Regio Nord 2018

Alle anderen Teams mit Tackle Football
BlackBrother
OLiner
Beiträge: 453
Registriert: Do Mär 02, 2006 11:40

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von BlackBrother » Mi Apr 04, 2018 09:32

Mein name ist Hase, ich weiß von nichts.

Brickbottom
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do Mär 03, 2016 13:34

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Brickbottom » Mi Apr 04, 2018 12:31

Die hatten auch schon eine Rothaarigen Iren :D :D

Benutzeravatar
McFly2.0
DLiner
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 12, 2016 08:19

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von McFly2.0 » Mo Apr 16, 2018 12:23

Ihr habt alle Sorgen... Hannover wird sich unter Coach Robinson bestimmt verbessern wenn denn genug Geld da ist.
Ritterhude wird es sehr schwer haben obwohl ich die Defense immer noch sehr Stark sehe. Pios machen wie immer ihren Job ganz ruhig im Hintergrund von den Devils und Kiel bekommt man auch wenig zu hören.
BHV hat verstanden wie es geht und haben mal gleich noch 2 Top Coaches verpflichten können mit Kai Hinrichs und Benjamin "Benno" Crljenkovic
denke die werde für die Zukunft schon was nettes Aufbauen.
Tja und die lieben Knights hatten ja wie immer eine SEHR RUHIGE Offseason :) Meckes ist auch kein OL Coach mehr sondern macht die LB da der Bonner das wohl gerne machen wollte....
Ich verstehe die ganze Situation dort nicht da die Beiden eigentlich nicht wirklich gut klarkommen, wie man in Ritterhude gesehen hat.
ich habe einfach mal nichts mehr gesagt denn vieles hatte ich schon vorrausgesagt .... siehe Simmons usw...
ich wünsche allen Teams ne tolle Saison und bleibt heile.
Domeland is Homeland :cuinlove:

Benutzeravatar
Peter
Guard
Beiträge: 1984
Registriert: So Apr 11, 2004 17:52
Wohnort: Hamburg

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Peter » Sa Apr 21, 2018 21:04

Für mich etwas überraschend, haben die Hamburg Blue Devils heute 29:6 gegen die Ritterhude Badgers gewonnen.

Devils Defense war saustark - wie sich schon im Testspiel gegen die Rostock Griffins aus der GFL2 andeutete. Offense mußte sich erst einspielen, da ergab sich die ein oder andere Möglichkeit dann eher ungeplant ;-)

Bei besten Wetter waren knapp 500 Zuschauer da.

Ich persönlich hatte Ritterhude bedeutend stärker eingeschätzt und hoffte ehrlich gesagt, das die von mir erwartete Niederlage nicht zu deftig ausfällen würde.

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » So Apr 22, 2018 18:47

upps...Klatsche für Ritterhude....da scheint der freie Fall noch nicht gestoppt..dabei hatte man doch schon das Wort Aufstieg wieder gehört.

In Bremerhaven scheinen die Importe noch nicht zum Zug zu kommen..keine vernünftige O-Line wie in schon in vielen Jahren davor ?

Benutzeravatar
Peter
Guard
Beiträge: 1984
Registriert: So Apr 11, 2004 17:52
Wohnort: Hamburg

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Peter » So Apr 22, 2018 19:15

Braunschweig II hat 28:14 gegen Bremerhaven Seahawks gewonnen ( laut Football-Aktuell)

BlackBrother
OLiner
Beiträge: 453
Registriert: Do Mär 02, 2006 11:40

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von BlackBrother » So Apr 22, 2018 22:45

Die Spatzen vom Dach haben jetzt wohl auch noch zwei Imports zusätzlich zu Jerome Morris gesehen. Nicht schlecht.

schoko
Safety
Beiträge: 1214
Registriert: Sa Mai 28, 2005 13:50

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von schoko » So Apr 29, 2018 22:11

Arminia SPARTANS gewinnen mit 06:35 in Oldenburg

tumor
OLiner
Beiträge: 290
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von tumor » Mo Apr 30, 2018 11:22

Und Ol sah auch gar nicht so gut! Natürlich hat die Nummer 10 von Hannover der Defensive große Probleme gemacht. Aber die Offensive der Oldenburger hat auch nichts auf die Kette bekommen.

Wieder zu hoch gestapelt von OL??

Blue Devils bleiben mein Favorit für die Regio Nord!

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Mo Apr 30, 2018 11:50

Tja so siehts es auch wenn ein Spieler eine komplette Defense ausschaltet. Da hatte Hannover ein glückliches Händchen bei der Verpflichtung. Wie sagt man so schön „ Geld schießt Tore“ oder läuft eben TDs. Schön war das Resumee des Oldenburger Headcoaches : „ Wer weiß wie das Spiel ausgesehen hätte wenn unsere Imports alle schon da wären...“ Da deutet an das da noch was kommt bei Oldenburg und zeigt ganz klar wie in dieser Saison in der Regionalliga die Sache läuft.....Import gegen Import. Der Rest ist Staffage. Dann wünsch ich Oldenburg das die Einkäufe die richtigen waren ...sonst droht mal wieder die rote Laterne !

Pat Fischer
DLiner
Beiträge: 135
Registriert: So Dez 07, 2008 14:00

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Pat Fischer » Mo Apr 30, 2018 12:17

Mein Tip sind die Pios. Grundsolides Regionalliga....und wenn das Verletzungspech ausbleibt wird es vielleicht reichen.

Ritterhude strauchelt immer noch, muss den Neuaufbau endlich auf die Reihe bekommen...und vorallem 14Spiele durchhalten.
Oldenburg gibt mit etwas Glück vielleicht die rote Laterne ab und platziert sich bestenfalls in der Mitte.

Seahawks hatten schon Probleme alle Spiele in der Oberliga zu spielen und haben auch den den letzten Jahren immer durch Importe einigermassen mithalten können. Verletzen sich die Importe geht da nichts mehr...selbst wenn die gesund bleiben wird es schwer die Liga überhaupt durchzuspielen.

Kiel 2 hat schon oft in der Regionalliga ausfallen lassen, da erwarte ich nicht viel geht wohl eher ums durchhalten und Platz 6-8.

BS 2 ....jedes Jahr anders aber insgesamt solides Team für die Plätze 3-6.

Hannover wird sicherlich in diesem Jahr weiter oben mitspielen. Deutschen Spieler sind eine gute Grundlage und die Amis werden den Unterschied machen...wer weiß vielleicht kommen ja noch ein paar Kumpels zu Ende der Saison für paar Woche Urlaub rüber 😉 sehe ich auf 1-3.

Blue Devils halten sich wie immer und welcher Liga sie auch immer sind für GFL 1. tauglich...mindestens...! Viel Masse an Spielern....aber irgendwie fehlen die „Stars“ die die Kiste auch umbiegen wenn es mal schlecht läuft ...aber ist ja auch noch Anfang der Saison. Sehe ich zwischen Paltz 1 und 3 .

tumor
OLiner
Beiträge: 290
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von tumor » Mo Apr 30, 2018 12:20

Soll OL nicht insgesamt 4 Imports bekommen?!

Benutzeravatar
Peter
Guard
Beiträge: 1984
Registriert: So Apr 11, 2004 17:52
Wohnort: Hamburg

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von Peter » Mo Apr 30, 2018 19:18

Pat Fischer hat geschrieben:
Mo Apr 30, 2018 12:17
Blue Devils halten sich wie immer und welcher Liga sie auch immer sind für GFL 1. tauglich...mindestens...! Viel Masse an Spielern....aber irgendwie fehlen die „Stars“ die die Kiste auch umbiegen wenn es mal schlecht läuft ...aber ist ja auch noch Anfang der Saison. Sehe ich zwischen Paltz 1 und 3 .
Das sehe ich nicht so. Die Devils sind momentan weder GFL noch GFL 2 tauglich und das ist auch allen klar. Es wird kein Geld für Importe ausgegeben und Ziel ist es erst mal, in der Regionalliga anzukommen. Gegen Ritterhude und Lions II zu gewinnen hatte ich vor der Saison ehrlich gesagt nicht auf der Rechnung. Der Auswärtssieg der Pioneers relativiert dabei natürlich meine persönliche Einschätzung, die Ritterhude ganz oben gesehen hatte. Beim Sieg der Devils dachte ich an einen Ausrutscher der Badgers.

TopDawg99
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di Mär 27, 2018 19:44

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von TopDawg99 » Di Mai 01, 2018 11:23

Das war gar nichts von Oldenburg. Mal abgesehen von der Ausrede mit der #10 von Hannover, hat das Team auch sonst rein gar nichts zustande bekommen.

Die Offense war eine Katastrophe! Kein Runninggame, kein Passinggame und die meisten First Downs kamen von den beiden QBs die vor der Defense flüchten mussten. Die Offense Line ist auch echt ein Scherz. Keine Ahnung was aus der O-Line vom letzten Jahr geworden ist, das sah Sonntag aber eher wie die 2. Garde aus.

Die Specialteams waren auch gruselig. Ganz egal ob KO/Return oder Punt...

Da muss man sich auf jeden Fall etwas einfallen lassen, so wird das diese Saison nämlich nichts. Das Interview mit Bonner hat auch deutlich gezeigt, wo die Prioritäten liegen: Imports :irre:

Benutzeravatar
McFly2.0
DLiner
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 12, 2016 08:19

Re: Regio Nord 2018

Beitrag von McFly2.0 » Do Mai 03, 2018 12:47

Oldenburg wird insgesamt 4 Importe haben 1 OL einen RB einen Safety und halt Tevin Hanley auf LB/Safety wenn er denn wieder fit ist mit seinem Knie.
Ich sehe auch die Blauen vorne mit den Pios und Hannover sowie Braunschweig.
Ritterhude kann sich nur retten wenn ein Import QB kommt sonst sehe ich sie ganz unten....
der Kader ist außerdem viel zu klein für 14 Spiele.
Oldenburg kann sich nur retten/halten wenn die Importe was reißen alles andere ist nicht Regio tauglich bei denen ausser 5-6 Spieler.
Bin gespannt zumindest sind wohl einige Zuschauer im Stadion der Knights gegangen während des 4ten QRT weil eine miese Stimmung geherscht hat kein Teamgefüge usw... Aber dies sind denke ich eher Scheißhausparolen.
Und der HC hat für mich kein regio Format.
Pios haben wirklich tolle Solide arbeit gemacht über die Jahre.
BHV denke ich wird sich noch steigern gerade die Oline seit dem Benno Crljenkovic da ist haben sie zumindest einen Trainer mit wirklich Ahnung und Format.
Domeland is Homeland :cuinlove:

Antworten