Regio Nord 2018

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Mo Dez 04, 2017 19:20

hmm....kiel2 kann nicht aufsteigen, BS2 kann nicht aufsteigen, also spielen eigentlich nur 6 teams um den aufstieg....warum werden eigentlich solche „schikanen“ dann in den ligen platziert ? wenn die tabelle kiel auf platz 1 und bs2. auf platz 2 ausweisen würde dann wäre der 3.platzierte aufstiegsberechtigt....sportlich echt sinnvoll...

TwoM
OLiner
Beiträge: 218
Registriert: Do Apr 14, 2016 12:51

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von TwoM » Mo Dez 04, 2017 20:51

Dieses Thema kennen wir seit 2 Jahren. Braunschweig ist in ihrer ersten Saison direkt Meister geworden und durfte aufgrund der Regelung, dass kein Team zwei Mannschaften in der GFL 1 und oder GFL 2 haben darf, nicht aufsteigen. Somit ist aus der Regio keiner aufgestiegen allerdings Lübeck ab und Göttingen auf. Sollte es so kommen, dass die beiden GFL Teams oben stehen würden, dann kann der dritt platzierte den Antrag bei der Liga stellen. Zumindest nach meiner Kenntnis.

Verbesserung falls ich falsch liege gerne erwünscht.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20781
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von skao_privat » Di Dez 05, 2017 07:54

Antrag stellen kann jeder...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Di Dez 05, 2017 09:24

da stellt sich doch sofort die frage warum kiel2 überhaupt aufsteigen durfte ?
welchen sinn ergibt es eine mannschaft aufsteigen zu lassen die sportlich den aufstieg nicht geschaft hat...und in der liga eigentlich nur stört, da sie nicht wirklich am aufstiegskampf teilnehmen kann ...was ist da der plan ? selbst wenn kiel 2 sich auf gfl 1 niveau entwickeln würde....für immer gefangen in der 3. Liga und alles andere team müssten „ drumherum“ spielen ?

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20781
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von skao_privat » Di Dez 05, 2017 09:30

Da ließe sich dann auch fragen: warum sollte Göttingen ein Footballspielern. Die wollen ja nie aufsteigen. Nehmen dann auch nicht am Aufstiegskampf teil.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
McFly2.0
DLiner
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 12, 2016 08:19

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von McFly2.0 » Di Dez 05, 2017 09:32

Pat Fischer hat geschrieben:da stellt sich doch sofort die frage warum kiel2 überhaupt aufsteigen durfte ?
welchen sinn ergibt es eine mannschaft aufsteigen zu lassen die sportlich den aufstieg nicht geschaft hat...und in der liga eigentlich nur stört, da sie nicht wirklich am aufstiegskampf teilnehmen kann ...was ist da der plan ? selbst wenn kiel 2 sich auf gfl 1 niveau entwickeln würde....für immer gefangen in der 3. Liga und alles andere team müssten „ drumherum“ spielen ?
Ist bei BS2 doch ähnlich aber finde dein Einwand hinkt als 2tes Team bildest du doch im besten Fall Jungs für die erste aus

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
Domeland is Homeland :cuinlove:

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Di Dez 05, 2017 11:27

der verband begründet die aufstockung auf 8 teams damit das die regionalliga auf die GFL vorbereiten soll....und läßt dann ein 2. team aufstiegen ...ich wiederhole mich nochmal : das den aufstieg sportlich nicht geschafft hat...und nicht aufsteigen kann...und läßt den absteiger in der liga...von welcher vorbereitung sprechen wir hier...der sportlichen? oder der im busfahrten aushalten? ...

Benutzeravatar
McFly2.0
DLiner
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 12, 2016 08:19

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von McFly2.0 » Di Dez 05, 2017 11:31

Pat Fischer hat geschrieben:der verband begründet die aufstockung auf 8 teams damit das die regionalliga auf die GFL vorbereiten soll....und läßt dann ein 2. team aufstiegen ...ich wiederhole mich nochmal : das den aufstieg sportlich nicht geschafft hat...und nicht aufsteigen kann...und läßt den absteiger in der liga...von welcher vorbereitung sprechen wir hier...der sportlichen? oder der im busfahrten aushalten? ...
Da hast Du natürlich recht.. Mein Fehler

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
Domeland is Homeland :cuinlove:

Benutzeravatar
Peter
Guard
Beiträge: 1984
Registriert: So Apr 11, 2004 17:52
Wohnort: Hamburg

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Peter » Di Dez 05, 2017 20:25

Kiel2 ist sportlich aufgestiegen! Bereits vor Beginn der Oberligasaison 2017 stand fest, dass es zwei Aufsteiger geben würde. Die Sieger der Halbfinalspiele waren als Aufsteiger ausgelobt.

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Mi Dez 06, 2017 00:55

...diese „ Auslobung“ macht es sportlich gesehen nicht besser! Es wird hier vom Verband eine 8er Liga installiert egal ob sportlich sinnvoll oder nicht. da läßt man absteiger nicht absteiger und kreiert 2 Aufsteiger. Die Frage ist warum ? Wo liegt hier der Vorteil für die Vereine ?
In andere Regionalligen wird mit 6 Teams gespielt und in der Region Nord mit 8 ...? Was soll das ? ....hat man eben so mal verabredet? Die Frage nach Sinn und Unsinn wird gar nicht gestellt...finden ein paar pfiffige Landesfürsten eben gut. Sieht schick aus auf dem Plan. Die Regionalliga ist seit jahren eine Trümmerliga mal dient sie als Auffangbecken für gestrauchelte GFL1 Teams ohne Lizenz....mal gibt es 2 Absteiger....jetzt mal keinen Absteiger dafür 2 Aufsteiger...
So gibt es immer eklatante Leistungsunterschiede in der Liga.

schoko
Safety
Beiträge: 1214
Registriert: Sa Mai 28, 2005 13:50

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von schoko » Mi Dez 06, 2017 05:47

Da bin ich bei dir.
Ja es gibt innerhalb der RL immer eklatante Leistungsunterscgiede.
Zum einen weil der Schritt von der OL in die RL für manch einen doch zu gross ist zum anderen nehmen es manche Teams(Spieler) etwas zu lasch aber auch Absteiger aus höheren Ligen würfeln oft das Leistungsverhältnis durcheinander. Da waren die HBD vor ein paar Jahren die einfach zu stark waren oder die OST die nach ihrem Abstieg in der RL keine grosse Rolle mehr gespielt haben . Mit den EFP war in 2017 ein starker Absteiger der nun zurecht wieder in der GFL2 spielt.
Und wenn jetzt 14+ Spiele(Macht bei 8 Teams 32 Spiele mehr in der Season) zu bestreiten sind sollte es für alle Beteiligten klar sein dass es kein zuckerschlecken wird. Der Verband sollte einen fairen Spielplan erarbeiten und das nicht den Teams selber überlassen sich zu einigen und muss die nötigen Rahmenbedingungen schaffen , die Vereinsoffiziellen müssen sich ihrerseits klar sein dass jetzt richtig gearbeitet werden muss, die Coaches müssen sich hin setzen und nicht nur 2-3x die Woche zum training erscheinen sondern gewillt sein das Team zu entwickeln und den Spielern muss klar werden dass das die Liga unterhalb der GFL ist in der man durchaus gefordert werden könnte .
Aber alles in allem bringt das ganze für und wieder gar nichts
Der Plan ist eine 8er Liga
Punkt
Wer weiss ob bis zum Saisonstart noch alle Teams dabei sind?!
Wenn sich jeder rein kniet und sich niemand am Ende eingestehen muss, er hat nicht alles gegeben dann wird am Ende der Season auch Was brauchbares raus kommen.
Wenn nicht muss irgendwer die Eier haben und sich bzw allen anderen gegenüber eingestehen falsch gelegen zu haben und wir müssen uns Gedanken machen die Probleme zukünftig zu vermeiden.

Wem RL mit 8 Teams zu anstrengend ist ,hat ja die Wahl und könnte in nem team unterhalb der RL vorsingen.
Wem RL mit 8 Teams zu ungewiss ist wegen der vorhandenen Möglichkeiten und des geringeren Potentials kann ja gerne in der GFL sein Glück versuchen.

Alles in allem müssen alle jetzt mit diesen Bedingungen arbeiten . Wer sich am besten darauf ein lässt und ein stellt wird am Ende Meister
Und wer dann aufsteigen darf oder das dann will wird sich wohl erst in gut einem.Jahr heraus stellen.

TwoM
OLiner
Beiträge: 218
Registriert: Do Apr 14, 2016 12:51

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von TwoM » Mi Dez 06, 2017 09:03

Soviel gute Worte und das am Nikolaus morgen vor 6 Uhr. Läuft bei dir.

Ich behaupte, dass die Mehrheit der Spieler und Trainer es so sehen, aber wir müssen da nun durch und ich wette, dass wir Ende August hier schreiben können, " wir haben es euch ja gesagt".

Ich hol nun mein Stiefel rein.

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Do Dez 07, 2017 20:42

...in den RLM wird mit 5 teams geplant und in der nord mit 8....der austeiger nord müsste also 16 spiele absolvieren und der aus der RLM nur 10...spannend ! soviel zur vorbereitung auf die GFL2 !

TwoM
OLiner
Beiträge: 218
Registriert: Do Apr 14, 2016 12:51

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von TwoM » Do Dez 07, 2017 21:41

Pat Fischer hat geschrieben:...in den RLM wird mit 5 teams geplant und in der nord mit 8....der austeiger nord müsste also 16 spiele absolvieren und der aus der RLM nur 10...spannend ! soviel zur vorbereitung auf die GFL2 !

Deins Darstellung ist ja zutreffend, aber der drops ist nun gelutscht, doch es wird sich derzeit nichts daran ändern. Die Mehrheit ist bei dir und niemand außerhalb der Führung des Verbandes kann diese Entscheidung logisch nachvollziehen, doch... Wir leben nun damit und machen das Beste draus.

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Do Dez 07, 2017 23:52

...noch ist der drops nicht gelutscht...was denn wenn aufgrund dieser aufblähung gar nicht 8 teams die lizenz haben wollen ?

dann wird mit 7 oder 6 gespielt...und alles ist wie vorher oder steigen dann noch die 2 und 3 platzierten den oberliga auf und der verband hat aus der regionlalliga plötzlich eine 2. oberliga gemacht...

es geht also noch blöder...

Antworten