Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Overtime
DLiner
Beiträge: 193
Registriert: Mo Aug 12, 2013 16:38

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Overtime » Mo Sep 30, 2019 13:16

Ganz einfach im Zweifel ist es ein Foul da es manche hier als Foul sehen und manche nicht beweist das es Zweifel gibt , alles richtig gemacht. Der Spieler hat selber die Wahl kommt er 30 Zentimeter tiefer, muss niemand darüber diskutieren.


Gesendet von meinem Apple iPhone X

"Etwas zu wissen reicht nicht aus, man muss es auch verstehen"

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Leijona » Mo Sep 30, 2019 15:03

Die Aufzeichnung vom Spiel Lions vs. Universe findet sich übrigens hier für die, die es nicht wissen:
https://www.youtube.com/watch?v=lE1kmbAq8_c
Die strittige Szene von White und Robinson findet sich bei 2:47:20

Weil jemand fragte: Ein Platzverweis zieht in der GFL normaler Weise eine Spielsperre nach sich.

In der NFL gilt doch: Sofern im review nichts eindeutig gegen die Schiedrichterentscheidung spricht, hat sie Bestand. Korrekt? Im Collebereich ebenso? Nach deren Regeln spielt die GFL. Wieso hat dann AJ Wentlant von den Monarchs keine Sperre bekommen? Der wurde wegen Provozieren einer Schlägerei im letzten Spiel vor den Playoffs vom Platz gestellt. Meines Wissens wurde keine Sperre ausgesprochen, weil es im Videomaterial keine Beweise für das Foul gab. Also genau umgekehrt, wie die NFL verfährt. Demnach gilt diese Regel nicht in der GFL, oder? Das würde nämlich bedeuten, dass White m.E. nicht gesperrt werden kann. Schon holt die AJ-Entscheidung die GFL wieder ein... :D

Dass White den Kopf/-Nackenbereich von Robinson tritt, sehe ich nach wie vor auch so. Ich hab es mir gerade nochmals angesehen, auch in Standbildern. Ebenso deutlich trifft er ihn mit der Schulter. Aber wie wir dank des Grauen wissen, spricht das nicht gegen tageting. Das wusste offenbar auch White nicht, wenn man seine Gesten nach dem Spielzug so sieht.

Wenn es allerdings tatsächlich wichtig ist, ob es zielgerichtet (!) gegen den Nacken/Kopfbereich geht, ist das eindeutig kein tageting. Der Hit zielte eindeutig auf den linkten Oberarm. Macht auch Sinn, wenn der DB den Pass noch unvollständig machen will. Zwischen dem Catch von Robinson (Frankfurt) und dem Einschlag von White verging weniger als 1 Sekunde. Robinson macht im direkten Zusammenhang einen Schritt in die Luft, sein Körper bewegt sich dadurch Richtung Boden und White trifft ihn dadurch (!) zu hoch in Nacken-/ Kopfbereich. Hier wird zwar von einigen ein hoher tackle kritisiert, wenn er aber sein Ziel – den linken Oberarm – getroffen hätte, wäre es noch "o.k." gewesen. Das war kein tageting. Das beste daran ist allerdings, dass sich in dieser Szene niemand ernsthaft verletzt hat.

Ich finde es sehr Schade, dass der Kommentator unter Berufung auf den hildesheimer Coach und ehemaligen Lionsspieler Gerrit Meister im Stream bereits "ein Urteil" gesprochen hat (das war Tageting, Platzverweis korrekt).

Btw.: Jemand fragte, was die Trainer der Universe zu negativ auffallenden Spielern der eigenen Mannschaft sagen. Zusammenfassender Schlusssatz zu dem Thema von Coach Kösling auf der Pressekonferenz nach dem Spiel (https://www.youtube.com/watch?v=PC1VgRSrJZ0): „Das ist halt Football.“

Die Szene mit der Axt im Walde Silva Gomez und Connette findet sich übrigens bei 1:00:28
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

osirisdd
Defensive Back
Beiträge: 932
Registriert: Di Mai 15, 2012 20:04
Wohnort: DoubleD-Town

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von osirisdd » Mo Sep 30, 2019 15:10

shiver55 hat geschrieben: Überflüssig für mich auch Connettes Verletzung. Im Halbfinale darf er nicht so ein Risiko bei seinen Läufen gehen.
da wären dann aber die Braunschweiger Coaches zuständig gewesen, ihn vor solchen Aktionen zu bewahren - die Frankfurter D ist für solch dreckiges Spiel ja nun leider mehr als bekannt. Mit dem Wissen, dass man drei QBs im Team hat, von denen - wie man sehen konnte - mindestens auch Sonny Weishaupt (mit Hilfe des überragenden McClendon) sehr souverän das Spiel drei Viertel lang runterspielen kann, gab es diese Warnung bzw. eine Anpassung des gameplans im Vorfeld durch die coaches offenbar nicht.
Leijona hat geschrieben: Wieso hat dann AJ Wentlant von den Monarchs keine Sperre bekommen? Der wurde wegen Provozieren einer Schlägerei im letzten Spiel vor den Playoffs vom Platz gestellt.
die Entscheidung der GFL betraf nicht nur AJ, sondern genauso Andreas Betza von den Rebels. Offenbar wurden beide "begnadigt", weil es keine Schlägerei (dies war ja die Strafe gege Betza auf dem Feld) gab - insofern auch kein "Provozieren einer Schlägerei" von AJ

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Methadron » Mo Sep 30, 2019 15:47

Ist Kapernick eigentlich verfügbar?
Frage für einen HC ;)

Nein Mal im Ernst, was meint ihr gehen die Lions mit Sonny in den Bowl?
Ich mag den Jungen und halte ne Menge von ihm

KarlH
Rookie
Beiträge: 69
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von KarlH » Mo Sep 30, 2019 17:01

Methadron hat geschrieben:
Mo Sep 30, 2019 15:47
Nein Mal im Ernst, was meint ihr gehen die Lions mit Sonny in den Bowl?
ich halte auch einiges von ihm, ich hoffe, er hat sich in bs nochmal weiterentwickelt.
bei uns in frankfurt war er als backup durchaus sehr stark, wenn er genug zeit hatte. wenn der gegner aber trotz seiner im ligavergleich damals wirklich guten line genug druck auf ihn ausüben konnte, dann wurde er eilig und ungenau und warf bälle, die sonst nie passiert wären. da fiel in dem zusammenhang sogar gelegentlich mal das wort "angst". diesen druck wird hall bringen. wenn er das inzwischen im griff hat, dann hat er eine sehr gute chance auf die schüssel...

Benutzeravatar
Overtime
DLiner
Beiträge: 193
Registriert: Mo Aug 12, 2013 16:38

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Overtime » Mo Sep 30, 2019 17:08

@Leijona Regel 12 aus der NCAA gibt es im deutschen Regelwerk überhaupt nicht.
Diese Regel befasst sich mit dem Videobeweis im deutschen Football wurde die Möglichkeit des Freispruches eingeführt in der Bso.
Diese wurde mit der Intention offensichtliche Verwechslungen bei der Spielernummer im Nachgang zu korrigieren.
Warum Betza und Wendtland frei gesprochen wurden weiß ich nicht , ob es wie der Graue anmerkte ein Formfehler war kann ich nicht sagen.
Ich hoffe nicht das der Obmann wirklich eine Tatsachen Entscheidung, die auf dem Feld getroffen wurde gedreht hat.

Wobei überraschen würde es mich auch nicht wirklich.

Gesendet von meinem Apple iPhone X

"Etwas zu wissen reicht nicht aus, man muss es auch verstehen"

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Methadron » Mo Sep 30, 2019 17:29

KarlH hat geschrieben:
Mo Sep 30, 2019 17:01
Methadron hat geschrieben:
Mo Sep 30, 2019 15:47
Nein Mal im Ernst, was meint ihr gehen die Lions mit Sonny in den Bowl?
ich halte auch einiges von ihm, ich hoffe, er hat sich in bs nochmal weiterentwickelt.
bei uns in frankfurt war er als backup durchaus sehr stark, wenn er genug zeit hatte. wenn der gegner aber trotz seiner im ligavergleich damals wirklich guten line genug druck auf ihn ausüben konnte, dann wurde er eilig und ungenau und warf bälle, die sonst nie passiert wären. da fiel in dem zusammenhang sogar gelegentlich mal das wort "angst". diesen druck wird hall bringen. wenn er das inzwischen im griff hat, dann hat er eine sehr gute chance auf die schüssel...
Ich glaube das unsere O-Line das schon regelt. Ich hoffe man stellt den Gameplan etwas um. Und Clark ist auch jemand der unter Druck Fehler macht

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 802
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Last Minute Fan » Mo Sep 30, 2019 18:20

Der Gameplan wird schon aus dem Grunde verändert, da Sonny Weishaupt zusammen mit 2 A' RBs McClendon und McCants auflaufen wird.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9056
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Fighti » Mo Sep 30, 2019 18:30

Kann einer von den beiden A-RB den Ball auch werfen?
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 802
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Last Minute Fan » Mo Sep 30, 2019 18:48

Also gesehen habe ich das schon. Zur Not gibt es Rückwärtspässe von Sonny auf Jan Hilgenfeldt. Der kann rennen, fangen, kicken und blocken sowie werfen. Das wird ein Überraschungspaket aus der Not heraus. Vielleicht sitzt auch schon der eine oder andere im Flieger. Wundern würde mich auch das nicht.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1059
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Kundenberater » Mo Sep 30, 2019 18:56

Mit den ganzen theoretischen Optionen haben die Lions gute Chancen den Titel dieses Jahr zu holen.
Alle nach Frankfurt :laola:

philip
Safety
Beiträge: 1010
Registriert: Mo Sep 21, 2009 00:00
Wohnort: Hannover

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von philip » Mo Sep 30, 2019 19:13

Dann gibt es ja auch noch den Spielerpass von SN, der ja auch sehr Allround ist.

kielersprotte
Safety
Beiträge: 1182
Registriert: So Jun 06, 2004 22:08

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von kielersprotte » Mo Sep 30, 2019 19:29

philip hat geschrieben:
Mo Sep 30, 2019 19:13
Dann gibt es ja auch noch den Spielerpass von SN, der ja auch sehr Allround ist.
Hat der nicht in Marburg QB gespielt?

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Methadron » Mo Sep 30, 2019 19:41

Last Minute Fan hat geschrieben:
Mo Sep 30, 2019 18:20
Der Gameplan wird schon aus dem Grunde verändert, da Sonny Weishaupt zusammen mit 2 A' RBs McClendon und McCants auflaufen wird.
Ist McCants fit?

firewall
Rookie
Beiträge: 49
Registriert: Sa Nov 26, 2005 14:32

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von firewall » Mo Sep 30, 2019 21:03

Wer ist denn SN?

Antworten