wohl noch zwei Wochen gedulden. Die Unicorns haben zumindest im Moment von allen drei dafür in Frage kommenden Teams die beste Voraussetzung, denn sie sind auf jeden Fall dabei. :mrgreen:

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 316
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Sa Sep 28, 2019 20:41

emmitt22 hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 20:17
defregger hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 19:48
Das Hall in der Form von heute wird im GB von den Lions gefrühstückt.

2. Quervergleiche sind generell wenig aussagefähig, da Du aber damit angefangen hast :D :D - die Lions haben mit +16 bzw. +3 gegen die Monarchs gewonnen, die Unicorns mit +17
+14 waren 2 lange Bomben mit MNRX D-Backs im Tiefschlaf, dann ein verkicktes FG und einmal den Ball als Handtasche spazierengeführt. Kannste nur hoffen, dass die Lions sich genauso dämlich anstellen.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Antworten