Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
Prime
Runningback
Beiträge: 3963
Registriert: So Jun 22, 2008 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Prime » So Jun 10, 2018 10:34

Die 1.500 Lakaien dieses Betrüger-Vereins, die noch zum Spiel gegangen sind, sind 1.500 zu viel.

Wenigstens hat der Footballgott alles richtig gemacht und ihnen den Titel verwährt. Jetzt bleibt nur noch der German Bowl als letzte Chance. Nächstes Jahr wird’s diesen Gauner-Verein hoffentlich in der GFL nicht mehr geben. Vermutlich Neuanfang in einer der unteren Ligen.

Was mit Grahn gemacht wird, ist eine Farce!

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1419
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von walterer » So Jun 10, 2018 10:47

wer hat primel aus der anstalt galassen???
BGA 2020 :up: :up:

moss84
Rookie
Beiträge: 66
Registriert: Mo Jan 16, 2012 16:27

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von moss84 » So Jun 10, 2018 10:49

Was der neue QB gezeigt hat war jetzt nicht gerade Highend oder :down hat Universe nur einen der das Ei zum holder snapt :shock: muss man halt auswechseln wenn der C es nicht rafft.

deckard1984
OLiner
Beiträge: 260
Registriert: Di Jun 28, 2016 19:25

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von deckard1984 » So Jun 10, 2018 11:06

Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass Grahn gestern im Stadion war. Er liebt uns immer noch.
Aber liebe zum Verein verstehen hier viele nicht.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20744
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von skao_privat » So Jun 10, 2018 11:36

Vielleicht wollte er was pfänden?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

moss84
Rookie
Beiträge: 66
Registriert: Mo Jan 16, 2012 16:27

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von moss84 » So Jun 10, 2018 12:14

Grahn war im Kassenhaus gewesen und hat sich ein Teil seiner Außenstände bezahlen lassen :-) wer trägt eigentlich die Kosten für so ein Finale? Bekommt der Gewinner eine Summe X für das gewinnen des Eurobowls? Bezahlt Braunschweig selber die Anreise und Unterkunft ? Wie läuft sowas ab... da ich davon ausgehe das der Verband keinen Cent dazu gibt... und wer organisiert überhaupt diesen Pokal ?

Frankenbazi
DLiner
Beiträge: 169
Registriert: Fr Feb 27, 2015 23:09
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Frankenbazi » So Jun 10, 2018 12:36

Da das gestern in Frankfurt eine Verbandsveranstaltung war kommt aucv der Verband für sämtliche Kosten auf. Irgendwo auf FB habe ich gelesen, das die Einnahmen der Tickets auch komplett an den Verband gehen. Die FU Hanseln haben auf geheiß von Huber alles organisatiorische im Stadion machen müssen.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9917
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » So Jun 10, 2018 12:37

Es wird ein Erfolg des AFVD sein. Wirtschaftlich einwandfrei und fernsehtechnisch eine erfolgreiche Ausweitung der Zusammenarbeit mit Sport1.

Die Meldung wird gerade kopiert.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Methadron » So Jun 10, 2018 13:46

Sachlich betrachtet war das Spiel deutlich enger als ich gedacht habe. Der Regen hat das Momentum gedreht und in solchen Spielen macht das der Kicker das Spiel.
Ansonsten ist es einfach nur befriedigend, dass der Pott nach Braunschweig geht, auch wenn das Turnier lächerlich ist.
3.500 Zuschauer zeigen, dass viele Fans mit den Füßen abgestimmt haben und sich nicht mehr verarschen lassen.

Borg
Guard
Beiträge: 1911
Registriert: Mo Mai 19, 2008 18:21

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Borg » So Jun 10, 2018 15:31

walterer hat geschrieben:
So Jun 10, 2018 10:47
wer hat primel aus der anstalt galassen???
Würde eher auf gehackten Account tippen. Keine wirren Annahmen, von denen aus irgendwelche Dinge abgekeitet werden, keine ausgedachten Statistiken, kein Loblied auf Universe und keine antisemitischen Scherze. Kann nicht Primel sein.

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1419
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von walterer » So Jun 10, 2018 17:32

coach grahn war gestern einfach nur als zuschauer zusammen mit seiner mutter dort.
nicht mehr und nicht weniger.
quasi als meine gäste.
BGA 2020 :up: :up:

Benutzeravatar
broncofan
Rookie
Beiträge: 88
Registriert: So Mai 03, 2009 12:42
Wohnort: Nibelungen Stadt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von broncofan » So Jun 10, 2018 18:18

moss84 hat geschrieben:
So Jun 10, 2018 10:49
Was der neue QB gezeigt hat war jetzt nicht gerade Highend oder :down hat Universe nur einen der das Ei zum holder snapt :shock: muss man halt auswechseln wenn der C es nicht rafft.
Er hat ein oder zwei mal mit der Manschaft trainiert... wenn du einwenig Fachwissen vom Football hast solltest du wissen ... das es da Zeit und viel Training mit den WR braucht... Timing... Routen.... usw :joint:

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Kundenberater » So Jun 10, 2018 18:21

Dann hat der Coach von Universe null Ahnung/null Fachwissen, wenn er den Quarterback in diesem Spiel bringt.
Wo jeder mit Fachwissen weiß, dass der Quarterback nicht das Beste abrufen kann, nach nur zweimaligem Training.
Egal ... ist halt Frankfurt Universe ... gut für die Lions :lol:

Duc69
DLiner
Beiträge: 136
Registriert: Fr Mai 16, 2014 15:46

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Duc69 » So Jun 10, 2018 18:38

Kundenberater hat geschrieben:
So Jun 10, 2018 18:21
Dann hat der Coach von Universe null Ahnung/null Fachwissen, wenn er den Quarterback in diesem Spiel bringt.
Wo jeder mit Fachwissen weiß, dass der Quarterback nicht das Beste abrufen kann, nach nur zweimaligem Training.
Egal ... ist halt Frankfurt Universe ... gut für die Lions :lol:
Oder der andere QB ist noch schlechter ....

Prime
Runningback
Beiträge: 3963
Registriert: So Jun 22, 2008 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Prime » So Jun 10, 2018 18:57

Im Footballmagazin Touchdown24 hat der Grahn aber ganz schön über Universe abgelästert („Nicht auf Nachhaltigkeit, nur auf kurzfristigen Erfolg ausgerichtet).

Für viele ist das ja auch keine Überraschung. Letztlich warne ich - als Whistleblower - hier schon seit Jahren, dass die Zuschauerzahlen systematisch künstlich geschönt werden, um die Universe größer zu machen als sie ist. Es kann keiner sagen, dass er nicht hätte wissen können, dass Universe nur eine Luftnummer ist.

Antworten