ELF kommt vor Zwölf

Die höchste deutsche Spielklasse...
Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2127
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Phorcus » Di Jan 05, 2021 11:51

Ein Teil meiner Aussagen basieren auf dem, was jeder den Medien entnehmen kann. Der Rest stammt aus anderen Quellen. Ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren, wenn ich mit meinen Aussagen daneben liegen sollte. Vrs. in einem halben Jahr wissen wir mehr.

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2127
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Phorcus » Di Jan 05, 2021 12:13

51'er RK hat geschrieben:
Di Jan 05, 2021 11:42
10000 Z. sind in den vor uns platzierten Sportarten
die gr. Ausnahme !
In der vierten Fußballligen kommen sie öfter vor !
Die 10.000 Zuschauer mit American Football in Deutschland zu erreich sind nicht unbedingt das Problem sondern eher das wie erreiche ich solche Zahlen. Hamburg und Braunschweig haben das in der Vergangenheit schon bewiesen. Zumindest Braunschweig hatte mit Feldschlößchen und Jägermeister aber auch Sponsoren an der Hand die diese Zuschauerzahlen überhaupt erst ermöglicht haben. Auch die Frankfurter in ihrer "Galaxy" Saison haben mit Samsung als starkem Sponsor im Hintergrund bewiesen das höhere Zuschauerzahlen als um die 1.000 möglich sind. Aber bei allen hier genanten Beispiel war das nicht wirklich nachhaltig bzw. einfach auf Dauer nicht solide finanzierbar. Alle drei Teams hatten im Nachgang auch mit Insolvenzen / Liquiditätsproblemen ihrer Betriebs GmbHs zu kämpfen.
Zuletzt geändert von Phorcus am Di Jan 05, 2021 12:57, insgesamt 1-mal geändert.

Methadron
OLiner
Beiträge: 420
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Methadron » Di Jan 05, 2021 12:30

in der DEL haben 7 von 14 Vereinen einen Schnitt über 5.000, beim Handball sind es 5 Teams, über 5.000 Zuschauern. Beide Ligen haben teilweise auch das Problem, dass die Hallen gar nicht mehr Zuschauer zulassen. Die DEL ist nach der NHL und der Schweizer NLA die Liga mit den meisten Zuschauern. Vielleicht sollte man das ganze einfach optimistisch sehen und (erst mal) weg von 10.000+ Zuschauern kommen, ein Schnitt von 5.000 Zuschauern in den ersten Jahren fände ich schon sensationell und das Potential ist definitiv da.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 616
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von 51'er RK » Di Jan 05, 2021 15:09

Wenn man einen mittleren siebenstelligen Betrag pro Jahr
investiert , könnte es etwas werden .
Eine eigene Spiel- u. Trainingsstätte kann man
davon allerdings immer noch nicht bauen .

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10833
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Jan 05, 2021 15:46

51'er RK hat geschrieben:10000 Z. sind in den vor uns platzierten Sportarten
die gr. Ausnahme !
In der vierten Fußballligen kommen sie öfter vor !
Könnte daran liegen, dass das Hallensportarten sind?
Wie sind den so die Hallenkapazitäten? Wie viele findest du mit 10.000+?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 616
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von 51'er RK » Di Jan 05, 2021 15:54

In NRW reichlich !
:!: :!:
Hab noch vergessen :
In D'dorf u. Gelsenk. gibt es Hallen mit
50000 ! Zusätzlich !

Generalmanager5
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Mai 22, 2018 16:47

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Generalmanager5 » Di Jan 05, 2021 16:22

In der NFL Europe pendelte man irgendwo zwischen 15-20k Zuschauern über Jahre. Ohne RanNFL und Esume Jünger usw
Wenn man davon nun noch ein paar nimmt warum sollte man denn mit Pro7 im Marketing nicht auch +/- 5000 Zuschauer erreichen?
Ehemals Generalmanager6

Ronald
Safety
Beiträge: 1295
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Ronald » Di Jan 05, 2021 16:25

skao_privat hat geschrieben:
Di Jan 05, 2021 00:52
Womit genau will die EFL Geld verdienen?
Das müsste im Finanzierungsplan stehen. Wenn es denn einen gibt.

Ronald
Safety
Beiträge: 1295
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Ronald » Di Jan 05, 2021 16:27

AR hat geschrieben:
Di Jan 05, 2021 09:43
skao_privat hat geschrieben:
Di Jan 05, 2021 00:52
Womit genau will die EFL Geld verdienen?
Guckst Du HIER :wink:
Es gibt einen Shop und Leute, die sich Klamotten mit "CE" bestellen??!! Einen Esume Fanshop? Was kommt als nächstes? Einen Stecker und Motzkus Becher?
Ich klapp zusammen.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 616
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von 51'er RK » Di Jan 05, 2021 16:40

Interessant ist ,
das Boom Boom Stecker bisher nicht
auf den ELF-Zug aufgesprungen ist .
Ich nehme die Icke-Tasse .
:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10833
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Jan 05, 2021 18:56

51'er RK hat geschrieben:In NRW reichlich !
:!: :!:
Hab noch vergessen :
In D'dorf u. Gelsenk. gibt es Hallen mit
50000 ! Zusätzlich !
Blöd, dass ausgerechnet dort kein BBLer oder HBLer spielt. Weder in den reichlichen grossen Hallen noch in den überdachten Stadien.

https://www.sport.de/basketball/deutschland-bbl/hallen/

https://www.mein-handball-ticket.de/han ... utschland/

Bei voller Auslastung kommt die BBL nicht über roundabout 5.000 im Schnitt raus. Die können gar keine 10.000 schaffen.
In der HBL gibt es gerade mal 2 Hallen die über 10.000 fassen. Die können das auch nicht.

Nicht mal Eishockey könnte das im Schnitt erreichen.

Fazit: 10.000 im Vergleich zu Indoor-Sport ist kein Argument. Erst, wenn die nicht mal die wenigeren Plätze füllen.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 616
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von 51'er RK » Di Jan 05, 2021 19:09

Blöd nur das in beiden Stadien schon Eishockeyspiele stattgefunden haben .
Dann müssen die Indoor-Sportarten eben auch Franchise gründen .
Oder sind das welche ?

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10833
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Jan 05, 2021 19:54

Mario Barth war auch schon im Olympiastadion. Hat er deswegen 70.000 Zuschauer im Schnitt?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10833
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Jan 05, 2021 19:56

Im alten Rheinstadion war auch schon GFL-Football. Passt.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

AR
Safety
Beiträge: 1343
Registriert: Mo Mär 12, 2007 17:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AR » Mi Jan 06, 2021 15:17

51'er RK hat geschrieben:
Di Jan 05, 2021 16:40
Interessant ist ,
das Boom Boom Stecker bisher nicht
auf den ELF-Zug aufgesprungen ist .
Ich nehme die Icke-Tasse .
:lol: :lol: :lol:
wenn Du die benutzen willst, die soll mit Haaren sein... :wink:
Football-Junkie from the Eastside

Antworten