Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
Ronald
Safety
Beiträge: 1263
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Ronald » Sa Jan 06, 2018 11:46

RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
Fr Jan 05, 2018 05:13
enemenemiste hat geschrieben:
Do Dez 28, 2017 21:39
@mpov1
Also so wie du gegen die FU gehst muss dir im klaren sein dass du dich damit auf ganz dünnem Eis bewegst. Das was du hier von dir lässt ist absolut Geschäftsschädigend. Das kann eine Strafe von 5000 € nach sich ziehen.

Ich habe kein Verständnis fur deine Anfeindungen wobei ich denke dass Frankfurt evtl dich als einzigen nicht aufgenommen hat.
Auch die Unicorns haben ihre Leichen im Garten, sind allerdings nicht so dumm dies an die große Glocke zu hängen.
Aber solche Typ wie du es bist sind eine Schande für den Sport denn nicht nur insider lesen hier.

Ich würde klar empfehlen den Herr mpov1 zu verklagen
Das nenne ich doch mal "sich weit aus dem Fenster lehnen". Was genau weißt du denn, was ich seit 1984 bei den Unicorns nicht mitbekommen habe? Zugegeben ich bin nicht immer nahe beim Team gewesen in den vergangenen Jahren.........aber hier einen auf "dünnes Eis" und "Schadensersatz" machen und dann einen Satz später behaupten die, dass die Unicorns "Leichen im Garten" haben, verwirrt mich jetzt doch etwas.

Mach mal bitte Nägel mit Köpfen und belege deine Behauptungen......oder besser gesagt, vielleicht doch "Üble Nachrede" mit konkreten Beispielen......und kläre mich und die Allgemeinheit hier im Chat auf.

Ich sage jetzt nicht, dass du da im Unrecht bist, aber ich weiß nichts von Leichen und würde gerne von dir wissen, wer, wie, wo, wann, was/warum.......Darauf bin ich jetzt doch sehr gespannt. Zusätzlich würde es mich noch interessieren, was diese scheinbaren Leichen der Einhörner mit den momentanen Vorgängen bei den Frankfurtern zu tun haben.
"Leichen im Garten" wäre etwas für die Kripo. Soll das eine Redewendung oder ein Gleichnis sein?

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 852
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von shiver55 » Sa Jan 06, 2018 12:32

Er meinte bestimmt Lerchen im Garten. Oder Lärchen...
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
RemeberThe5thOfNov
OLiner
Beiträge: 493
Registriert: Di Dez 31, 2013 13:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von RemeberThe5thOfNov » So Jan 07, 2018 05:28

Ronald hat geschrieben:
Sa Jan 06, 2018 11:46
"Leichen im Garten" wäre etwas für die Kripo. Soll das eine Redewendung oder ein Gleichnis sein?
Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage ernst nehmen kann. Hab mich aber dazu entschieden, da Ronald eher kein deutscher Name ist, ich würde ihn als amerikanisch einschätzen.

Prinzipiell gibt es in Deutschland ein Sprichwort "Leichen im Keller haben" was mehr oder weniger bedeutet, dass man ein unschönes Geheimnis hat, welches im Verborgenen bleiben soll, deswegen erzählt man da auch niemanden etwas darüber. Ähnlich dem "Dreck am Stecken haben", falls dir das was sagt.

"Leichen im Garten" werte ich als eine Ableitung von "Leichen im Keller".

Borg
Guard
Beiträge: 1911
Registriert: Mo Mai 19, 2008 18:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Borg » So Jan 07, 2018 14:30

enemenemiste hat geschrieben:
Do Dez 28, 2017 21:39
@mpov1
Also so wie du gegen die FU gehst muss dir im klaren sein dass du dich damit auf ganz dünnem Eis bewegst. Das was du hier von dir lässt ist absolut Geschäftsschädigend. Das kann eine Strafe von 5000 € nach sich ziehen.

Ich habe kein Verständnis fur deine Anfeindungen wobei ich denke dass Frankfurt evtl dich als einzigen nicht aufgenommen hat.
Auch die Unicorns haben ihre Leichen im Garten, sind allerdings nicht so dumm dies an die große Glocke zu hängen.
Aber solche Typ wie du es bist sind eine Schande für den Sport denn nicht nur insider lesen hier.

Ebenfalls kreide ich den Administratoren hier einiges an das sie diesen Thread nicht löschen. Ihr laber hier ständig rum aber was getan wird nicht. Euch hier klar und deutlich vor die Füße gespuckt.

Ich würde klar empfehlen den Herr mpov1 zu verklagen
Kommt da noch was, welche Leichen die Unicorns irgendwo (Garten oder Keller) haben, oder bleibt es wie üblich hier bei leeren Andeutungen?

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1423
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von walterer » So Jan 07, 2018 14:50

geduld. die lerchen kommen erst mitte bis ende februar aus dem winterquartier zurück. die weiblichen sogar 14 tage später.
BGA 2020 :up: :up:

Borg
Guard
Beiträge: 1911
Registriert: Mo Mai 19, 2008 18:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Borg » So Jan 07, 2018 15:48

walterer hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 14:50
geduld. die lerchen kommen erst mitte bis ende februar aus dem winterquartier zurück. die weiblichen sogar 14 tage später.
Was Du so alles weißt! :D :guru:

Ronald
Safety
Beiträge: 1263
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Ronald » So Jan 07, 2018 18:54

RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
Ronald hat geschrieben:
Sa Jan 06, 2018 11:46
"Leichen im Garten" wäre etwas für die Kripo. Soll das eine Redewendung oder ein Gleichnis sein?
Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage ernst nehmen kann.
Nein, sorry. Hättest dir das "Plädoyer" sparen können.
RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
Hab mich aber dazu entschieden, da Ronald eher kein deutscher Name ist, ich würde ihn als amerikanisch einschätzen.
Wenn dein Nick richtig geschrieben wäre, würde ich ihn auch eher englisch einschätzen.
RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
Prinzipiell gibt es in Deutschland ein Sprichwort "Leichen im Keller haben" was mehr oder weniger bedeutet, dass man ein unschönes Geheimnis hat, welches im Verborgenen bleiben soll, deswegen erzählt man da auch niemanden etwas darüber. Ähnlich dem "Dreck am Stecken haben", falls dir das was sagt.
Sagt mir was. Hab ich irgendwann in den 70ern an einer deutschen Grundschule gelernt.
RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
"Leichen im Garten" werte ich als eine Ableitung von "Leichen im Keller".
Das ist keine Herleitung und schon gar keine "Ableitung", sondern eine "Verdüddelung" einer Redewendung.

PS: Nur weil ich Langeweile habe, gebe ich meinen Ketchup dazu.

Benutzeravatar
RemeberThe5thOfNov
OLiner
Beiträge: 493
Registriert: Di Dez 31, 2013 13:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von RemeberThe5thOfNov » Mi Jan 10, 2018 09:22

Ronald schrieb:

PS: Nur weil ich Langeweile habe, gebe ich meinen Ketchup dazu.
....................................................................................................................................................................

Ah ok, dachte schon deine Beiträge muss man ernst nehmen....... Gruß aus Schwäbisch Hall

Der Graue
OLiner
Beiträge: 357
Registriert: Mi Sep 07, 2011 21:37

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Der Graue » Mi Jan 10, 2018 09:37

Was hier so geschrieben wird, ist oft nicht das Grüne vom Ei ...

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1085
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » Mi Jan 10, 2018 10:34

Drei Viertel aller gesamten Forumsbeiträge hier sind sinnfrei :D
Ich finde es unterhaltsam und belustigend. Aber: - jetzt kommt´s - ein Viertel der Beiträge bilden sachliche Informationen. Gute Quote - oder??

Ronald
Safety
Beiträge: 1263
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Ronald » Mi Jan 10, 2018 13:35

RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 09:22
Ronald schrieb:

PS: Nur weil ich Langeweile habe, gebe ich meinen Ketchup dazu.
....................................................................................................................................................................

Ah ok, dachte schon deine Beiträge muss man ernst nehmen....... Gruß aus Schwäbisch Hall
Muss man nicht alle, kann man aber. Manche sollten sogar. In deinem Fall müsstest du sie allerdings auch inhaltlich begreifen. Gib dir Mühe, dann klappt's auch mit dem Kontext.
Ich allerdings verstehe nicht so ganz, warum gerade du mir ans Bein pissen willst.

SharkTitans
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: Mo Feb 27, 2012 20:52

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von SharkTitans » Mi Jan 10, 2018 14:33

RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
....Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage ernst nehmen kann. Hab mich aber dazu entschieden, da Ronald eher kein deutscher Name ist, ich würde ihn als amerikanisch einschätzen.
Ich helf dir mal...da ich auch diesen Vornamen habe.....nix Amerikanisch...schottisch..auch für Reinhold... :D...ach und auch nicht Roland.... :D
Herkunft und Bedeutung des Namens:
Der Name leitet sich vom altnordischen rögnvaldr (Der die Kraft der Götter hat) ab. Daraus wurde dann im Englischen Reginald, im Niederdeutschen Reinout und im Schottischen Ranald oder eben Ronald.
:laola: :joint:
Einmal ins Taxi steigen und sagen:"Egal wohin! Ich werde ÜBERALL gebraucht!!"

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4051
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Anderl » Mi Jan 10, 2018 16:31

Kundenberater hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 10:34
Drei Viertel aller gesamten Forumsbeiträge hier sind sinnfrei :D
Ich finde es unterhaltsam und belustigend. Aber: - jetzt kommt´s - ein Viertel der Beiträge bilden sachliche Informationen. Gute Quote - oder??
Das letzte Viertel gilt es auch noch zu eliminieren, denn das ist ein "Läster-Fred" und keine Tauschbörse für sachliche Informationen!
Also, bleibt bitte beim Thema! :mrgreen: :trink:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
RemeberThe5thOfNov
OLiner
Beiträge: 493
Registriert: Di Dez 31, 2013 13:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von RemeberThe5thOfNov » Do Jan 11, 2018 01:08

Ronald hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 13:35
RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 09:22
Ronald schrieb:

PS: Nur weil ich Langeweile habe, gebe ich meinen Ketchup dazu.
....................................................................................................................................................................

Ah ok, dachte schon deine Beiträge muss man ernst nehmen....... Gruß aus Schwäbisch Hall
Muss man nicht alle, kann man aber. Manche sollten sogar. In deinem Fall müsstest du sie allerdings auch inhaltlich begreifen. Gib dir Mühe, dann klappt's auch mit dem Kontext.
Ich allerdings verstehe nicht so ganz, warum gerade du mir ans Bein pissen willst.

Huch, da versucht man sachlich zu bleiben und wünscht sogar noch einen Gruß und dann "pisst man ihm damit ans Bein"? Na du bist ja ein Sensibelchen.......da siehst du was vollkommen falsch. Ich will garantiert nichts böses von dir, wollte dich eigentlich sogar ernst nehmen (Kenne dich ja gar nicht)....Ich wiederhole mich dann mal, Menschen lesen was sie zu lesen denken.

Nicht jeder Unicorn- Fan ist dem Universum böse gesinnt. Da liegst du vollkommen falsch. Ich finde es toll, dass ihr im Süden Vizemeister geworden seid. Um Zweiter zu werden muss man ja auch eine gute Leistung bringen.

Hätte mich auch auf ein GB- Finale gegen das Universum gefreut. Habe euch auch gegen die Lions die Daumen gedrückt. War ein sehr spannendes Halbfinalspiel, aber Frankfurt hat vor allem in der ersten Halbzeit zu wenig an den Sieg geglaubt. In den Playoffs bin ich immer für die Teams aus dem Süden!

Unabhängig davon gefallen mir nicht alle deine Kommentare, teilweise sehr überheblich und arrogant. Bin mir auch nicht sicher, ob du das als Mensch nötig hast, aber wenns dein Ego steigert, warum nicht. Andere nehmen Drogen........

So, mein lieber Ronald, von meiner Seite aus wars das.

Dir alles Gute für die Zukunft und Gruß aus Schwäbisch Hall. (......und heul nicht immer gleich, also echt mal........ xd)
Zuletzt geändert von RemeberThe5thOfNov am Do Jan 11, 2018 01:38, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
RemeberThe5thOfNov
OLiner
Beiträge: 493
Registriert: Di Dez 31, 2013 13:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von RemeberThe5thOfNov » Do Jan 11, 2018 01:30

SharkTitans hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 14:33
RemeberThe5thOfNov hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 05:28
....Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage ernst nehmen kann. Hab mich aber dazu entschieden, da Ronald eher kein deutscher Name ist, ich würde ihn als amerikanisch einschätzen.
Ich helf dir mal...da ich auch diesen Vornamen habe.....nix Amerikanisch...schottisch..auch für Reinhold... :D...ach und auch nicht Roland.... :D
Herkunft und Bedeutung des Namens:
Der Name leitet sich vom altnordischen rögnvaldr (Der die Kraft der Götter hat) ab. Daraus wurde dann im Englischen Reginald, im Niederdeutschen Reinout und im Schottischen Ranald oder eben Ronald.
:laola: :joint:
Da siehst mal, man lernt nie aus....danke für die Aufklärung

Antworten