Corona-Virus

Die höchste deutsche Spielklasse...
altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 364
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Corona-Virus

Beitrag von altalanos_igazgato » So Aug 16, 2020 21:51

Methadron hat geschrieben: Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet.
Das würde ich so nicht unterschreiben...
Az igazi általános ember :mrgreen:

Methadron
OLiner
Beiträge: 386
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Corona-Virus

Beitrag von Methadron » So Aug 16, 2020 21:52

@Bodi: das die Lions nur von Fritze abhängig sind, ist doch ein offenes Geheimnis.
Ansonsten ist man beim FFC sehr zufrieden, wie es läuft, Menschen mit Ideen werden, wenn sie nicht denen passen, die dort das sagen haben, schnell „vom Hof gejagt“.
Es hat schon seinen Grund, warum man viele Personen, die lange im Lions Kosmos unterwegs waren mittlerweile bei anderen Vereinen findet.
altalanos_igazgato hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 21:51
Methadron hat geschrieben: Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet.
Das würde ich so nicht unterschreiben...
Das ist das was ich von diversen Spielern gehört habe. Teilweise wurden selbst Prämien nur ungern bezahlt.

Bodi
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Corona-Virus

Beitrag von Bodi » Mo Aug 17, 2020 05:33

@lastminutefan

Ja das kann sein, dass man da sehr zufrieden ist, was Input und Outputs betrifft bei den Lions.

Zum Thema Eishockey in Wob und den Bballern liest du definitiv regelmäßig was in der BZ Bballer zum Teil auch jetzt noch wöchentlich.Grizzlies bekommst du auch mit. Als es in Bs noch 2.Liga Eishockey gab, gab es Montags und Freitags Berichte, auch in der Offseason regelmäßig Berichte da muss ich dir widersprechen.
Ja ich bin unzufrieden mit den Lions, unabhängig von der aktuellen Situation. Das hat aber verschiedene Gründe... wo kann ich kaum Fanartikel kaufen, etc aber was solls

Jeder hat andere Ansprüche, ich erwarte zB dass man nen Onlineshop hat und en regelmäßig pflegt oder zumindest auf der Geschäftsstelle was erwerben kann, aber das ist ja kaum möglich
..schade

Benutzeravatar
walterer
Guard
Beiträge: 1575
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Corona-Virus

Beitrag von walterer » Mo Aug 17, 2020 08:33

altalanos_igazgato hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 21:51
Methadron hat geschrieben: Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet.
Das würde ich so nicht unterschreiben...
ich auch nicht. gaaaaanz dünnes eis!
arbeitserlaubnis für sportler, ausländerbehörde, visa, anmeldung, sozialversicherung, mindestlohn, etc.
und wehe, bei der kontrolle steht der name nicht am briefkasten der meldeadresse.
BGA 202(X) ??? :keule: :keule:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20944
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Mo Aug 17, 2020 08:48

Touristen und Studenten. Manchmal in Kombination...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

BlackBrother
OLiner
Beiträge: 467
Registriert: Do Mär 02, 2006 11:40

Re: Corona-Virus

Beitrag von BlackBrother » Mo Aug 17, 2020 08:52

Methadron hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 19:40
Kundenberater hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 13:03
Methadron hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 12:27
Es nervt einfach, wenn Amateursport mit Profisport verglichen wird. Trotzdem muss die Frage erlaubt sein, was andere Vereine (Basketball, Eishockey) anders machen
Da die Importspieler bezahlt werden, darf der Vergleich zum Profisport erlaubt sein.
Die Teams in der GFL sind keine reinen Amateure mehr.

Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet. Ohne Kost & Logie und der Übernahme der Flugkosten würde kein Import in De spielen.

@last Minute Fan: wahrscheinlich hast du sogar Recht mit dem was du da sagst. Dafür dass das alles ehrenamtlich läuft ist das okay.

Das ist Quatsch! Die Importspieler sind definitiv nicht auf Minijobbasis angestellt. Die Spieler aus Deutschland die dazu kommen und etwas bekommen... Die sind auf 450€ angestellt, das stimmt. Bei dem Rest ist das definitiv nicht so.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10623
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Mo Aug 17, 2020 09:16

skao_privat hat geschrieben:
Mo Aug 17, 2020 08:48
Touristen und Studenten. Manchmal in Kombination...
Aber nicht mehr in der GFL. Das wird sich mittlerweile auch beim größten Schlaumeier rumgesprochen haben.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Methadron
OLiner
Beiträge: 386
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Corona-Virus

Beitrag von Methadron » Mo Aug 17, 2020 09:41

walterer hat geschrieben:
Mo Aug 17, 2020 08:33
altalanos_igazgato hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 21:51
Methadron hat geschrieben: Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet.
Das würde ich so nicht unterschreiben...
ich auch nicht. gaaaaanz dünnes eis!
arbeitserlaubnis für sportler, ausländerbehörde, visa, anmeldung, sozialversicherung, mindestlohn, etc.
und wehe, bei der kontrolle steht der name nicht am briefkasten der meldeadresse.

Da du deutlich dichter dran bist, als ich behaupte ich das Gegenteil von dem was ich behauptet habe ;). Aber im Endeffekt zeigt auch dieses Thema, dass mehr Transparenz sein muss.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20944
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Mo Aug 17, 2020 10:14

_pinky hat geschrieben:
skao_privat hat geschrieben:
Mo Aug 17, 2020 08:48
Touristen und Studenten. Manchmal in Kombination...
Aber nicht mehr in der GFL. Das wird sich mittlerweile auch beim größten Schlaumeier rumgesprochen haben.
Auch in der GFL. Selbst wenn es Schlaumeier dort geben würde. Selbst dort...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10623
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Mo Aug 17, 2020 10:18

Kann nix passieren. Die Lizenzkommission hat ein Auge drauf.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
walterer
Guard
Beiträge: 1575
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Corona-Virus

Beitrag von walterer » Mo Aug 17, 2020 11:20

_pinky hat geschrieben:
Mo Aug 17, 2020 10:18
Kann nix passieren. Die Lizenzkommission hat ein Auge drauf.

bock , gärtner und so! :up:
BGA 202(X) ??? :keule: :keule:

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 364
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Corona-Virus

Beitrag von altalanos_igazgato » Mo Aug 17, 2020 13:31

Methadron hat geschrieben:@Bodi: das die Lions nur von Fritze abhängig sind, ist doch ein offenes Geheimnis.
Ansonsten ist man beim FFC sehr zufrieden, wie es läuft, Menschen mit Ideen werden, wenn sie nicht denen passen, die dort das sagen haben, schnell „vom Hof gejagt“.
Es hat schon seinen Grund, warum man viele Personen, die lange im Lions Kosmos unterwegs waren mittlerweile bei anderen Vereinen findet.
altalanos_igazgato hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 21:51
Methadron hat geschrieben: Die Importspieler sind alle auf Minijobbasis angemeldet.
Das würde ich so nicht unterschreiben...
Das ist das was ich von diversen Spielern gehört habe. Teilweise wurden selbst Prämien nur ungern bezahlt.
Unter 700 € „Taschengeld“ kommt kein Amerikaner mehr nach Europa. In der GFL liegt das TG einiger A‘s deutlich im 4-stelligen Bereich im Monat. Das hat mit minijob nicht mehr viel zu tun, zumal du dafür auch keine Arbeitsgenehmigung erhältst.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10623
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Mo Aug 17, 2020 21:14

https://www.football-aktuell.de/cgi-bin ... &rubrik=50

Alle nach Schleswig Holstein.... Blitzturnier
...
Entscheidend sei dabei die lückenlose Kontaktverfolgung, die mit den heutigen Spielberichtsystemen des organisierten Sports auf Knopfdruck gegeben sei. 
...


Zwinkersmiley

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20944
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Di Aug 18, 2020 08:21

Also die Tablets, Smartphone Notebook Lösung wurde schon vor mehr als 10 Kahren vorgeschlagen. Ein gewisser „Johannes“, der in SH auch „sehr aktiv“ war/ist, schrieb dann immer warum das alles nicht gehen würde.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

groev
OLiner
Beiträge: 217
Registriert: Fr Jul 20, 2007 13:33

Re: Corona-Virus

Beitrag von groev » Di Aug 18, 2020 09:14

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Mo Aug 17, 2020 13:31
Methadron hat geschrieben:@Bodi: das die Lions nur von Fritze abhängig sind, ist doch ein offenes Geheimnis.
Ansonsten ist man beim FFC sehr zufrieden, wie es läuft, Menschen mit Ideen werden, wenn sie nicht denen passen, die dort das sagen haben, schnell „vom Hof gejagt“.
Es hat schon seinen Grund, warum man viele Personen, die lange im Lions Kosmos unterwegs waren mittlerweile bei anderen Vereinen findet.
altalanos_igazgato hat geschrieben:
So Aug 16, 2020 21:51

Das würde ich so nicht unterschreiben...
Das ist das was ich von diversen Spielern gehört habe. Teilweise wurden selbst Prämien nur ungern bezahlt.
Unter 700 € „Taschengeld“ kommt kein Amerikaner mehr nach Europa. In der GFL liegt das TG einiger A‘s deutlich im 4-stelligen Bereich im Monat. Das hat mit minijob nicht mehr viel zu tun, zumal du dafür auch keine Arbeitsgenehmigung erhältst.
Die Wohnung ist auch ein geldwerter Vorteil, das vergisst vielleicht der ein oder andere Verein vielleicht manchmal, aber allein dadurch ist die Minijobber-Geschichte bei den Amis schon fast unmöglich.

Antworten