Kreisliga BW 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 330
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Do Apr 04, 2019 15:58

Dann wage ich mich doch auch mal an einen Tipp:

Woche 1:

Dornhan Hornets - Newtown Lions NTL+7
Newtown wenn ich das richtig weiß mit einem Freundschaftsspiel gegen Eppelheim Ende 2018 - von daher etwas mehr Wettkampferahrung als Dornhan.


Black Forest Foxes - Bondorf Bulls BFF +14
Black Forest Foxes mit einem Jahr Erfahrung + 2 Jahren mehr Training als Bondorf. Bondorf mit guten Coaches, guten Spielern und vielen Scrimmages - aber die Erfahrung wird sich hier vermutlich durchsetzen

Bruchsal Rebels - Bretten Black Panthers BR +21
Bruchsal mit einem Jahr mehr Erfahrung als Bretten und einer gesunden Mischung aus Erfahrenen und Rookies bei den Spielern. Coaches Staff scheint auch gut aufgestellt zu sein.

Esslingen Raccoons - Pforzheim Wilddogs 2 - Kein Tipp auf das eigene Spiel
Ich sehe uns als klaren Underdog gegen die Wilddogs. Wenn auch die 2. Mannschaft wird der Vorteil des gemeinsamen Training mit der ersten Mannschaft und dem selben wenn auch vermutlich verkleinertem Playbook enorm sein. Auch die Mischung aus Erfahrenen, Jugendspielern und Rookies wird einen Unterschied zu unserem Team, das aus 90% Rookies besteht machen.

Trotzdem werden meine Jungs und ich meinem alten Teammate "Doc" Kühner mit seinem Hunderudel versuchen ein spannendes, sauberes Spiel zu liefern!

Grüße aus Esslingen und bis Sonntag :) - Kickoff ist um 15 Uhr!
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Benutzeravatar
observemode
OLiner
Beiträge: 305
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von observemode » Fr Apr 05, 2019 00:16

Frank, welche coaches sind denn in bondorf?

Und doc kühner steht jetzt nicht gerade für erfolgreichen football :mrgreen: da trau ich dir mehr zu als ihm. Denke dann setze ich doch auf die raccoons. War mir nicht klar dass er da hc ist :joint:
der tüchtige ist auch meistens der glückliche

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 330
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Fr Apr 05, 2019 13:45

Als Coaches in Bondorf sind neben Maren Beutler (unerfahren aber sehr engagiert) noch Chris Valdez (Jahrelang als Spieler und Positioncoach in Holzgerlingen und später bei den Scopions Ladies, RedKnights Ladies) und wie man munkelt mind. 1 "A" Coach aus der Kasserne mit College Erfahrung als Spieler und HS Coaching. Dazu noch gemeinsames Training u. a. mit Holzgerlingen. Von daher machen die wohl schon einiges...


Über die Coaching Bilanz von Doc Kühner kann ich nichts sagen, ist aber m. E. seine erste HC Station.


Ich freue mich auf den Start und nach dem ersten Spieltag wissen wir etwas mehr aber noch lange nicht alles


Falls Du am Sonntag in der Nähe bist, lass Dich bei mir sehen - das erste Bier/Cola geht dann auf mich
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

weekendwarrior
Rookie
Beiträge: 44
Registriert: Fr Apr 05, 2019 14:01

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von weekendwarrior » Fr Apr 05, 2019 14:50

"Als Coaches in Bondorf sind neben Maren Beutler (unerfahren aber sehr engagiert) noch Chris Valdez (Jahrelang als Spieler und Positioncoach in Holzgerlingen und später bei den Scopions Ladies, RedKnights Ladies) und wie man munkelt mind. 1 "A" Coach aus der Kasserne mit College Erfahrung als Spieler und HS Coaching. Dazu noch gemeinsames Training u. a. mit Holzgerlingen. Von daher machen die wohl schon einiges..."

naja, argumentativ ist das aber auch ein schmales Brett... vorher noch von "gutem" coaching zu sprechen und nun Attribute wie "unerfahren aber sehr engagiert" anzuführen.. ist ja fast so gut wie "redlich bemüht". ebenso, gemeinsames Training mit Holzgerlingen, machen schon einiges... Die Foxes haben doch auch laut Forum und sozialer Medien-überflutung gegen Freiburg und die red Knights gescrimmagt. nicht zu vergessen, dass Argument mit den guten Spielern? laut FB suchen die Bullen noch immer ne Oline? somit alles nur Indizien und keine Beweise.

sicher ist und da bin ich bei dir, wird nen spannendes Spiel und verspricht auch ne spannende Saison zu werden.

womit wir beim Thema sind:

Dornhan Hornets - Newtown Lions NTL+ 7
Dornhan ohne HC, somit schwierigere Vorzeichen (wenn der HC in der Vorbereitung geht)


Black Forest Foxes - Bondorf Bulls BFF +21
Foxes bringen ein Paket mit (Coaches, neue Spieler, alten gehalten, eine Saison gespielt), die Bulls sind mit Sicherheit nicht zu unterschätzen, allerdings wenn das Wetter gut ist und in Freudenstadt wieder ca 700Fans den Weg finden, wird es schwierig für ein Rookieteam zu bestehen.

Bruchsal Rebels - Bretten Black Panthers BR +21
Bruchsal fand ich letztes Jahr schon nicht so schlecht. habe beide Spiele gegen die Foxes gesehen. War phasenweise ordentlicher Football, Kaltschnäuzigkeit hat ab und an ein wenig gefehlt.

Esslingen Raccoons - Pforzheim Wilddogs 2 PW +7
mal ehrlich, das ist so ein Lotto-Spiel... beide Teams hielten sich schöne bedeckt in der ganzen Vorbereitung (zumindest ist bis zu mir nicht wirklich was durchgedrungen). am Ende denen ich, dass der Trainingsvorteil (permanent mit der Ersten zu trainieren) die Entscheidung bringt. Personell ist das für mich aber ein Blindtipp.

Ich wünsche allen Teams eine schöne, faire und verletzungsfreie Saison!

Mögen die Spiele beginnen

Benutzeravatar
MrEgg
DLiner
Beiträge: 116
Registriert: Di Jul 25, 2017 16:26
Wohnort: Württemberg

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von MrEgg » Sa Apr 06, 2019 19:06

Bondorf vs Foxes 00:44

War dann doch nicht so knapp wie viele dachten hat jemand das spiel gesehen?

weekendwarrior
Rookie
Beiträge: 44
Registriert: Fr Apr 05, 2019 14:01

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von weekendwarrior » Sa Apr 06, 2019 22:25

Salu,
Sind wieder zuhause. Wir waren beim Spiel Foxes:Bulls, welches 44:00 ausging.
Vorneweg mal ein riesiges Kompliment an die Foxes... was die zuhause anbieten, sucht seines gleichen. Geschätzt kommen wir auf ca1000Zuschauer. Mega...! Die Cheerleader waren fein, gute Show und das drum rum passt hier wirklich.

Zum Spiel:
Die Foxes haben ab dem Kickoff eigentlich wenig anbrennen lassen... gegenüber letztem Jahr, haben se wohl ihre fieldgoals nicht mehr nur zum anschauen, die können die tatsächlich auch benutzen. Gewohnt solider Lauf. Teilweise schöne Pässe zuerkennen. Wenn ichs noch richtig weiß, müssten se zwei mal Punten. Die Defense hat sich extrem präsent gezeigt!gute line!!
Bei bondorf hat man die Nervosität gespürt. Abstimmungsprobleme Center/qb. Qb/wr. Die OLine hat extrem gezuckt. Haben die Refs öfter laufen lassen. War gut fürs Spiel.
17:0 zur halftime.

Bleibt spannend für beide Teams was die nächsten Spiele bringen.

Dornhan:newtown 5:19 hat uns ein netter Mensch an der tanke erzählt.

Wie liefen die restlichen Spiele?

Promenadenmischung
Safety
Beiträge: 1372
Registriert: Mo Mai 07, 2007 09:19
Wohnort: Tief im Süden

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Promenadenmischung » So Apr 07, 2019 00:29

Dann hoffen wir, dass die Zuschauer wiederkommen....

DocSnyder!
Rookie
Beiträge: 43
Registriert: Sa Apr 07, 2018 23:04

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von DocSnyder! » So Apr 07, 2019 18:52

Bruchsal - Bretten 44:0 (14:0, 14:0, 2:0, 14:0).

Bei Bretten Mitte des dritten Viertel eine so schwere Verletzung, dass das Spiel zwecks Landung Rettungshubschrauber unterbrochen wurde - gute Besserung von hier aus!

Zuschauerzahl knapp 750 - sehr ordentlich :D

Benutzeravatar
observemode
OLiner
Beiträge: 305
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von observemode » So Apr 07, 2019 19:03

DocSnyder! hat geschrieben:
So Apr 07, 2019 18:52
Bruchsal - Bretten 44:0 (14:0, 14:0, 2:0, 14:0).

Bei Bretten Mitte des dritten Viertel eine so schwere Verletzung, dass das Spiel zwecks Landung Rettungshubschrauber unterbrochen wurde - gute Besserung von hier aus!

Zuschauerzahl knapp 750 - sehr ordentlich :D
Hoffentlich nichts am Nacken oder HWS. Dann sollte man wirklich mal über die Flut der neuen teams nachdenken. Das is dann nämlich die Folge von schlechten Trainern die sich überall hc nennen
der tüchtige ist auch meistens der glückliche

QB#83
Rookie
Beiträge: 56
Registriert: Sa Jul 25, 2015 15:32

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von QB#83 » So Apr 07, 2019 20:10

Komme gerade von Esslingen-Pforzheim
Endstand müsste 6:34 gewesen sein
Esslingen am Anfang mit vielen Fehlern und viel Chaos. Sind so nach 2 gefumbelten puntsnaps auch direkt 3 TDs im rückstand gewesen. Mitte 2.Q wurden sie dann deutlich ruhiger und plötzlich hat dann auch Pforzheim angefangen Fehler zu machen.

Esslingen mit 50 Spielern auf dem Roster und 700 Zuschauern (waren wohl selbst vom Andrang überrascht) und keiner schlechten Leistung für ein ganz neues Team. Es gab auf beiden Seiten ein paar Verletzungen aber ich glaube es war nichts schlimmeres dabei.

Oh und die nummer 29 von Pforzheim sollte lieber richtig Tackeln als immer zu versuchen einen riesen hit zu landen. :up:

JManziel2
Rookie
Beiträge: 60
Registriert: Do Mär 29, 2018 21:01

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von JManziel2 » So Apr 07, 2019 20:42

Dann war das also der erste Spieltag.

Rebels und Foxes haben die Neuankömmlinge wohl gebührend willkommen geheißen. (Da hilft wohl auch kein filmen :down: )

Hat jemand ein paar Infos aus dem Rebels Spiel?
Habe erfahren dass sich bei den Rebels wohl vieles zum positiven entwickelt hat.
Wieviele Spieler hatte Bretten denn heute in Pads? Social Media gibt da wenig her momentan.

marvv
DLiner
Beiträge: 139
Registriert: Mi Mai 14, 2014 13:08

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von marvv » Mo Apr 08, 2019 09:23

JManziel2 hat geschrieben:
So Apr 07, 2019 20:42
Hat jemand ein paar Infos aus dem Rebels Spiel?
Habe erfahren dass sich bei den Rebels wohl vieles zum positiven entwickelt hat.
Wieviele Spieler hatte Bretten denn heute in Pads? Social Media gibt da wenig her momentan.
Ich würde sagen umgezogen waren knapp unter 30 Spielern bei Bretten. Davon haben allerdings mindestens 2/3 noch nichts auf einem Footballfeld zu suchen. Deshalb schließe ich mich auch observemode mit dieser Aussage hier an:
observemode hat geschrieben:
So Apr 07, 2019 19:03
Hoffentlich nichts am Nacken oder HWS. Dann sollte man wirklich mal über die Flut der neuen teams nachdenken. Das is dann nämlich die Folge von schlechten Trainern die sich überall hc nennen
Die Organisation und auch das Football-technische hätte sich noch ein Jahr außerhalb einer Liga entwickeln sollen bevor man sich beim Verband anmeldet. Ich würde sogar soweit gehen dem Verband Mitschuld an Verletzungen zu geben, die durch besseres Coaching vermeidbar wären. Die Auflagen für neue Teams müssen strenger Angezogen werden!

Benutzeravatar
observemode
OLiner
Beiträge: 305
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von observemode » Di Apr 09, 2019 10:02

observemode hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 15:01
dann versuche ich mal mein glück, auch wenn ich viele der teils überflüssigen teams sowieso nicht kenne :ugly:

Dornhan Hornets Newtown Lions -> NL + 7
Black Forest Foxes Bondorf Bulls -> BFF + 24
Bruchsal Rebels Bretten Black Panthers -> BR + 28
Esslingen Raccoons Pforzheim Wilddogs 2 -> PW2 + 21
nachdem ich letztes Wochenende in der Kreisliga fast perfekt getippt habe gleich der nächste versuch :popcorn:

Pforzheim Wilddogs 2 Bretten Black Panthers -> PW2 +60 (inklusive 2 weiteren schwer verletzte auf der seite von bretten :keule: verband tu was!)
und ich hör schon die coaches sagen "das gehört nun mal zum football dazu" nein tut es nicht. kommt zu den greifs wenn ihr nicht nach bruchsal wollt, die suchen noch
der tüchtige ist auch meistens der glückliche

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 330
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Di Apr 09, 2019 10:23

Rückblick aufs Wochenende

Black Forrest Foxes - Bondorf Bulls - 44:00
hätte ich in der Höhe wirklich nicht erwartet. Da ich das Spiel nicht gesehen habe und auch noch mit keinem Gesprochen habe, der das Spiel live gesehen hat kann ich nicht mehr dazu sagen.

Bruchsal - Bretten - 44:00
Deutliche Sache für Bruchsal. Was ich an Informationen bekommen habe war Bretten zu keiner Zeit konkurrenzfähig. Überschattet wurde das Spiel von der HWS/Nackenverletzung eines Bretteners - Das wird natürlich das Brettener Spiel natürlich zusätzlich gehemmt haben. Die Verletzung des Bretteners ist wohl zum Glück nicht ganz so schlimm wie es der Einsatz des Helis befürchten lies. Lt. meinen Informationen ist er schon wieder zu Hause :up: . Gute Besserung von hier aus! Es wurde wohl ab der Halbzeit Mercy Rule gespielt, was wohl auch Sinn gemacht hat. Nächste Woche kommt mit den Wilddogs der nächste dicke Brocken für Bretten.

Raccoons - Wilddogs2 - 06:34
Erstes Spiel für meine Raccoons - viel Nervosität vor allem im 1. Quarter. Die Defense hat schneller ins Spiel gefunden als die Offense und das Team lange "im Spiel" gehalten. Gerade in der Offense gab es viele kleine Fehler von denen ich der Meinung war sie seien abgestellt. Die Wilddogs waren der gewohnt harte Brocken zum Auftakt. Man hat gemerkt, dass in Summe mehr Erfahrung auf dem Platz stand und das das Training zusammen mit dem Regionalligateam stattfindet. Die Bewegungen waren schneller, die Blocks und Tackles etwas "härter". Es gibt noch viel zu tun aber Aufgaben sind dazu da sie anzugehen. Faires Spiel von beiden Seiten - sehr gute Schiedsrichter Leistung!

Die Kulisse war für ein Kreisligaspiel enorm! Wir haben selbst nicht mit so viel Andrang gerechnet da zeitgleich noch Verkaufsoffener Sonntag war und das Wetter zwar trocken aber mehr auch nicht. Hoffe wir konnten etwas Werbung für Football machen, damit die Leute auch weiterhin ihren Weg in die Stadien finden.
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Benutzeravatar
Footballfan999
Rookie
Beiträge: 64
Registriert: Mi Mär 24, 2010 07:12
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Footballfan999 » Di Apr 09, 2019 12:48

Mein TiP fürs Wochenende

Pforzheim Wilddogs 2 - Bretten Black Panther / PW +50
... may the best team win

Antworten