Corona-Virus

Die höchste deutsche Spielklasse...
Ellwood
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Jun 16, 2020 07:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von Ellwood » Fr Jun 19, 2020 13:45

Normal läuft das doch so, wenn ich als Marketing-Agentur Interesse an einer Sportart habe um diese zu vermarkten, dann setze ich mich mit dem Rechteinhaber in Verbindung. Das ist entweder der Verband oder aber jemand, der die Rechte bereits erworben hat. Eine Sportart ist heutzutage immer auch ein Produkt.

Der DFB bspw. vergibt die Rechte am DFB-Pokal alle drei Jahre neu. Mit wem muss ich im American Football verhandeln wenn ich bspw. den German Bowl vermarkten will? Doch wohl mit Herrn Huber, entweder in seiner Eigenschaft als AFVD Präsidenten oder aber mit einer seiner Service Gesellschaften bei denen er Geschäftsführer ist.

Mit dieser Servicegesellschaft handel ich dann einen entsprechenden Vertrag aus, denn die Vermarktungsrechte gibt es ja nicht für umsonst. Jetzt wäre es doch interessant zu wissen, wieviel von dem mit der Servicegesellschaft ausgehandelten Betrag kommt am Ende beim Verband an? Da dieser ja das Geld u.a. auch für die Nationalmannschaft benötigt. Zweite Frage, wie lange laufen die Verträge zwischen AFVD und den Servicegesellschaften? Denn hier liegt doch eigentlich der Hase im Pfeffer. Diese Verträge handelt Herr Huber doch am Ende mit sich selbst aus da er Geschäftsführer der Service Gesellschaften als auch AFVD Präsident ist.

Ein neuer Präsident müsste die Zusammenarbeit mit diesen Servicegesellschaften aufkündigen und neue Grundlagen schaffen. Auch könnte sich der Verband wirtschaftlich neu aufstellen um auf Servicegesellschaften komplett verzichten zu können. Sollten die Verträge allerdings langfristig angelegt sein, dann hilft eigentlich nur die Auflösung des Verbandes.

In Sachen TV-Übertragung und German Bowl nach meinem Wissen hatte ein bekannter TV-Sender mal sein Interesse bekundet und hier soll Herr Huber einen entsprechenden Betrag aufgerufen haben. Heißt für mich, für die Übertragung des German Bowl will Herr Huber Geld haben und nicht bezahlen was völlig legitim ist. Der Sender verdient ja am Ende anhand der Werbeeinnahmen an der Übertragung. Am Ende geht es immer nur um den Wert eines Produktes und hier hat American Football in Deutschland noch ordentlich Luft nach oben.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10755
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Fr Jun 19, 2020 16:07

Fighti hat geschrieben:Das war aber nicht wirklich die Antwort auf die Frage :wink:

Wenn die Grundannahme ist, wenn Sport im TV läuft, dann zahlt der TV-Sender dafür üppige Summen, dann ist die Grundannahme falsch. Da wird oft gezahlt um rein zu kommen.
Touche.

Da hast du Recht.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10755
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Fr Jun 19, 2020 16:11

Im Übrigen möchte ich betonen, dass ich keine zweite Persönlichkeit aufgemacht habe.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
RollTideRoll
Rookie
Beiträge: 59
Registriert: Mi Mai 01, 2019 17:26

Re: Corona-Virus

Beitrag von RollTideRoll » Fr Jun 19, 2020 17:03

51'er RK hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 10:23
Welche Mannschaft aus den ersten beiden Ligen
hat den die Saison bereits abgesagt ?
:?: :?: :?:
Stuttgart wird keine Saison spielen:
Auch wenn sie sich dazu entschieden haben, nicht am diesjährigen Spielbetrieb teilzunehmen, ist die Freude über die Rückkehr auf den Trainingsplatz groß. Das Ziel vom neuen Head Coach Martin Hanselmann ist dabei, Aufbauarbeit für die Saison 2021 zu leisten. https://www.football-aktuell.de/cgi-bin ... ubrik=5023
Fighti hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 11:41
Es wäre mir neu, dass die Verwertungsrechte im Football einer einzelnen Person gehören. Nur weil jemand eine Funktion bekleidet, wandert nicht etwas direkt in den Besitz.
Natürlich nicht aber findest du das alles ganz koscher wenn der Präsi des Verbandes gleichzeitig Geschäftsführer der größten Kooperationspartner des Verbandes ist?

Es liegt doch auf der Hand dass der komplette Verband so strukturiert ist dass sich nichts ändern wird was Huber, Dalkowski und Konsorten nicht passt und unter den herrschenden Umständen wird alles beim alten bleiben.

Es soll durchaus Interesse der Pro7/Sat1 Mediengruppe gegeben haben im Zuge des ranNFL Hypes (und nachfolgend der College coverage) auch den deutschen Football mehr auf die Bühne zu bringen.

Es wird hierzulande immer eine Randsportart bleiben aber den Football vlt etwas näher an die Plätze hinter Fußball zu bringen wie zB Eishockey, Handball oder Basketball? Gerade mit der wachsenden Beliebtheit der NFL durchaus realistisch. Hat man etwas darausgemacht die letzten Jahre? Ne Kooperation mit der CFL und paar Alibigeschichten mit Sport1 bei denen vom Haller Halbfinalspiel erst ab der Halbzeit berichtet wurde....

Wohin die Mittel, Rechte, etc am Ende fliessen kann sich jeder selbst ausmalen.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10755
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Fr Jun 19, 2020 21:16

Falls es interessiert:
Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Das wird automatisch generiert.

https://www.northdata.de/German+Footbal ... /HRB+94159

Zwei sind mir neu. Dafür kenne ich noch andere.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Killermikrowelle
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: So Jun 15, 2014 19:22
Wohnort: Solingen

Re: Corona-Virus

Beitrag von Killermikrowelle » Fr Jun 19, 2020 22:23

_pinky hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 21:16
Falls es interessiert:
Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Das wird automatisch generiert.

https://www.northdata.de/German+Footbal ... /HRB+94159

Zwei sind mir neu. Dafür kenne ich noch andere.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Auffällig:
Einige der dort genannten Gesellschaften haben teilweise gemeinsame Zwecke, Verwertung von Rechten, Betrieb von Mannschaften usw? Als Laie wirkt das seltsam..

DarkMorgana2
Defensive Back
Beiträge: 520
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: Corona-Virus

Beitrag von DarkMorgana2 » Fr Jun 19, 2020 22:35

Killermikrowelle hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 22:23
_pinky hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 21:16
Falls es interessiert:
Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Das wird automatisch generiert.

https://www.northdata.de/German+Footbal ... /HRB+94159

Zwei sind mir neu. Dafür kenne ich noch andere.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Auffällig:
Einige der dort genannten Gesellschaften haben teilweise gemeinsame Zwecke, Verwertung von Rechten, Betrieb von Mannschaften usw? Als Laie wirkt das seltsam..
Lass dich doch z.B. in das Präsidium deines Landesverbands wählen. Dann kannst du zur Jahresversammlung des AFVD gehen und alles erfahren.

seppmaster56
Rookie
Beiträge: 49
Registriert: Sa Mai 05, 2018 10:30

Re: Corona-Virus

Beitrag von seppmaster56 » Sa Jun 20, 2020 08:52

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 22:35
Killermikrowelle hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 22:23
_pinky hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 21:16
Falls es interessiert:
Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Das wird automatisch generiert.

https://www.northdata.de/German+Footbal ... /HRB+94159

Zwei sind mir neu. Dafür kenne ich noch andere.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Auffällig:
Einige der dort genannten Gesellschaften haben teilweise gemeinsame Zwecke, Verwertung von Rechten, Betrieb von Mannschaften usw? Als Laie wirkt das seltsam..
Lass dich doch z.B. in das Präsidium deines Landesverbands wählen. Dann kannst du zur Jahresversammlung des AFVD gehen und alles erfahren.
Wenn Huber es denn sagen will. Seit Jahren soll er darüber aufklären, aber hat es bisher noch nie gemacht. Das geht einfach nicht!

Ellwood
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Jun 16, 2020 07:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von Ellwood » Sa Jun 20, 2020 09:06

Interessante Unternehmensaufstellung oder? Da habt ihr doch die Erklärung warum American Football in Deutschland nicht aus dem Knick kommt. Alle aufgeführten Unternehmen verfügen über geballte Fachkompetenz (Sarkasmus).

Von einer Sache hat Herr Huber allerdings Ahnung, nämlich wie man ein solches Konstrukt aufbaut. Von dem was diese Unternehmen leisten müssten allerdings überhaupt keine, wie man ja am Ergebnis sieht. Was hat er denn bisher für den Football geleistet? Ist doch bei dem Produkt ein absoluter Witz!

Ob das alle Verantwortlichen der GFL/GFL2 Vereine so wissen? Wahrscheinlich nicht, da sind andere Dinge verständlicher Weise wichtiger und Transparenz ist für den AFVD ja auch ein komplettes Fremdwort.

Aber auch wenn man es wüsste, für einen Aufstand reicht das noch immer nicht. Man hat doch mittlerweile genug in der Hand um zu sagen es reicht! Doch irgendwie scheint es vielen egal zu sein. Hat Huber es wirklich geschafft alle für seine Wiederwahl nötigen Leute so auf Linie zu bringen? Hat er das System so angepasst das jeglicher Widerstand unmöglich ist? Welche Druckmittel hat er denn in der Hand? Das ist doch schon kein demokratischer Verband mehr, das ist doch eine Diktatur oder meinetwegen auch Monarchie. Traurig...

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9106
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Corona-Virus

Beitrag von Fighti » Sa Jun 20, 2020 10:23

Ellwood hat geschrieben:
Sa Jun 20, 2020 09:06
Ob das alle Verantwortlichen der GFL/GFL2 Vereine so wissen?
Nein, bestimmt nicht, deswegen ist es gut, dass ein aufgeklärter Foren-User mit Durchblick jetzt mal dieser blinden Bande hilft Licht ins Dunkle zu bringen.

Zumindest bei der einen Gesellschaft sind die Vereine Gesellschafter und was man so hört auch zum Teil hinterher, dass ihre Vorstellungen da umgesetzt werden. Sind da alle Vereine hinterher? Keine Ahnung. Haben alle Vereine die gleichen Vorstellungen? Keine Ahnung (vermute mal eher nicht). Interessieren sich überhaupt alle Vereinsverantwortlichen dafür? Bin ich mir auch nicht sicher.

Und man muss vielleicht die Realität der GFL akzeptieren. Die GFL ist eine Liga, wo das Sideline-Team von Team A, was getauscht wurde, sich bei Team B meldet, um dort an der Chain stehen zu können, wodurch man ja bei Team A in der Teamzone stehen könnte, nur um da Unruhe auszulösen. Das ist mal ein Beispiel von so einem GFL-Dramachen. von denen man jedes Jahr denkt, man hätte sie alle gehört, aber nee, es findet sich immer wieder auf allen Ebenen was neues. Irgendwann nach x Jahren von solchen Geschichten akzeptiert man innerlich, dass bei den Vereinen der Fokus aufs große Ganze vielleicht nicht ganz so da ist, wie man es sich wünschen würde, denkt sich seinen Teil dazu und schraubt Erwartungen zurück. Und ist dann bei der Frage, ob man da sowieso nicht zu viel von Vereinsverantwortlichen erwartet. Bleiben ja Vereinsfunktionäre, keine Geschäftsführer.
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 875
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Corona-Virus

Beitrag von Last Minute Fan » Sa Jun 20, 2020 12:06

"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 600
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: Corona-Virus

Beitrag von 51'er RK » Sa Jun 20, 2020 12:20


Ellwood
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Jun 16, 2020 07:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von Ellwood » Sa Jun 20, 2020 12:39

Ist diese Absage in Bezug auf die Hildesheim Invaders und Braunschweig New Yorker Lions, als Mitglieder in diesem Verband, auch als Absage/Nichtteilnahme zu einer GFL-Saison 2020 dieser beiden Clubs zu verstehen? Oder haben GFL-Vereine eine Art Sonderstatus und müssen separat absagen? Mittlerweile blicke ich da nämlich nicht mehr durch.

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 875
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Corona-Virus

Beitrag von Last Minute Fan » Sa Jun 20, 2020 12:57

Ja und nein. Dachverband beinhaltet alle, aber Mehrheit heißt nicht alle. Was Aussagen eines Landesverbandes für die Spitze des AFVD und Hubi bedeuten, steht auf einem anderen Blatt.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 600
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: Corona-Virus

Beitrag von 51'er RK » Sa Jun 20, 2020 13:23

Das ist beim ganz großen Bruder Fußball auch so .
Regionalverbände sagen ab , die ersten 3 Ligen
spielen trotzdem !

Antworten