Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 612
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 21, 2019 17:23

shiver55 hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 15:16
Ich könnte hier noch ein sehr schönes Rezept für Arme Ritter beisteuern...
Das würde mich interessieren. Nimmst Du frisches Toastbrot oder welches, dass schon ein bisschen hart geworden ist ?

Mike_Mueller
DLiner
Beiträge: 199
Registriert: Mi Mai 29, 2013 12:02

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Mike_Mueller » Do Feb 21, 2019 17:44

Pittiplatsch hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 17:23
shiver55 hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 15:16
Ich könnte hier noch ein sehr schönes Rezept für Arme Ritter beisteuern...
Das würde mich interessieren. Nimmst Du frisches Toastbrot oder welches, dass schon ein bisschen hart geworden ist ?
Also ich versuche immer so ein Kastenweisbrot vom Bäcker zu nehmen. Und dann natürlich frisch.

Benutzeravatar
Bibo
Defensive Back
Beiträge: 609
Registriert: Mo Jun 08, 2009 18:02
Wohnort: Berlin

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Bibo » Do Feb 21, 2019 18:14

Altes Brot ist dafür super zu gebrauchen!
Man muss immer mit allem rechnen!

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 991
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von shiver55 » Do Feb 21, 2019 18:30

Auf jeden Fall frisches Weißbrot kaufen und dann ein bis zwei Tage liegen lassen. Es saugt dann einfach besser. Ich lasse ja die Rinde dran, das ist aber Geschmackssache.
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 612
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 21, 2019 18:32

Apropos Toastbrot: am Wochenende könnte ich mal wieder Toast Hawaii machen. Aber ohne Cocktailkirsche auf der Ananas, das finde ich sonst etwas dekadent. Oder was meint ihr ?

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 991
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von shiver55 » Do Feb 21, 2019 19:36

Gönn‘ dir doch ruhig!
Aber falls du Gäste bekommst und nicht ganz so dick auftragen willst, kauf‘ vorsichtshalber ein paar rote Weintrauben ein. Dann kannst du ganz nach Lust und Laune entscheiden! :wink:
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10415
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » Do Feb 21, 2019 20:18

Pfirsich statt Ananas kann ich empfehlen. Gibt eine besondere Note und man kann guten Gewissens auf die Kirsche verzichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
Ackymann
Defensive Back
Beiträge: 730
Registriert: Sa Jan 24, 2009 19:17
Wohnort: Land des Lächelns

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Ackymann » Do Feb 21, 2019 21:19

So macht der kranke Thread wieder Spass :guru: :joint: ...bräucht noch ne Rezept für Kalte Schnauze.
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
A. Einstein

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 991
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von shiver55 » Do Feb 21, 2019 21:36

Kühlschrank auf, Kopp rein, halbe Stunde warten: Zack feddich!
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 612
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 21, 2019 22:10

Kalte Schnauze, ist das sowas mit Lagen von Butterkeksen und viel geschmolzener Schokolade dazwischen ? Oder war das Kalter Hund ?

Mike_Mueller
DLiner
Beiträge: 199
Registriert: Mi Mai 29, 2013 12:02

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Mike_Mueller » Do Feb 21, 2019 22:13

Das ist Kalter Wuff Wuff äh Hund

Mike_Mueller
DLiner
Beiträge: 199
Registriert: Mi Mai 29, 2013 12:02

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Mike_Mueller » Do Feb 21, 2019 22:28

Ok ich nehme es zurück, laut google ist es das gleiche...

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 612
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Pittiplatsch » Do Feb 21, 2019 22:29

Ich habe gerade mal im Konkurrenzforum kochrezepte.de gesucht: Kalte Schnauze und Kalter Hund sind zwei Begriffe für dasselbe. Kenne ich noch von Kindergeburtstagen, total lecker - aber auch eine echte Kalorienbombe. Eine Frage bleibt: besser Vollmilch oder Zartbitter ?
Frage an den Braunschweiger: kann es sein, dass Kalter Hund der westdeutsche Begriff war und Kalte Schnauze eher im Osten ?

deckard1984
OLiner
Beiträge: 260
Registriert: Di Jun 28, 2016 19:25

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von deckard1984 » Do Feb 21, 2019 22:36

Als Frankfurter esse ich nur Sachen, die mit Blattgold überzogen sind. Ist Kolorienneutral und auch für die Geldbörse, denn ihr wisst schon zahlen tun es andere...

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk


mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » Fr Feb 22, 2019 02:16

Borg hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 13:16
_pinky hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 10:21
Borg hat geschrieben:
Do Feb 21, 2019 09:26


Naja, er hat Spieler, die vom Niveau her GFL spielen können und dieses auch mit Sicherheit tun wollen, als Nutten bezeichnet. Das die Motivation dafür die nicht 100%ig geklärte Finanzlage von Galyverse ist, das sie bei einem anderen Verein eben mit Sicherheit GFL spielen können läßt man dann außen vor.

Walterer hat das über die Spieler gesagt, die ihre (noch) nicht gültigen Verträge nicht einhalten (nicht direkt Finanzlage, aber schon differenziert), stimmt.

Footballnutten ist ein gängiges Wort im GFL-Football für Spieler die weiterziehen, sobald die Geldquelle versiegt oder woanderst ein Hauch Euro mehr rumkommt. Ich will das gar nicht werten. Ich benutze den Ausdruck nicht. Woanderst nennt man es professionelles Verhalten.

Mpov1 und outlaw1 haben die Nuttenbezeichnung auf Fans, Mitglieder, Sponsoren, Verband, Hater etc. ausgedehnt.
Wobei outlaw1 das ganze Frankfurter Team generell als Nutten bezeichnet. Nicht Walterer.


Der Depp ist Walterer. Er ist offiziell derjenige, der alle als Nutten bezeichnet.
Ich hatte Walterer so verstanden, das alle, die jetzt weiterziehen (aus welchem Grund auch immer) als Huren bezeichnet hat. Fans und Sponsoren hab ich da nie mit in Verbindung gebracht.
Wenn du mir nen Gefallen tun willst, Borg, dann zitiere den der hier im Weidel'schen Stil verdreht und verfälscht, und der andere so gern als Opfer darstellt (obwohl sie das selbst nicht tun) nicht allzu oft, dann les ich nicht zufällig sein Gesabbel. Danke Dir.

Antworten